Forum für Freunde der Hobby-Malerei und solche die es werden wollen



Zurück   Forum für Freunde der Hobby-Malerei und solche die es werden wollen > Öl > Öl - Porträt





Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.08.2017, 11:29   #1
levina
Kunsthistoriker
 
Benutzerbild von levina
 
Registriert seit: 11.10.2011
Ort: Rhein/Main
Beiträge: 1.238
Selbstportrait - Hautübung...(WIP)

Hallo liebe Happies,

übernächste Woche will ich einen Malkurs besuchen und habe mir als Ziel gesteckt, Haut noch besser malen zu lernen.
Als Motiv habe ich mir dazu ein Selbstportrait ausgesucht, da ich dann die Haut auch gleich im Original studieren kann .
Da man ja immer nicht weiß, wie man sich selbst malen möchte, hab ich motivisch nach einer Verlinkung zum Malen gesucht. Also nicht über das etwas seltsame Protrait wundern...

Mein Plan ist erstmal recht weit selbst zu malen, um mir dann im Endstadium Kniffe und Verbesserungen zeigen zu lassen.
Kann euch hier schon mal die ersten Schritte zeigen.

Wie immer freue ich mich über alle Kommentare!
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg P1160593.jpg (125,4 KB, 237x aufgerufen)
Dateityp: jpg P1160596.jpg (127,2 KB, 237x aufgerufen)
Dateityp: jpg P1160601.jpg (123,6 KB, 234x aufgerufen)
Dateityp: jpg P1160604.jpg (123,7 KB, 231x aufgerufen)
__________________
Liebe Grüße,

Karin



-------------------------------------------------------------------
Homepage: http://www.winter-galerie.de
levina ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten

Sponsored Links
Alt 09.08.2017, 11:36   #2
Annerl
Masterverteran des Forum
 
Benutzerbild von Annerl
 
Registriert seit: 26.09.2012
Beiträge: 16.278
Schon gut geworden.
Als erstes ist mir der sehr lange Arm ins Auge gefallen.
__________________

Lieben
Gruß
Annerl


Annerl ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten

Alt 09.08.2017, 11:42   #3
Rainier
Über allen Zweifel erhaben
 
Benutzerbild von Rainier
 
Registriert seit: 13.09.2009
Ort: rodgau
Beiträge: 2.298
Viel Spaß im WS, vielleicht schaffe ich es und komme auf einen Tag vorbei
__________________
Gruß Rainier

____________________________________

www.malerei-cavalier.com
Rainier ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten

Alt 09.08.2017, 12:01   #4
Farbfantasien
Über allen Zweifel erhaben
 
Benutzerbild von Farbfantasien
 
Registriert seit: 25.03.2016
Ort: im Kreis Unna
Beiträge: 2.550
Oh oh Karin, pass auf, dass du keine Farbe ins Auge kriegst *g*
Also ich finde, dass du den Hautton schon sehr realistisch getroffen hast.
Und WOW...... wie du die Hand hinbekommen hast.... SUPER!
Ich wünsche dir viel Spaß im Kurs
__________________

Liebe Grüße


http://farbfantasien.jimdo.com/

Die Aufgabe der Kunst ist es, Chaos in die Ordnung zu bringen
Theodor W. Adorno


Farbfantasien ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten

Alt 09.08.2017, 12:28   #5
Brigitte70
Über allen Zweifel erhaben
 
Benutzerbild von Brigitte70
 
Registriert seit: 04.01.2015
Ort: bei Köln
Beiträge: 2.303
Was für ein tolles Motiv....sieht schon klasse aus!
Die Armproportion erscheint mir richtig, nicht zu lang
__________________
Liebe Grüße
Brigitte
Brigitte70 ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten

Alt 09.08.2017, 12:42   #6
ulliversum
Galerieassistent
 
Benutzerbild von ulliversum
 
Registriert seit: 13.03.2011
Ort: Köln
Beiträge: 153
Tolles Motiv, mich begeistert die Umsetzung!

In den Haut-Tiefen links unter dem Pinsel würde ich die dunkleren Stellen noch weicher vermalen, das sieht vielleicht etwas 'fleckig' aus.
Und dann irritiert mich die Perspektive der Nase noch etwas. Ich kann das gar nicht genau sagen, aber bei einer Ansicht von vorn kann man doch normal nicht so hieinschauen?

Insgesamt aber , LG, Ulli
ulliversum ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten

Alt 09.08.2017, 12:57   #7
Inge
SUPERVISOR
 
Benutzerbild von Inge
 
Registriert seit: 06.03.2010
Ort: Ottobrunn
Beiträge: 2.493
Welch tolles Arrangement für ein Selbstportrait.
Und deine Entscheidung, so weit wie möglich vorzuarbeiten, um die dir längst geläufigen Phasen abzuhandeln und die Beratung auf die kritischen Bildphasen zu beschränken, kann ich nur beglückwünschen.

M. E.: Je mehr Erfahrung man mit der Malerei hat, desto weiter zum Ende der Arbeit am Bild schiebt sich der Bedarf an Input.
__________________
ARTISTS DO IT with a lot of creativity

"Mit dem Malen von glatten Metalloberflächen ist es wie mit der High Society: Glanz findet im Hirn des Betrachters statt" (I.W.)
Inge ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten

Alt 09.08.2017, 14:26   #8
Jam_ART
Über allen Zweifel erhaben
 
Benutzerbild von Jam_ART
 
Registriert seit: 15.04.2016
Ort: Spielberg
Beiträge: 2.440
Cooler Vorsatz und Vorbereitung...
(..für mich wär das Bild schon fertig..*g*)
Aber ich bleib dran...will unbedingt sehen was für Duch " fertig" ist....
__________________
Sachliche Kritik und Tipps sind willkommen.

kreative Grüße
Werner

Für mich wichtig:
Je mehr ich sehe, desto weniger weiß ich sicher.

John Lennon
Jam_ART ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten

Alt 09.08.2017, 19:47   #9
Zeichner71
Kunsthistoriker
 
Benutzerbild von Zeichner71
 
Registriert seit: 13.10.2016
Ort: Murg
Beiträge: 1.065
Auf so eine Idee muss man erstmal kommen ..;) ganz toll und sieht schon echt stark aus
Viel Spaß beim Malkurs ;)
__________________
Ganz liebe Grüße von Grit
Zeichner71 ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten

Alt 09.08.2017, 19:54   #10
sika
Kunsthistoriker
 
Benutzerbild von sika
 
Registriert seit: 25.07.2012
Ort: im Schwabenland
Beiträge: 1.364
ich kenne mich mit dieser Technik überhaupt nicht aus aber diese Idee und auch die Umsetzung finde ich schon richtig toll!!!
__________________
Grüße Sieglinde
sika ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten

Alt 09.08.2017, 20:24   #11
evalena
Ikone des Forums
 
Benutzerbild von evalena
 
Registriert seit: 04.05.2015
Ort: in der Nähe von Zürich
Beiträge: 3.496
Zitat:
Zitat von Jam_ART Beitrag anzeigen
Cooler Vorsatz und Vorbereitung...
(..für mich wär das Bild schon fertig..*g*)
Aber ich bleib dran...will unbedingt sehen was für Duch " fertig" ist....
Da spricht mir jemand aus dem Herzen....:-)
__________________
mit einem lieben Gruss
ursela
evalena ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten

Alt 09.08.2017, 22:30   #12
andrea
Forumsprofi
 
Benutzerbild von andrea
 
Registriert seit: 17.03.2013
Ort: Steinach am Brenner
Beiträge: 1.817
Hallo Karin,

erste Schritte zeigen - ist gut, für mich wäre das Bild schon perfekt und fertig. Pass auf, du hast schon Farbe am Auge, diese Motividee gefällt mir sehr gut und ich finde die Hautfarbtöne sehr lebendig und lebensnah.
Viel Spaß beim Malkurs.
__________________
Liebe Grüße andrea

Kunst darf alles.

Ich möchte mit den Augen eines Künstlers sehen können.
andrea ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten

Alt 09.08.2017, 23:07   #13
evalena
Ikone des Forums
 
Benutzerbild von evalena
 
Registriert seit: 04.05.2015
Ort: in der Nähe von Zürich
Beiträge: 3.496
Hallo Karin

Zitat:
Mein Plan ist erstmal recht weit selbst zu malen, um mir dann im Endstadium Kniffe und Verbesserungen zeigen zu lassen.
ein guter Plan :-)....
ich würde mich freuen, wenn du uns dann auch noch das fertige Bild zeigen würdest...Bin nämlich gespannt was du noch verbessern kannst. Für mich wäre es auch so schon sehr sehr gelungen!!!
Viel Freude beim Malkurs....
__________________
mit einem lieben Gruss
ursela
evalena ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten

Alt 09.08.2017, 23:07   #14
evalena
Ikone des Forums
 
Benutzerbild von evalena
 
Registriert seit: 04.05.2015
Ort: in der Nähe von Zürich
Beiträge: 3.496
Doppelpost....Sorry....
__________________
mit einem lieben Gruss
ursela
evalena ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten

Alt 10.08.2017, 06:47   #15
Motte
Auf dem Weg zum Meister
 
Benutzerbild von Motte
 
Registriert seit: 12.04.2012
Ort: bei Wolfsburg
Beiträge: 4.422
Genau so eine Anleitung/Kurs bräuchte ich auch, für Kniffe und Verbesserungen. Ich finde Dein Portrait ausgezeichnet, was würdest Du noch verbessern wollen? Proportionen, die Finger, das Haar, das Kleid und die ganze Halspartie zum Kleid hin, finde ich fantastisch.
__________________
Liebe Grüße, Brigitte
Motte ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten

Alt 10.08.2017, 07:58   #16
Noge
Alter Meister
 
Benutzerbild von Noge
 
Registriert seit: 05.05.2005
Ort: Reinheim
Beiträge: 6.581
Das sieht doch schon sehr gut aus. Bin auf das Endergebnis auch gespannt. Viel Spaß in Herbstadt!
__________________
Egon








Noge ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten

Alt 10.08.2017, 09:06   #17
catsndogs
Kunsthistoriker
 
Benutzerbild von catsndogs
 
Registriert seit: 12.10.2012
Ort: im Oberbergischen
Beiträge: 1.108
Wen ich im Lauf der Zeit so alles erlebt habe sich bemüßigt zu fühlen, Workshops abzuhalten und Unterricht in Malerei zu geben, da kann und konnte ich mich manchmal echt nur wundern.
Bei Dir hingegen würde ich sofort Unterricht nehmen um meine rudimentären Kenntnisse in Ölmalerei zu erweitern. Mit anderen Worten : mag sicher sein, daß Du noch ein paar Feinheiten dazulernen kannst (man lernt ja bekanntlich nie aus), doch für mich beherrschst Du Dein Handwerk bereits.
Die Motividee ist der Clou, das Bild jetzt bereits top
__________________
Beste Grüße von Saskya

www.kleines-zeichenstudio.de
catsndogs ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten

Alt 10.08.2017, 10:12   #18
levina
Kunsthistoriker
Themenstarter Themenstarter
 
Benutzerbild von levina
 
Registriert seit: 11.10.2011
Ort: Rhein/Main
Beiträge: 1.238
ich danke euch für alle die netten Kommentare!! Hab gar nicht damit gerechnet, dass ich trotz des deutlich unfertigen Zustands so viele Antworten bekomme.

Ich musste ein bisschen grinsen, dass es für euch teilweise schon fertig aussieht. Das würdet ihr garantiert nicht sagen, wenn ihr es im Original sehen würdet. Da kuckt noch über große Strecken die Vorzeichnung und auch die Impremitur durch. Alles ist wirklich nur grob angelegt.
Aber das zeigt auch gut, dass ein Bild zumindest auf Entfernung schon viel Wirkung entwickelt, wenn die Tonwerte weitgehend richtig angelegt sind.

Der eigentliche Hautaufbau kommt erst noch. Das wird dann ein enger Wechse aus kalten und warmen Tönen.
Vielleicht sieht man auf dem Foto nachher gar nicht sooo viel Unterschied - da bin ich selbst gespannt und zeige euch, wie es weiter geht.

Annerl, ich fürchte meine Arme sind so lang - der Rest ist aber auch einigermaßen passend dazu...
Und auch die Nase ist ein bisschen eine "Himmelfahrtsnase". Wobei sich da auch noch einiges ändert (hehe gemalt - in echt muss das so bleiben ). Da habe ich bislang so gut wie gar nichts ausgearbeitet.
Die harten Kanten sollen auch alle noch verschwinden. Ich achte aber eigentlich schon jetzt darauf, sie gar nicht so hart werden zu lassen.

Leider trocknet die Farbe im Moment trotz saugender Platte so langsam. Ich denke das liegt vermutlich am neu ausprobierten Malmittel (lean medium von zest-it). Darum kann ich gar nicht so schnell weiter malen, wie ich möchte...
__________________
Liebe Grüße,

Karin



-------------------------------------------------------------------
Homepage: http://www.winter-galerie.de
levina ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten

Alt 10.08.2017, 10:48   #19
red
Kunstmäzen
 
Benutzerbild von red
 
Registriert seit: 01.01.2014
Ort: Fulda
Beiträge: 936
Hallo Karin,
ich finde deine Portraitidee gut. Ist mal was Besonderes. Ich wünsch dir viel Erfolg bei deinem WS und bin gespannt auf das Ergebnis.
__________________
Früh übt sich wer ein Meister werden will. Ich habe leider zu spät angefangen.
https://rainerweigl-art.jimdo.com/
red ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten

Alt 10.08.2017, 11:16   #20
grüner Klecks
Kunsthistoriker
 
Benutzerbild von grüner Klecks
 
Registriert seit: 15.03.2012
Ort: Giesen
Beiträge: 1.492
Hi Karin, ich find's auch richtig klasse! Jetzt schon! Sehr lebendig, leicht und locker...
(Muss beim Anschauen automatisch grinsen über die witzige Bildidee... ;-) )

Auf das "Danach" bin ich auch gespannt. Viel Spaß beim Kurs! :-)

LG Birgit
grüner Klecks ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten

Alt 12.08.2017, 19:45   #21
levina
Kunsthistoriker
Themenstarter Themenstarter
 
Benutzerbild von levina
 
Registriert seit: 11.10.2011
Ort: Rhein/Main
Beiträge: 1.238
Danke euch!!

Ich bin übrigens echt froh, dass die Bildidee auch gut ankommt. War mir nicht so sicher...

Will euch ja zeigen, wie ich mich jetzt langsam durchs Bild durcharbeite und wie es von grob zu feiner wird.

Das sieht man aber nur mit Ausschnittsfotos. Leider hatte ich nur ein Komplettfoto vom vorherigen Stand, hab aber versucht einen Ausschnitt der Augenpartie daraus zu ziehen, damit ihr vorher/nachher vergleichen könnt.

Zuerst habe ich die Augen verfeinert. Auf der Nahaufnahme wirken die jetzt recht fleckig. Zum Glück ist das in der Gesamtwirkung nicht so.

Heute habe ich dann an der Nase und den Pinselborsten gearbeitet.
Wenn die Farbe morgen etwas angezogen ist, kann ich das noch ein bisschen harmonisieren durch Glättung.

Freu mich über eure Eindrücke und Meinungen!
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg P1160602_vergr.jpg (94,4 KB, 153x aufgerufen)
Dateityp: jpg P1160606.jpg (122,7 KB, 1x aufgerufen)
Dateityp: jpg P1160611.jpg (121,9 KB, 2x aufgerufen)
__________________
Liebe Grüße,

Karin



-------------------------------------------------------------------
Homepage: http://www.winter-galerie.de
levina ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten

Alt 20.08.2017, 20:25   #22
levina
Kunsthistoriker
Themenstarter Themenstarter
 
Benutzerbild von levina
 
Registriert seit: 11.10.2011
Ort: Rhein/Main
Beiträge: 1.238
habe noch ein bisschen weiter gemalt, hauptsächlich an den "Objekten" also noch Mund und Hand. Aber auch die sind noch nicht fertig.
Zeige euch wieder vorher und nachher.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg P1160609.jpg (120,2 KB, 12x aufgerufen)
Dateityp: jpg P1160607.jpg (118,3 KB, 11x aufgerufen)
Dateityp: jpg P1160662.jpg (116,4 KB, 8x aufgerufen)
Dateityp: jpg P1160660.jpg (99,6 KB, 8x aufgerufen)
Dateityp: jpg P1160659.jpg (125,0 KB, 26x aufgerufen)
__________________
Liebe Grüße,

Karin



-------------------------------------------------------------------
Homepage: http://www.winter-galerie.de
levina ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten

Alt 20.08.2017, 22:04   #23
andrea
Forumsprofi
 
Benutzerbild von andrea
 
Registriert seit: 17.03.2013
Ort: Steinach am Brenner
Beiträge: 1.817
Hallo Karin,

diese Steps mit den vorher nachher Bildern sind klasse und sehr lehrreich, danke dass du dir diese arbeit machst. Ich glaube allerdings nicht dass dir jemend im Malkurs noch Verbesserungvorschläge machen kann, du arbeitest dieses Bild so wunderbar aus, ich kann mir nicht vorstellen dass es da noch viele Kniffe geben wird. Mir gefällt es sehr gut und das wird grandios. Die ausarbeitung der Hand und des Mundes sind echt beeindruckend gut. Viel Spaß weiterhin.
__________________
Liebe Grüße andrea

Kunst darf alles.

Ich möchte mit den Augen eines Künstlers sehen können.
andrea ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten

Alt 20.08.2017, 23:24   #24
ReneHH
Veteran des Forum
 
Benutzerbild von ReneHH
 
Registriert seit: 04.12.2009
Ort: Hamburg
Beiträge: 7.147
oh, das gefällt mir immer besser...entwickelt sich prima, karin!
das blau gibt den recht warmen hauttönen ein wenig kontra..find ich gut, auch den sehr weich gestalteten hintergrund im vergl. zum vordergrund.. klasse!
__________________
LG René



„Wenn ein unordentlicher Schreibtisch einen unordentlichen Geist repräsentiert, was sagt dann ein leerer Schreibtisch über den Menschen, der ihn benutzt aus?“


Zum Zeitpunkt des Postens war ich all meiner fünf Sinne (Stumpfsinn, Schwachsinn, Wahnsinn, Irrsinn und Unsinn) mächtig.
ReneHH ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten

Alt 21.08.2017, 06:52   #25
Geli
Ikone des Forums
 
Benutzerbild von Geli
 
Registriert seit: 08.09.2015
Ort: Bad Kreuznach
Beiträge: 3.017
Das Bild wird Hammer, Karin.
Toll wie du dich vom Groben zum Feinen vorarbeitest. Es sieht jetzt schon superschön aus.

Ich bin auch mal gespannt, was man dir in dem Kurs noch beibringen kann. Da braucht es einen wirklich guten Lehrmeister.
__________________
LG Geli
___________________
Die kalte Schnauze eines Hundes ist erstaunlich warm
gegen die Kaltschnäuzigkeit mancher Mitmenschen
Geli ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten

Alt 21.08.2017, 17:47   #26
Tami_76
Galerieassistent
 
Benutzerbild von Tami_76
 
Registriert seit: 20.06.2017
Ort: Berlin
Beiträge: 219
Hallo Karin,

Ich kämpfe auch gerade mit dem Hautthema, bin aber noch nicht so weit wie du. Da mir dein sehr realistischer Ansatz sehr gefällt, würde mich interessieren, mit welcher Farbpalette du arbeitest. Nutzt du eine offene oder geschlossene und mit welchen Farben?

vG, Tami
Tami_76 ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten

Alt 21.08.2017, 19:55   #27
levina
Kunsthistoriker
Themenstarter Themenstarter
 
Benutzerbild von levina
 
Registriert seit: 11.10.2011
Ort: Rhein/Main
Beiträge: 1.238
@Tami: so ein richtiges System und damit auch eine definierte Palette habe ich immer nicht. Arbeite immer sehr nach Intuition, d.h. nehme mir immer die gerade passend erscheinenden Farben und mische damit. Die eingesetzten Farben können dabei sehr variieren. Für Haut benutze ich eigentlich immer Alizarin für Öffnungen u.ä., also Nasen- und Ohrlöcher, Mund, Augenwinkel. Dann ist häufig Vermillion für Hauttöne dabei, Burnt Sienna und Neapelgelb. Der Rest variiert.
__________________
Liebe Grüße,

Karin



-------------------------------------------------------------------
Homepage: http://www.winter-galerie.de
levina ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten

Alt 21.08.2017, 19:58   #28
Rainier
Über allen Zweifel erhaben
 
Benutzerbild von Rainier
 
Registriert seit: 13.09.2009
Ort: rodgau
Beiträge: 2.298
Liebe Karin, dein Bild wird - von der Idee bis zur Ausführung - klasse.
Ich wünsche Euch kommende Woche beim WS viel Spaß ( den werdet Ihr haben ) und vor allem Erfolg. Ich hoffe du postest weiterhin Zwischenschritte
Viele liebe Grüße an alle und nächstes Mal komme ich auch wieder
__________________
Gruß Rainier

____________________________________

www.malerei-cavalier.com
Rainier ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten

Alt 21.08.2017, 21:17   #29
levina
Kunsthistoriker
Themenstarter Themenstarter
 
Benutzerbild von levina
 
Registriert seit: 11.10.2011
Ort: Rhein/Main
Beiträge: 1.238
Danke Rainier! Echt schade, dass du nicht dabei bist...

Rene, Andrea und Geli - hab ganz vergessen euch für die netten Kommentare zu danken!
__________________
Liebe Grüße,

Karin



-------------------------------------------------------------------
Homepage: http://www.winter-galerie.de
levina ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten

Alt 21.08.2017, 21:44   #30
Tami_76
Galerieassistent
 
Benutzerbild von Tami_76
 
Registriert seit: 20.06.2017
Ort: Berlin
Beiträge: 219
Hallo Karin,
Danke für den Farbtipp und viel Spaß beim Malkurs!

Liebe Grüße, Tami
Tami_76 ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten

Alt 01.09.2017, 21:21   #31
levina
Kunsthistoriker
Themenstarter Themenstarter
 
Benutzerbild von levina
 
Registriert seit: 11.10.2011
Ort: Rhein/Main
Beiträge: 1.238
So, bin jetzt fast schon eine Woche wieder da und habe euch noch gar nicht den aktuellen Stand des Bildes gezeigt nach dem Kurs.

Ich hoffe ihr seht einen Unterschied...

Ist aber immer noch eine große Baustelle
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg P1160663.jpg (124,4 KB, 19x aufgerufen)
Dateityp: jpg P1160664.jpg (121,3 KB, 19x aufgerufen)
__________________
Liebe Grüße,

Karin



-------------------------------------------------------------------
Homepage: http://www.winter-galerie.de
levina ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten

Alt 01.09.2017, 22:25   #32
Tami_76
Galerieassistent
 
Benutzerbild von Tami_76
 
Registriert seit: 20.06.2017
Ort: Berlin
Beiträge: 219
Ja, der Unterschied ist zu sehen: Die Hautfarbe ist deutlich kühler geworden.
Bin auf das Endergebnis gespannt!

LG, Tami
Tami_76 ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten

Alt 01.09.2017, 22:36   #33
evalena
Ikone des Forums
 
Benutzerbild von evalena
 
Registriert seit: 04.05.2015
Ort: in der Nähe von Zürich
Beiträge: 3.496
Klar sieht man das....;-)....Die eher dominanten Rottöne sind zu einem harmonischeren Haut-teint "mutiert"....:-)
Ich fand's ja schon in den Anfängen super....aber dein Portrait wird immer besser und besser- von Bild zu Bild....
Danke für's Zeigen der Steps.......
__________________
mit einem lieben Gruss
ursela
evalena ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten

Alt 02.09.2017, 10:02   #34
Geli
Ikone des Forums
 
Benutzerbild von Geli
 
Registriert seit: 08.09.2015
Ort: Bad Kreuznach
Beiträge: 3.017
Besonders die Schattenseite ist sehr schön geworden. Wenn man genau schaut sieht man, wie "bunt" doch eigentlich Hautfarbe ist.
__________________
LG Geli
___________________
Die kalte Schnauze eines Hundes ist erstaunlich warm
gegen die Kaltschnäuzigkeit mancher Mitmenschen
Geli ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten

Alt 15.10.2017, 09:49   #35
levina
Kunsthistoriker
Themenstarter Themenstarter
 
Benutzerbild von levina
 
Registriert seit: 11.10.2011
Ort: Rhein/Main
Beiträge: 1.238
hab ganz vergessen euch das fertige Bild zu zeigen.

(... und die Signatur habe ich auch vergessen, werde ich noch mal dazu pinseln, wenn ich eh grad wieder Öl male...)

Ganz perfektioniert habe ich die Haut nicht, aber mir hat es dann irgendwann gereicht.
Bin wie immer für alle Kommentare offen..
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 92_Selbstportrait m Pinsel.jpg (124,4 KB, 27x aufgerufen)
__________________
Liebe Grüße,

Karin



-------------------------------------------------------------------
Homepage: http://www.winter-galerie.de
levina ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten

Alt 15.10.2017, 10:33   #36
MonaB
Neuer Meister
 
Benutzerbild von MonaB
 
Registriert seit: 07.04.2010
Ort: Remscheid
Beiträge: 5.646
Wie sich das Bild entwickelt hat - ganz wundervoll.
Ich fand es, wie Evalena, schon in den Anfängen saustark.
Erstaunlich, wie deine kleinen Veränderungen das Bild immer weiter verbessert haben.
Ich finde es ganz toll, von der Idee bis zur Ausführung!

Danke, dass du uns mit den vielen Fotos hast dran teilhaben lassen!
__________________
Liebe Grüße, Moni

Wenn ich male, bin ich glücklich ...

the-young-art
bilder-impressionen
MonaB ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten

Alt 15.10.2017, 12:15   #37
Sonnenwurm
Kunstmäzen
 
Benutzerbild von Sonnenwurm
 
Registriert seit: 10.10.2014
Ort: linker Niederrhein
Beiträge: 783
Schön, dass du das noch zeigst!
Ich hatte bei der Entstehung zugeschaut und irgendwann gedacht, ich hätte das fertige Werk verpasst.

Ein tolles Selbstportrait ist dir da gelungen - die Idee ist einfach super.
Na, und die Umsetzung der Idee ebenfalls.


Viele Grüße vom Sonnenwurm
Sonnenwurm ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten

Alt 15.10.2017, 12:18   #38
Zeichner71
Kunsthistoriker
 
Benutzerbild von Zeichner71
 
Registriert seit: 13.10.2016
Ort: Murg
Beiträge: 1.065
Tolle Idee hervorragend umgesetzt....Glückwunsch !
__________________
Ganz liebe Grüße von Grit
Zeichner71 ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten

Alt 15.10.2017, 13:37   #39
Tami_76
Galerieassistent
 
Benutzerbild von Tami_76
 
Registriert seit: 20.06.2017
Ort: Berlin
Beiträge: 219
Dein Portrait ist !
Hatte mich auch schon gefragt, ob du noch weiter dran gearbeitet hast.
Ich fand es sehr interessant, den Werdegang des Bildes zu verfolgen.

LG Tami
Tami_76 ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten

Alt 15.10.2017, 16:30   #40
Noge
Alter Meister
 
Benutzerbild von Noge
 
Registriert seit: 05.05.2005
Ort: Reinheim
Beiträge: 6.581
Glückwunsch zum wundervollen Gemälde! Vielleicht schaffe ich es auch mal zu Patrick?
__________________
Egon








Noge ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten

Alt 15.10.2017, 17:26   #41
Jam_ART
Über allen Zweifel erhaben
 
Benutzerbild von Jam_ART
 
Registriert seit: 15.04.2016
Ort: Spielberg
Beiträge: 2.440
Zitat:
Zitat von MonaB Beitrag anzeigen
Wie sich das Bild entwickelt hat - ganz wundervoll.
Ich fand es, wie Evalena, schon in den Anfängen saustark.
Erstaunlich, wie deine kleinen Veränderungen das Bild immer weiter verbessert haben.
Ich finde es ganz toll, von der Idee bis zur Ausführung!

Danke, dass du uns mit den vielen Fotos hast dran teilhaben lassen!
Genau , saustark finde ich auch ...
und mir haben die Anfänge fast genausogut gefallen...
__________________
Sachliche Kritik und Tipps sind willkommen.

kreative Grüße
Werner

Für mich wichtig:
Je mehr ich sehe, desto weniger weiß ich sicher.

John Lennon
Jam_ART ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten

Alt 15.10.2017, 19:03   #42
schulzchen67
Masterverteran des Forum
 
Benutzerbild von schulzchen67
 
Registriert seit: 16.11.2008
Ort: im Ländle
Beiträge: 15.982
Wenn ich das so sagen darf, dann muß ich sagen, dass diese Frau, die man sieht sehr hübsch ist und diese Arbeit äußerst gelungen!

RESPEKT!!

lG Thomas
__________________
Kein Mensch beginnt er selbst zu sein, bevor er nicht seine Vision gehabt hat.
Indianische Weisheit
schulzchen67 ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten

Alt 15.10.2017, 19:55   #43
bambina
Ikone des Forums
 
Benutzerbild von bambina
 
Registriert seit: 28.12.2012
Ort: bei Soest
Beiträge: 3.921
Das fertige Bild ist der Hammer, das sich das Grün aus dem Hintergrund vorn nochmal wiederholt ist richtig cool.
__________________
Susi

http://www.susanneharke.de/
bambina ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten

Alt 15.10.2017, 20:34   #44
karina
Kunsthistoriker
 
Benutzerbild von karina
 
Registriert seit: 16.06.2007
Ort: NRW
Beiträge: 1.097
Schöne Frau und ein sehr tolles Ergebnis.
Das Bild hat mir am Anfang schon gefallen.
Schön zu sehen wie sich der Hautton immer weiter verändert hat.
__________________
LG Karina
karina ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten

Alt 15.10.2017, 21:42   #45
andrea
Forumsprofi
 
Benutzerbild von andrea
 
Registriert seit: 17.03.2013
Ort: Steinach am Brenner
Beiträge: 1.817
Hallo Karin,

einmal von deiner großartigen Motividee abgesehen ist das ein echtes
wunderbar schönes Portrait geworden und deine Steps waren sehr interessant und man glaubte immer mehr geht nicht mehr, aber du hast immer weiter gemacht und es ein Kunstwerk werden lassen.
__________________
Liebe Grüße andrea

Kunst darf alles.

Ich möchte mit den Augen eines Künstlers sehen können.
andrea ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten

Alt 15.10.2017, 22:45   #46
evalena
Ikone des Forums
 
Benutzerbild von evalena
 
Registriert seit: 04.05.2015
Ort: in der Nähe von Zürich
Beiträge: 3.496
Von Anfang bis zum Endergebnis:
bin ich total begeistert....
dein Portrait ist wunderbar lebendig und "unverkrampft"
Ich wollte ich könnte das so gut wie du......
__________________
mit einem lieben Gruss
ursela
evalena ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten

Alt 16.10.2017, 09:04   #47
canvas
Kunsthistoriker
 
Benutzerbild von canvas
 

Imst -[Österreich]- IL Imst -[Österreich]- 000 E U
Registriert seit: 22.11.2006
Ort: Innsbruck Land
Beiträge: 1.161
Die Idee an sich ist so super und die Ausführung 1A! Tolles Bild!
__________________
Liebe Grüße, Lisi
Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden. (Mark Twain 1835-1910)
canvas ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten

Alt 16.10.2017, 16:23   #48
Joachim
Ikone des Forums
 
Benutzerbild von Joachim
 
Registriert seit: 23.05.2011
Ort: Nordwestmecklenburg
Beiträge: 3.953
Dein Selbstbildnis sieht klasse aus und passt so richtig zu einer malenden Künstlerin!

LG Joachim
__________________
http://www.joachimlilie.de
Joachim ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten

Alt 16.10.2017, 19:55   #49
levina
Kunsthistoriker
Themenstarter Themenstarter
 
Benutzerbild von levina
 
Registriert seit: 11.10.2011
Ort: Rhein/Main
Beiträge: 1.238
vielen lieben Dank für euer Lob!! Das geht runter wie Öl und motiviert.
Besonders süß war das Kompliment von Thomas, da muss ich aufpassen, dass sich der grüne Streifen im Gesicht nicht rot verfärbt .

Und mich freut, dass ihr die Zwischenschritte interessant und auch ein bisschen hilfreich fandet. Ist ein guter Weg, das eigene Vorgehen zu teilen.
__________________
Liebe Grüße,

Karin



-------------------------------------------------------------------
Homepage: http://www.winter-galerie.de
levina ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten

Alt 16.10.2017, 21:28   #50
Bilderundmehr
Kunsthistoriker
 
Benutzerbild von Bilderundmehr
 
Registriert seit: 29.08.2014
Ort: Freystadt
Beiträge: 1.447
Hallo Karin,

hat dir der Kurs dann etwas gebracht oder hättest du es auch ohne Kurs so gemacht/geschafft?

Ein sehr tolles Bild und zu gleich eine tolle Entwicklung, danke dass du uns da mitgenommen hast.
__________________
Einen lieben Gruß Jürgen

Besuch mich auf meiner HP
http://kakteenundmehr.jimdo.com/
Bilderundmehr ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten

Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Meine aktuellen WIP SheZin Ein Bild entsteht 12 15.05.2013 20:42
Selbstportrait Bleistift Lisa Bleistift - Porträt 29 28.03.2006 10:59
Selbstportrait und eine Elfe Sjaney Bleistift - Porträt 12 18.02.2006 11:36
lady nightmare Selbstportrait lady_nightmare Bleistift - Porträt 32 31.01.2006 14:48
Home - Selbstportrait Marguerite Aquarell - Porträt 3 12.05.2005 23:02


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:55 Uhr.


<


Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Design by Retti
Eingetragen bei Forum-Links.com