Forum für Freunde der Hobby-Malerei und solche die es werden wollen



Zurück   Forum für Freunde der Hobby-Malerei und solche die es werden wollen > Bleistift > Bleistift - Porträt





Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.11.2017, 11:52   #1
Bree
Auf dem Weg zum Meister
 
Benutzerbild von Bree
 
Registriert seit: 15.01.2013
Ort: bei Berlin
Beiträge: 4.319
Auftragsarbeit / Doppelportrait / in Arbeit

Einige Wochen schob ich meine Aufträge vor mir her, es lähmte mich an meinen eigenen Arbeiten weiter zu arbeiten.

Gestern habe ich einen Anfang gemacht und nun kämpfe ich mich durch.

die Vorlage ist sehr verpixelt, ich habe noch nie von einer so ungünstigen Vorlage abgemalt. Leider ist die die flüssige Verständigung mit meinem Auftraggeber nicht so einfach, weil ich mit ihm nicht in meiner Muttersprache kommunizieren kann.
Nun sehe ich es einfach als Herausforderung.

Sollten anatomische Unstimmigkeiten zu erkennen sein, bitte ich um Hinweise.

Worte des Zuspruchs könnten mich möglicherweise anspornen. *g*

Wünsche einen guten Start ins Wochenende. :-)
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_2830a.jpg (99,8 KB, 94x aufgerufen)
Dateityp: jpg _____1111.jpg (601 Bytes, 102x aufgerufen)
__________________
Viele Grüße
vom Chaosmalteufelchen

-Mein bestes Bild ist noch nicht gemalt! ;-)
-Ist das Kunst oder kann das weg? ;D
Bree ist gerade online   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten

Sponsored Links
Alt 10.11.2017, 12:27   #2
Tami_76
Galeriebesitzer
 
Benutzerbild von Tami_76
 
Registriert seit: 20.06.2017
Ort: Berlin
Beiträge: 422
Hallo Bree,
es ist schwierig, deine Zeichnung zu beurteilen, ohne das Original zu kennen. Bei beiden fällt mir auf, dass linkes und rechtes Auge unterschiedlich aussehen, insbesondere bei der Kleinen, wo das vB rechte Auge mandelförmig erscheint und das andere nicht. Kann natürlich sein, dass sie beide tatsächlich solche Besonderheiten aufweisen und einen leichten Silberblick haben.

Der Anfang ist gemacht und das ist - jedenfalls für mich - immer die größte Hürde.
Ich bin gespannt, wie sich dein Doppelportrait entwickelt. Bleib dran; das wird schon!
Ich drück dir die Daumen!

LG Tami
Tami_76 ist gerade online   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten

Alt 10.11.2017, 12:58   #3
Bree
Auf dem Weg zum Meister
Themenstarter Themenstarter
 
Benutzerbild von Bree
 
Registriert seit: 15.01.2013
Ort: bei Berlin
Beiträge: 4.319
Tami Danke, ich werde ein Auge darauf haben.
Die Vorlage stelle ich nicht ohne Genehmigung ein.


Hier ein Schrittchen weiter.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_2834a.jpg (54,8 KB, 91x aufgerufen)
__________________
Viele Grüße
vom Chaosmalteufelchen

-Mein bestes Bild ist noch nicht gemalt! ;-)
-Ist das Kunst oder kann das weg? ;D
Bree ist gerade online   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten

Alt 10.11.2017, 15:41   #4
red
Kunsthistoriker
 
Benutzerbild von red
 
Registriert seit: 01.01.2014
Ort: Fulda
Beiträge: 1.048
Hallo Daniela,
mir geht es manchmal wie dir. Eine fertige Vorzeichnung liegt vor mir und ich scheue mich tagelag Farbe darauf zu bringen.
Aber Kopf hoch, das wird. Den ersten Schritt hast du getan und angefangen. In der Regel geht es dann von ganz allein. Und Portraitzeichnungen sind doch deine Stärke, da kann nichts schief gehen.
__________________
Früh übt sich wer ein Meister werden will. Ich habe leider zu spät angefangen.
https://rainerweigl-art.jimdo.com/
red ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten

Alt 10.11.2017, 15:45   #5
ErnstG
Über allen Zweifel erhaben
 
Benutzerbild von ErnstG
 
Registriert seit: 15.07.2014
Ort: Aichach
Beiträge: 2.871
Was mir spontan auffällt sind die Münder der beiden, sie macht
einen Kußmund und er hat sehr wulstige Lippen für einen Mann.
Nur das Original bestimmt ob so "richtig" ist.

Ernst
__________________
Malen ist nicht alles im Leben - aber ohne Malen ist alles nichts!
www.grillhiesl.de
ErnstG ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten

Alt 11.11.2017, 15:39   #6
Bree
Auf dem Weg zum Meister
Themenstarter Themenstarter
 
Benutzerbild von Bree
 
Registriert seit: 15.01.2013
Ort: bei Berlin
Beiträge: 4.319
Fürs Mut machen, ein Dankeschön Rainer. Bei mir muss ich erst Mal einen Anfang finden, wichtig ist es dann dran zu bleiben. :-)

Ernst, da muss ich wohl noch einiges tun, die Kleine soll eher einen Schmunzelmund bekommen. ;-)
Nun ja, die Lippen des Großvaters sind schon recht voll. mal schauen ob ich es noch etwas mehr relativiere. Danke für das Feedback.


ich bin mir im Augenblick noch nicht im Klaren darüber, ob ich es mit dem heutigen Schritt nun verbessert oder eher verschlechtert habe.
Ich bekam für den letzten Schritt von gestern schon ein Feedback des Empfängers:
"Your doing great! Thank you so much.".

Nun, ich will noch etwas mehr das Gesicht des Herren formen, dass es anatomisch glaubwürdiger wirkt. Ich schau mal ob ich es hin bekomme.

Auch schau ich, wie ich es im Detail und den Flächen noch feiner bestimme....
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_2842hp.jpg (93,1 KB, 73x aufgerufen)
__________________
Viele Grüße
vom Chaosmalteufelchen

-Mein bestes Bild ist noch nicht gemalt! ;-)
-Ist das Kunst oder kann das weg? ;D
Bree ist gerade online   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten

Alt 11.11.2017, 15:55   #7
Tami_76
Galeriebesitzer
 
Benutzerbild von Tami_76
 
Registriert seit: 20.06.2017
Ort: Berlin
Beiträge: 422
Er wirkt durch die Kontrasterhöhung jetzt etwas jünger, finde ich. Gefällt mir aber gut! Ihr Mund sieht momentan eher aus als würde sie pfeifen statt zu schmunzeln, aber das bekommst du bestimmt hin!

LG Tami
Tami_76 ist gerade online   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten

Alt 11.11.2017, 16:03   #8
Bree
Auf dem Weg zum Meister
Themenstarter Themenstarter
 
Benutzerbild von Bree
 
Registriert seit: 15.01.2013
Ort: bei Berlin
Beiträge: 4.319
Danke Dir für das Feedback Tami. Was sie genau macht, weiß ich gar nicht, weil es nicht zu erkennen ist. Ich finde nur es ist der mir sympathischste Ausdruck ;-) .
__________________
Viele Grüße
vom Chaosmalteufelchen

-Mein bestes Bild ist noch nicht gemalt! ;-)
-Ist das Kunst oder kann das weg? ;D
Bree ist gerade online   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten

Alt 11.11.2017, 16:53   #9
Geli
Ikone des Forums
 
Benutzerbild von Geli
 
Registriert seit: 08.09.2015
Ort: Bad Kreuznach
Beiträge: 3.146
Sehr sehr schön, Daniela.
Ich mag deine zarte Art Portraits zu zeichnen sehr gerne. Die beiden sehen schon richtig glücklich und liebevoll aus. Das wird bestimmt ein sehr starkes Bild.

Vielleicht magst du den Nasenflügel von ihm nochmal vergleichen. Ist er evtl. etwas zu weit oben?
__________________
LG Geli
___________________
Die kalte Schnauze eines Hundes ist erstaunlich warm
gegen die Kaltschnäuzigkeit mancher Mitmenschen
Geli ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten

Alt 11.11.2017, 21:47   #10
unkelisa
Ikone des Forums
 
Benutzerbild von unkelisa
 
Registriert seit: 06.07.2009
Ort: Zwischen Bonn und Koblenz
Beiträge: 3.120
Mir gefällt das Portrait schon sehr gut. Es ist schon erstaunlich, wie es immer besser wird, du hast das einfach drauf. Schatten und Lichter hast du toll gesetzt. Die Sonnenbrille sieht richtig nach Sonne aus.
__________________
Viele Grüße vom Rhein
Unkelisa

Um klar zu sehen, genügt oft ein Wechsel der Blickrichtung.
unkelisa ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten

Alt 14.11.2017, 10:13   #11
Bree
Auf dem Weg zum Meister
Themenstarter Themenstarter
 
Benutzerbild von Bree
 
Registriert seit: 15.01.2013
Ort: bei Berlin
Beiträge: 4.319
Hallo Geli, Danke Dir für das Feedback, kann sein, dass der Nasenflügel zu hoch ist, mir fällt es noch nicht so auf...ich schau mal...

Ich bin sowieso noch nicht ganz mit allem zufrieden, es wirkt auch noch etwas verzogen, auf mich.

Unkelisa, hab Dank.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_2852a.jpg (91,2 KB, 47x aufgerufen)
__________________
Viele Grüße
vom Chaosmalteufelchen

-Mein bestes Bild ist noch nicht gemalt! ;-)
-Ist das Kunst oder kann das weg? ;D
Bree ist gerade online   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten

Alt 14.11.2017, 12:28   #12
ReneHH
Veteran des Forum
 
Benutzerbild von ReneHH
 
Registriert seit: 04.12.2009
Ort: Hamburg
Beiträge: 7.185
das entwickelt sich prächtig, daniela!
er hat so einen tiefen stechenden blick, diese dunklen augen und das leuchten - stark!
er erscheint mir im moment stärker ausgearbeitet, als noch das mädchen. bin gespannt, wie es noch wird.
dem glanzlicht in den augen zu urteilen, haben wir hier mehrere lichtquellen...falls du lust hast, schick gern mal das foto und ich könnte über photoshop ggf. etwas mehr herausholen oder nachschärfen (oder schärfeeindruck verändern)..dann könnt ich ggf. noch nen tipp finden...bei den lippen bin ich mir noch nicht sicher, was ich da noch machen würde..ggf. die mundränder, details auch der oberlippe ggf....anatomisch fällt mir nichts auf..bei ihm erkennt man z.b. auch gut den wangenknochen..ggf. noch unterkiefer verdeutlichen..schwierig zu sagen... aber gefällt mir von bild zu bild immer besser! du machst da was ganz besonderes draus - you're doing great! :)
__________________
LG René



„Wenn ein unordentlicher Schreibtisch einen unordentlichen Geist repräsentiert, was sagt dann ein leerer Schreibtisch über den Menschen, der ihn benutzt aus?“


Zum Zeitpunkt des Postens war ich all meiner fünf Sinne (Stumpfsinn, Schwachsinn, Wahnsinn, Irrsinn und Unsinn) mächtig.
ReneHH ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten

Alt 16.11.2017, 11:35   #13
Bree
Auf dem Weg zum Meister
Themenstarter Themenstarter
 
Benutzerbild von Bree
 
Registriert seit: 15.01.2013
Ort: bei Berlin
Beiträge: 4.319
Danke René, hab auf Deinen Rat versucht zu optimieren.

Ich bin mir nicht sicher ob ich noch weiter mache.
Gerade ist die Luft raus. ;-)
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_2862b.jpg (87,6 KB, 36x aufgerufen)
__________________
Viele Grüße
vom Chaosmalteufelchen

-Mein bestes Bild ist noch nicht gemalt! ;-)
-Ist das Kunst oder kann das weg? ;D
Bree ist gerade online   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten

Alt Gestern, 10:25   #14
Bree
Auf dem Weg zum Meister
Themenstarter Themenstarter
 
Benutzerbild von Bree
 
Registriert seit: 15.01.2013
Ort: bei Berlin
Beiträge: 4.319
So...ich bin fertig ! :D

Hoffe ich habe die Sache nicht überstürzt.
Würde mich über Feedback sehr freuen.

Egal ob gut oder schlecht.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_2881a.jpg (94,5 KB, 12x aufgerufen)
__________________
Viele Grüße
vom Chaosmalteufelchen

-Mein bestes Bild ist noch nicht gemalt! ;-)
-Ist das Kunst oder kann das weg? ;D
Bree ist gerade online   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten

Alt Gestern, 14:20   #15
Bree
Auf dem Weg zum Meister
Themenstarter Themenstarter
 
Benutzerbild von Bree
 
Registriert seit: 15.01.2013
Ort: bei Berlin
Beiträge: 4.319
Von der Dynamik der Bleistiftstriche, ist kaum etwas zu sehen...
hier noch einmal eine etwas deutlichere Aufnahme eines Ausschnitts
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_2883aa.jpg (120,5 KB, 5x aufgerufen)
__________________
Viele Grüße
vom Chaosmalteufelchen

-Mein bestes Bild ist noch nicht gemalt! ;-)
-Ist das Kunst oder kann das weg? ;D
Bree ist gerade online   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten

Alt Gestern, 19:00   #16
Tami_76
Galeriebesitzer
 
Benutzerbild von Tami_76
 
Registriert seit: 20.06.2017
Ort: Berlin
Beiträge: 422
Tolle Arbeit!
Ich denke, du hast das Maximum aus der schlechten Vorlage rausgeholt. Das Kindliche kommt bei der Kleinen gut rüber und die Augen sind lebendig und strahlend. Ihm hast du auch eine starke Präsenz verliehen. Nur der wild gekringelte Vordergrund ist nicht so meins, ist aber reine Geschmackssache.

LG Tami
Tami_76 ist gerade online   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten

Alt Gestern, 19:11   #17
AnJa
Neuer Meister
 
Benutzerbild von AnJa
 
Registriert seit: 04.03.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 5.292
Hallo Daniela,

bei dem was @Tami schrieb,

finde ich mich absolut wieder.

Ich wusste vorhin nicht, was mich konkret störte.
Und deswegen schrieb ich nichts dazu.

Aber eindeutig sind es die Kritzel/Kringel, die ins Auge stechen.

Du woltest ein feedback, egal ob gut oder schlecht.

Wenn es Dir aber so gefällt, dann lass es so!
__________________
Herzliche Grüsse aus Berlin
AnJa

AnJa ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten

Alt Heute, 07:54   #18
Bree
Auf dem Weg zum Meister
Themenstarter Themenstarter
 
Benutzerbild von Bree
 
Registriert seit: 15.01.2013
Ort: bei Berlin
Beiträge: 4.319
Tami, Anja.

Danke für das Feedback.
__________________
Viele Grüße
vom Chaosmalteufelchen

-Mein bestes Bild ist noch nicht gemalt! ;-)
-Ist das Kunst oder kann das weg? ;D
Bree ist gerade online   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten

Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 1, Gäste: 1)
Ruth
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Arbeit einer meiner Schülerinnen Merlin Pastellkreide - Landschaften 8 23.08.2017 16:58
nächstes Doppelportrait Bree Bleistift - Porträt 31 09.07.2016 23:07
3 Stunden arbeit oberlel Aquarell - Landschaften 7 17.02.2006 13:47
Portrait in Arbeit eumelchen Anderes 16 28.04.2005 16:13
Wie malt man Glas/Blick aus dem Fenster Diddi Sonstige Tips und Tricks 47 30.12.2004 17:59


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:14 Uhr.


<


Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Design by Retti
Eingetragen bei Forum-Links.com