Forum für Freunde der Hobby-Malerei und solche die es werden wollen



Zurück   Forum für Freunde der Hobby-Malerei und solche die es werden wollen > Aquarell > Aquarell - Landschaften





Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.08.2017, 11:54   #1
XxMelaniexX
Kunsthistoriker
 
Benutzerbild von XxMelaniexX
 
Registriert seit: 14.08.2011
Ort: Thum
Beiträge: 1.032
Lächeln Sonnenuntergang auf den Feld

Hatte ein Foto als Vorlage. Hab ich vor kurzen fotografiert.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg sonnenuntergangaufdemfeld.jpg (60,2 KB, 45x aufgerufen)
Dateityp: jpg sonnenuntergang.jpg (92,4 KB, 45x aufgerufen)
__________________
"Wäre mein Leben ein Gemälde, wär es dunkel Schattiert "
XxMelaniexX ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten

Sponsored Links
Alt 12.08.2017, 17:43   #2
AnJa
Neuer Meister
 
Benutzerbild von AnJa
 
Registriert seit: 04.03.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 5.097
Hallo Melanie,

Du hast ein schönes Foto gemacht.

Die Umsetzung des komplizierten Motivs ist nicht einfach.
Da hast Du Dir etwas vorgenommen!

Die Blumen hast Du gut umgesetzt.

Bei den Wolken würde ich Dir raten, sie nicht so stark abzugrenzen sondern zu verblenden.

Die Sonne darzustellen, wie sie auf dem Foto erscheint, ist nicht ohne.
An solchen Problemstellen male ich auch oft herum.
Manchmal gelingt es, mal eben nicht.
__________________
Herzliche Grüsse aus Berlin
AnJa

AnJa ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten

Alt 12.08.2017, 17:53   #3
XxMelaniexX
Kunsthistoriker
Themenstarter Themenstarter
 
Benutzerbild von XxMelaniexX
 
Registriert seit: 14.08.2011
Ort: Thum
Beiträge: 1.032
Danke AnJa für den Tipp mit den Wolken. Der Himmel ist auch das an meinen Bild womit ich überhaupt nicht zufrieden bin.
__________________
"Wäre mein Leben ein Gemälde, wär es dunkel Schattiert "
XxMelaniexX ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten

Alt 12.08.2017, 20:38   #4
Annerl
Masterverteran des Forum
 
Benutzerbild von Annerl
 
Registriert seit: 26.09.2012
Beiträge: 16.034
Für den Himmel verwende ich immer ziemlich verdünnte Farbe die ich
ineinanderlaufen lasse.
Du kannst auch die trockene Farbe noch leicht an den Rändern verdünnen.
Mit dem Pinsel nass machen und vorsichtig die Farbe wieder wegnehmen.
__________________

Lieben
Gruß
Annerl

Architektur
Blumen
Landschaften
Meer usw.
Tiere
Verschiedenes
Zeichnungen






Annerl ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten

Alt 12.08.2017, 21:22   #5
XxMelaniexX
Kunsthistoriker
Themenstarter Themenstarter
 
Benutzerbild von XxMelaniexX
 
Registriert seit: 14.08.2011
Ort: Thum
Beiträge: 1.032
Danke, Annerl
__________________
"Wäre mein Leben ein Gemälde, wär es dunkel Schattiert "
XxMelaniexX ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten

Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Newbie auf Gebiet der Malerei Styli Rund um die Acrylfarben 21 22.05.2005 17:18
Sonnenuntergang in gepinselter Pastellkreide MrNilson Pastellkreide - Landschaften 4 26.11.2004 12:35
Seifenblasen/Spielendes Kind auf Sylt K.Heinz SBS in Öl 20 22.10.2004 21:36
Kim's bescheidene Erfahrungen Kim42 Der Bildträger 8 05.02.2004 11:35
Haftungsausschluß Retti Haftungsausschluß 0 03.02.2004 21:52


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:01 Uhr.


<


Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Design by Retti
Eingetragen bei Forum-Links.com