Forum für Freunde der Hobby-Malerei und solche die es werden wollen



Zurück   Forum für Freunde der Hobby-Malerei und solche die es werden wollen > Öl > Öl - Porträt





Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.07.2017, 23:48   #1
ulliversum
großer Pinsel
 
Benutzerbild von ulliversum
 
Registriert seit: 13.03.2011
Ort: Köln
Beiträge: 28
Lächeln Erstes Portrait in Öl

Hier zeige ich Euch meinen ersten Versuch, ein Portrait in Öl umzusetzen. Acryluntermalung und wasservermalbare Ölfarben auf Ölblockpapier (A3). Und ein paar alte Normas, die ich mit Medium W auch wasservermalbar gemacht habe. Allerdings habe ich kein Wasser eingesetzt, es hilft mir nur beim Pinselauswaschen. Ich habe ziemlich mit dem wenigen Platz im Augenbereich/Brille gekämpft und das bestimmt 30 mal geändert. Zuerst war die Brille noch gut...
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Andreas.jpg (88,7 KB, 127x aufgerufen)

Geändert von ulliversum (16.07.2017 um 23:53 Uhr)
ulliversum ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten

Sponsored Links
Alt 17.07.2017, 11:11   #2
murmel
Galerieassistent
 
Benutzerbild von murmel
 
Registriert seit: 07.07.2009
Ort: daheim
Beiträge: 218
Für den ersten Portraitversuch nicht schlecht.
Aber sieh dir noch mal den Mundbereich/Falten genauer an. Dann mal die Augen etwas zukneifen und genau auf die Schatten achten.
Sieht sympatisch aus...
__________________
viele Grüße
Murmel
murmel ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten

Alt 17.07.2017, 14:24   #3
ulliversum
großer Pinsel
Themenstarter Themenstarter
 
Benutzerbild von ulliversum
 
Registriert seit: 13.03.2011
Ort: Köln
Beiträge: 28
Danke Dir! Ja, die Falten sind in meinem Bild viel 'lahmer', jetzt seh ich das auch. Der Mund sieht echt auch zu klein aus.
ulliversum ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten

Alt 17.07.2017, 16:22   #4
babeck
Über allen Zweifel erhaben
 
Benutzerbild von babeck
 
Registriert seit: 24.08.2010
Ort: Rees
Beiträge: 2.888
Ich finde es für den ersten Versuch auch sehr gut gelungen.
__________________
Grüße von Babsi

www.babeck-art.jimdo.com
babeck ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten

Alt 18.07.2017, 00:03   #5
andrea
Forumsprofi
 
Benutzerbild von andrea
 
Registriert seit: 17.03.2013
Ort: Steinach am Brenner
Beiträge: 1.674
Hallo Ulli,

für dein erstes Portrait in Öl find ich es sehr gelungen. Die Schatten unter den Augen könnten noch etwas Dunkelheit vertragen und mir sind auch die Falten um den Mund aufgefallen. Nichts desto Trotz ist es echt gelungen.
__________________
Liebe Grüße andrea

Kunst darf alles.

Ich möchte mit den Augen eines Künstlers sehen können.
andrea ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten

Alt 18.07.2017, 13:12   #6
OpaHo
Kunsthistoriker
 
Benutzerbild von OpaHo
 

Erfurt -[Deutschland]- EF Erfurt -[Deutschland]- SM 8 5 4
Registriert seit: 30.10.2011
Ort: Erfurt
Beiträge: 1.293
Um die Proportionen gut hinzukriegen hat es sich bezahlt gemacht mit einem Raster zu arbeiten und das Bild, auf dieser Grundlage zu übertragen...
Aber, für's erste mal in Öl iss es doch nicht schlecht.
Hell/Dunkel-Bereiche würde ich nochmal mit dem Orginal vergleichen.
L.G. aus Erfurt vom Siggi
__________________
"Wir haben die Kunst, damit wir nicht an der Wahrheit zu Grunde gehen" (FriedrichNietzsche)
"Am besten mit offenen Augen, Ohren, Nase und Mund und ohne Handschuhe, langsam durch die Gegend laufen -
dann ist man, mit allen Sinnen, offen für Neues !"

Meine Galerien und wo ich mich sonst noch so rumtreibe: Facebook Flickr
OpaHo ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten

Alt 18.07.2017, 19:03   #7
Daxt3r
Kleiner Farbmischer
 
Benutzerbild von Daxt3r
 
Registriert seit: 07.02.2017
Ort: Wien
Beiträge: 67
schon gut gelungen!
__________________
LG Thomas
Daxt3r ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten

Alt 18.07.2017, 20:46   #8
evalena
Ikone des Forums
 
Benutzerbild von evalena
 
Registriert seit: 04.05.2015
Ort: in der Nähe von Zürich
Beiträge: 3.272
Für dein Erstes ist es echt gut gelungen. Kompliment und weiter so....:-)...
__________________
mit einem lieben Gruss
ursela
evalena ist gerade online   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten

Alt 19.07.2017, 03:02   #9
ulliversum
großer Pinsel
Themenstarter Themenstarter
 
Benutzerbild von ulliversum
 
Registriert seit: 13.03.2011
Ort: Köln
Beiträge: 28
Blinzeln

Ganz herzlichen Dank babeck, andrea, OpaHo, Daxt3r und evalena! Vielen Dank für's Mutmachen. Ich sehe jetzt mit Abstand einiges, was beim nächsten Mal mehr beachtet werden muss. Das zweite Portrait hat schon besser geklappt.

@OpaHo Ich hatte eigentlich eine leichte Vorzeichnung gemacht, aber sooft übermalt, daß sie nicht mehr zu sehen war..dabei muss der Mund irgendwie geschrumpft sein. Die Brille hat sich auch leicht verformt...
ulliversum ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten

Alt 19.07.2017, 08:50   #10
Beowulf
Galeriebesitzer
 
Benutzerbild von Beowulf
 
Registriert seit: 15.07.2009
Ort: Haaren
Beiträge: 474
Für ein erstes Ölportrait sehr gut! Die Farben sind harmonisch, und durch die unterschiedliche Ausarbeitung (Hintergrund/Kleidung eher grob und transparent, Gesicht detailliert und deckend) hast du Tiefe hineingebracht.
Hier aber mal ein paar Dinge, auf die man in Zukunft achten könnte:
- mehr unterschiedliche Tonwerte, auch im Gesicht
- auf die Mimik achten, z.B. Lächeln
- Scheitel nicht so "geleckt" aussehen lassen, auch mal vereinzelte Haare malen, das wirkt sonst so kahl
- wirds irgendwo "eng", einfach kleinere Pinsel nehmen. Also eventuell deine Pinsel aufstocken.
__________________
Liebe Grüße, Björn
Beowulf ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten

Alt 19.07.2017, 13:49   #11
ulliversum
großer Pinsel
Themenstarter Themenstarter
 
Benutzerbild von ulliversum
 
Registriert seit: 13.03.2011
Ort: Köln
Beiträge: 28
Hallo Björn, danke für die konstruktiven Tipps! Ich hab bei meinem zweiten Portrait von ihm schon beachtet, dass da mehr Raum im Augenbreich ist, also die Pupillen nicht so von der Brille abgedeckt werden. Ja, ich könnte durchaus auf viel feinere Pinsel ausweichen, hab das ganze Bild nur mit drei Exemplaren gemalt. Das war zu geizig.
ulliversum ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten

Alt 20.07.2017, 19:56   #12
Inge
SUPERVISOR
 
Benutzerbild von Inge
 
Registriert seit: 06.03.2010
Ort: Ottobrunn
Beiträge: 2.394
Neben dem Halten von Vorlage und Gemälde vor den Spiegel ist auch das Auf-den-Kopf-Stellen eine gute Möglichkeit, Abweichungen voneinander zu erkennen.

Voilá:

Hals sowie Gesicht im hinteren Bereich dunkler
Nasenschatten nicht so scharf abgegrenzt
Augenschatten in den Vertiefungen
Brillenschatten unter selbiger

Mund sowie Naso-Labialfalte hattest du ja selber schon erwähnt.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Portrait.jpg (85,9 KB, 21x aufgerufen)
__________________
ARTISTS DO IT with a lot of creativity

"Mit dem Malen von glatten Metalloberflächen ist es wie mit der High Society: Glanz findet im Hirn des Betrachters statt" (I.W.)
Inge ist gerade online   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten

Alt 21.07.2017, 09:28   #13
Hobbyboy
großer Pinsel
 
Benutzerbild von Hobbyboy
 
Registriert seit: 19.03.2017
Ort: Ellwangen
Beiträge: 31
Ist echt schön Dachte nicht das Öl farben so schön sein können.
__________________
Was Heute Verschiebe nicht auf Morgen

https://m-spang.jimdo.com/
Hobbyboy ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten

Antwort

Lesezeichen

Stichworte
portrait, ölmalerei, ölportrait


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mein erstes Bild! kiwi Ölmalerei nach BR - Landschaften 5 01.10.2011 11:18
erstes Ölbild - Delfine Tinkerbell Ölmalerei nach BR - Tiere 7 11.09.2011 09:01
mein erstes Portrait Uwe22 Bleistift - Porträt 28 06.01.2006 15:57
-= Raketenmanns erstes Bild =- Raketenmann Acryl - Sonstiges 10 13.09.2004 22:05
Portrait am Brunnen Bonner Öl - Porträt 5 07.09.2004 18:40


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:51 Uhr.


<


Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Design by Retti
Eingetragen bei Forum-Links.com