Newsticker
  1. Liebe User, für eine schnelle und unkomplizierte Kommunikation habe ich einen Chat eingebunden. Hier könnt ihr euch direkt unterhalten und Gedanken austauschen. Viel Spaß damit.

Brutus und sein Kumpel

Dieses Thema im Forum "Acryl - Tiere" wurde erstellt von AnJa, 13 Juni 2020.

  1. AnJa

    AnJa Moderator

    Registriert seit:
    4 März 2006
    Beiträge:
    9.554
    Punkte für Erfolge:
    113
    Heute zeige ich Euch gleich zwei Tiere aus meinem Album AnJas Tierleben.

    Es sind Brutus und sein Kumpel.

    Die zwei haben sich gesucht und gefunden.....
    Sie standen schon ein paar Tage hier bei mir rum und ich dachte,
    die hecken bestimmt etwas aus.

    Brutus ist fast vollständig mit Acyl gemalt.
    Sein Kumpel allerdings ist in Mischtechnik
    Acryl und Aquarell, ausserdem Fineliner und TombowAbt Stifte entstanden.
     

    Anhänge:

    marlies+48 gefällt das.
  2. Mon

    Mon Senior Mitglied

    Registriert seit:
    18 Januar 2017
    Beiträge:
    3.162
    Punkte für Erfolge:
    113
    Die haben sehr sprechende Augen :)
     
  3. Annerl

    Annerl Forum-Ikone

    Registriert seit:
    26 September 2012
    Beiträge:
    19.371
    Punkte für Erfolge:
    113
    Herrlich. Lustige Bilder an diesem frühen Morgen. Gut gelungen.
    Bei mir haben zwei Bilder ihr zu Hause in der Tonne gefunden.
     
  4. Frau Gerda

    Frau Gerda Forum-Guru

    Registriert seit:
    16 Mai 2011
    Beiträge:
    6.107
    Punkte für Erfolge:
    113
    Besonders dein Kumpel gefällt mir besonders, liebe Anja!

    Liebe Grüße Gerda
     
  5. marlies+48

    marlies+48 Forum-Ikone

    Registriert seit:
    28 Januar 2009
    Beiträge:
    10.698
    Punkte für Erfolge:
    83
    Ach wie schön.
    Findet Marlies
     
  6. Joko

    Joko Senior Mitglied

    Registriert seit:
    6 Oktober 2010
    Beiträge:
    3.370
    Punkte für Erfolge:
    63
    so süß - der Hund und derVogel ( Strauß?) - und die Augen hast du ganz besonders toll hingekriegt!
     
  7. AnJa

    AnJa Moderator

    Registriert seit:
    4 März 2006
    Beiträge:
    9.554
    Punkte für Erfolge:
    113
    Danke Euch.
    Ich dachte mir, dass die beiden gut ankommen.
    Ziemlich beste Kumpels.
     
    Joko gefällt das.
  8. elisagos

    elisagos Senior Mitglied

    Registriert seit:
    26 Februar 2011
    Beiträge:
    4.317
    Punkte für Erfolge:
    63
    Wunderschön die zwei gefällt mir.
     
  9. AnJa

    AnJa Moderator

    Registriert seit:
    4 März 2006
    Beiträge:
    9.554
    Punkte für Erfolge:
    113
    Danke Elisabeth für Deinen Kommentar.


    Heute kann ich endlich wieder aufatmen.
    Wir haben 2 Tage Albtraum hinter uns.
    Bei dem Gewitter und Starkregen lief unsere Mandy am 13.06.20
    in Panik weg.
    2 Tage Suche in Wäldern und Mobilisierung der näheren Nachbarn liegen hinter uns. TASSO, Polizei, Ordn.amt, Tierheime, Tierärzte
    kontaktiert.
    Ein Nachbar fand sie heute hinter seinem Zaun, sie war die ganze Zeit in einem Luch. Mandy ist wohlauf, gebadet, geföhnt und satt.

    Ich kann nicht beschreiben, wie froh wir sind.
     
  10. Farbfantasien

    Farbfantasien Forum-Guru

    Registriert seit:
    25 März 2016
    Beiträge:
    6.153
    Punkte für Erfolge:
    113
    Oh jeeeee.... die Arme:(
    Sie hat wohl einen Schutzengel :)
    Jetzt müsst ihr sie erstmal tüchtig verwöhnen :)
     
  11. AnJa

    AnJa Moderator

    Registriert seit:
    4 März 2006
    Beiträge:
    9.554
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ja das machen wir, Monika.
    Sie hat schon jede Menge gefressen, hat viel nachzuholen.
    Das erste, was sie machte, als sie wieder im Garten war, nach Mäusen schauen.
    Hier ein Bild, wo sie einen Salamander (Gecko sagen wir immer)
    beobachtet.
     

    Anhänge:

    Joko und Farbfantasien gefällt das.
  12. Joko

    Joko Senior Mitglied

    Registriert seit:
    6 Oktober 2010
    Beiträge:
    3.370
    Punkte für Erfolge:
    63
    Die Mandy ist eine wirklich Hübsche! Gott sei Dank ist ihr Abenteuer gut ausgegangen!
     
  13. AnJa

    AnJa Moderator

    Registriert seit:
    4 März 2006
    Beiträge:
    9.554
    Punkte für Erfolge:
    113
    Danke Josi, Du sagst es.

    Wir werden nie erfahren, was sie im Luch (so eine Art Moor) erlebt hat.
    Unsere Stossgebete haben geholfen, dass wir sie wieder haben.
     
  14. Mon

    Mon Senior Mitglied

    Registriert seit:
    18 Januar 2017
    Beiträge:
    3.162
    Punkte für Erfolge:
    113
    Die arme Mandy! Schön, dass Eure Stoßgebete erhört wurden und sie wieder Tiere beobachten kann. Sie sieht so süß aus dabei.
     
  15. AnJa

    AnJa Moderator

    Registriert seit:
    4 März 2006
    Beiträge:
    9.554
    Punkte für Erfolge:
    113
    Vielen Dank Monika.
    Wer weiss, mit welchen heimischen Tieren sie im Luch Kontakt hatte. Das wird für immer ihr Geheimnis sein.
    Sie ist jetzt schon wieder auf Mäusebeobachtung im Busch.
     
    Mon gefällt das.
  16. Annerl

    Annerl Forum-Ikone

    Registriert seit:
    26 September 2012
    Beiträge:
    19.371
    Punkte für Erfolge:
    113
    Wie ich das hier so lese, leide ich noch nachträglich mit. Gut, das ihr sie wiederhabt und ihr es gut geht.
     
  17. AnJa

    AnJa Moderator

    Registriert seit:
    4 März 2006
    Beiträge:
    9.554
    Punkte für Erfolge:
    113
    Liebe Annerl,
    Danke! Gott sei Dank war der Albtraum begrenzt, am schlimmsten aber waren die beiden Nächte........
    Wir sind mal den Weg losgegangen, wo wir jetzt wissen, dass die Reise, als das Gewitter kam, begann. (Bild 05 ist nachgestellt).
    Herrliche Naturaufnahmen mit einem Bach, wo Entchen schwimmen, umgestürzte Bäume. Sie brauchte 2 Tage, um sich bis zu dem Haus durchzuschlagen/durchzukämpfen, wo sie der Zahnarzt an seinem Zaun entdeckte und dachte, es sei eine Katze.
    Mandy hat das Dschungelabenteuer scheinbar unbeschadet überstanden. Nur wir sind jetzt nicht mehr so vertrauensselig
    wie vorher...!
     

    Anhänge:

    Mon gefällt das.
  18. Ernest

    Ernest Forum-Ikone

    Registriert seit:
    11 April 2011
    Beiträge:
    10.679
    Punkte für Erfolge:
    113
    Liebe Angelika,

    es ist ja schon ´ne Weile her, dass ich hier im Forum unter dem Titel „Brutus und sein Kumpel“ die zwei Bilchchen sah. Spontan fiel mir nix dazu ein, was ich dazu schreiben könnte und so blieb es dann auch dabei ohne weitere Beachtung!

    Heute nun fällt mir auf, dass unter diesem Titel 16 Kommentare dazu angefallen sind und da wurde ich neugierig, wer was dazu zu äußern hatte.

    Nun habe also auch ich von dem abenteuerlichen Ausflug der süßen kleinen Mandy ins Luch erfahren und kann SEHR gut nachvollziehen, was für eine Horror-Erfahrung dies für Euch gewesen sein muss.

    Als bei uns mal Besuch kam, ist eine unserer damaligen Perserkatzen unbemerkt ins Treppenhaus gehuscht. Sie kannte ja nur unsere Wohnung und ist vermutlich bei jedem Geräusch verängstigt weiter runter geflüchtet und bei erster Gelegenheit raus ins Freie. Wir jedenfalls bemerkten ihr Fehlen erst abends, als sie nicht am Fressnapf erschien. Wir wohnen in einem Wohngebiet mit vielen Hochhäusern mit zwischen 14 bis 24 Parteien. Wir sprachen mit unzähligen Nachbarn, verteilten Steckbriefe setzten Belohnung aus und, und, und…….! Nach 5 Tagen meldete sich ein Kind, sie hätte zwei Blöcke weiter im Trockenraum des Kellergeschosses eine große langhaarige verängstigte Katze miauend in einer dunklen Ecke kauern sehen. Es war unser Kater, Gottseidank!

    Unser Glück im Unglück war, dass im Trockenraum wegen der permanenten Feuchtigkeit stets ein Fenster geöffnet sein muss. So hatte der arme Kerl in seiner großen Not wenigsten ein warmes, trockenes Plätzchen gefunden aber weder zu fressen noch zu trinken….!

    LG Erhard
     
    AnJa gefällt das.
  19. AnJa

    AnJa Moderator

    Registriert seit:
    4 März 2006
    Beiträge:
    9.554
    Punkte für Erfolge:
    113
    Hallo Erhard,
    danke für Deinen Kommentar.
    Ja, ich hätte einen Extrathread aufmachen sollen, aber egal.

    So etwas kann nur ein Tierbesitzer nachempfinden, was man in einer solchen Situation durchmacht. Das wünscht man niemand.

    Bei uns litt unsere ganze Nachbarschaft, ständig streiften nicht nur wir rufend durch die Wälder. Ein reger whats app-Austausch, Plakate wurden gedruckt in verschieden Orten aufgehangen.....
    Aber sie war stur und bellen tut sie nicht.
    Und als Mandy wieder da war, freuten sich alle.
     
    Ernest gefällt das.
  20. babeck

    babeck Senior Mitglied

    Registriert seit:
    24 August 2010
    Beiträge:
    3.331
    Punkte für Erfolge:
    83
    Hallo Anja, die sind echt lustig geworden!!!!!:D:D:D