Newsticker
  1. Liebe User, für eine schnelle und unkomplizierte Kommunikation habe ich einen Chat eingebunden. Hier könnt ihr euch direkt unterhalten und Gedanken austauschen. Viel Spaß damit.

Ein Maar freie Darstellung

Dieses Thema im Forum "Acryl - nach Bob Ross" wurde erstellt von der stille, 18 Oktober 2016.

  1. der stille

    der stille Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16 Oktober 2016
    Beiträge:
    162
    Punkte für Erfolge:
    18
    Heute möchte ich euch 2 Bilder von mir zeigen,wie ich mir einen Maar in meiner neuen Heimat vorstelle.Bild 1 Leinwand 80cm mal 60 cm Bild 2 ist ein 3 teiler von 2 mal 20 cm mal 60cm und 80cm mal 60 cm .Zu verbessern gibt es immer eiwas bitte um Tipps .
     

    Anhänge:

  2. Joko

    Joko Senior Mitglied

    Registriert seit:
    6 Oktober 2010
    Beiträge:
    3.323
    Punkte für Erfolge:
    63
    oh, die sind schön - das 2. gefällt mir besonders!
     
  3. ErnstG

    ErnstG Senior Mitglied

    Registriert seit:
    15 Juli 2014
    Beiträge:
    3.408
    Punkte für Erfolge:
    83
    Maare sind doch mit Wasser gefüllte Vulkankrater?
    Prima Umsetzung in Deiner Pinsel-Technik!
    Nur beim unteren Bild hätte ich die Hütte weiter ins
    Bild gestellt bzw. ins mittlere Paneel platziert.

    Ernst
     
  4. der stille

    der stille Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16 Oktober 2016
    Beiträge:
    162
    Punkte für Erfolge:
    18
    danke euch beiden ja Ernst Maare sind mit Wasser gefüllte Vulkankrater,und die hütte steht so weit am rand da es die erste war, die ich bei der grösse der bilder mit ein gebaut habe .
     
  5. Geli

    Geli Senior Mitglied

    Registriert seit:
    8 September 2015
    Beiträge:
    3.611
    Punkte für Erfolge:
    63
    Die Bilder gefallen mir beide sehr gut. Sie haben sowas geheimnisvolles. :00000282: Auch die zarten Farben finde ich toll.

    Allerdings irritieren mich bei beiden Bildern die Spiegelungen bzw. Wasseroberflächen. Die Linien müssen immer exakt horizontal verlaufen. Das tun sie da aber nicht.
     
  6. der stille

    der stille Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16 Oktober 2016
    Beiträge:
    162
    Punkte für Erfolge:
    18
    Danke dir Geli für den Tip das wusste ich nicht,ich habe es immer so gesehen wie die wasserlauf ist und das wollte ich damit andeuten ich will versuchen dies im nächsten bild einzubauen danke