Newsticker
  1. Liebe User, für eine schnelle und unkomplizierte Kommunikation habe ich einen Chat eingebunden. Hier könnt ihr euch direkt unterhalten und Gedanken austauschen. Viel Spaß damit.

Art by Rouzbeh Hamzalufard / Diva Plavalaguna

Dieses Thema im Forum "Acryl - Sonstiges" wurde erstellt von Qeo, 2 Mai 2017.

  1. Qeo

    Qeo Mitglied

    Registriert seit:
    15 Dezember 2015
    Beiträge:
    19
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo, ich möchte euch einer meiner Werke, Diva Plavalaguna aus dem Science-Fiction-Film "Das fünfte Element" von Luc Besson vorstellen. Eine 18 mal 24 cm große Leinwand bearbeitet mit Acrylfarbe, Strukturpaste, Swellegant Dye-Oxide, Swellegant Metal Coating. Durch Benutzung von den Farben Kupfer, Gold mit Metallpigmenten und der Metalloxidation reagiert die Leinwand auf verschiedene Lichteinflüsse und reflektiert bzw. verändert sich je nach Lichteinfall und Betrachtungsrichtung.

    Ich würde mich sehr freuen wenn Ihr mir diesbezüglich etwas Feedback hier im Forum geben könntet. Falls euch meine Arbeit gefällt könnt Ihr auch gerne anschließend ein Like, Kommentar bzw. Feedback auf meiner Facebook Künstlerseite hinterlassen oder euch einfach nur da umschauen. Im Voraus vielen Dank für eure Zeit und mühe, ich hoffe es gefällt euch :00000293:
     

    Anhänge:

  2. murmel

    murmel Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7 Juli 2009
    Beiträge:
    235
    Punkte für Erfolge:
    18
    Das Thema koennte ich mir sehr gut in einem groesseren Format vorstellen. Die Umgebung finde ich sehr gut gelungen, die Diva selbst habe ich jedoch in einem hellen Blau oder auch Tuerkis in Erinnerung. Vielleicht in einem leichten Glitzerton untermalen und dann mit Blau/Tuerkis lasieren. Auf dem Foto sieht man es natuerlich nicht, aber ich kann mir vorstellen, dass der Kupferton gut damit harmonieren wuerde.
    Schade, dass es keinen Ton/Gesang dazu gibt, bzw. nur in Gedanken :) ...
     
  3. Qeo

    Qeo Mitglied

    Registriert seit:
    15 Dezember 2015
    Beiträge:
    19
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ja was Ton/Gesang betrifft ist die Diva einmalig, leider kann ich damit nicht dienen. Die Farben die Sie vorgeschlagen haben werde ich gerne anwenden wenn ich dieses Motiv irgendwann nochmal male ( Glitzerton untermalen und dann mit Blau/Türkis lasieren ). Danke vielmals für das Feedback, es freut mich sehr das Ihnen das Bild teilweise gefällt.
     
  4. Ölpinselchen

    Ölpinselchen Forum-Guru

    Registriert seit:
    6 November 2008
    Beiträge:
    5.956
    Punkte für Erfolge:
    38
    Sehr eigenwillig, interessant und getroffen!
     
  5. Qeo

    Qeo Mitglied

    Registriert seit:
    15 Dezember 2015
    Beiträge:
    19
    Punkte für Erfolge:
    0