Newsticker
  1. Liebe User, für eine schnelle und unkomplizierte Kommunikation habe ich einen Chat eingebunden. Hier könnt ihr euch direkt unterhalten und Gedanken austauschen. Viel Spaß damit.

Fehler auf schwarzem Keilrahmen korrigieren

Dieses Thema im Forum "Rund um die Acrylfarben" wurde erstellt von Brigitte70, 2 Februar 2015.

  1. Brigitte70

    Brigitte70 Senior Mitglied

    Registriert seit:
    4 Januar 2015
    Beiträge:
    2.489
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hallo zusammen,

    ich hatte hier bereits vor einiger Zeit eine Flasche und ein Glas gezeigt:
    http://happypainting.de/showthread.php?t=42589

    Mit dem Glas war/bin ich total unzufrieden und würde es gerne korrigieren...ich frag mich aber wie?! :)

    Es ist ein Black Canvas-Keilrahmen, d.h. er war schon schwarz...wenn ich mit schwarz drübermale, sieht man einen Unterschied.

    Jetzt habe ich in einem anderen Thread hier gelesen, dass man alte Farbe auch mit einem rauen Schwamm und Wasser wegbekommt. Kann man so die komplette Farbe lösen oder bleibt ein Rest?

    Habt ihr Tipps, wie ich mein Glas korrigiert bekomme (den krummen Stiel z.B.) ?

    Eine anfängerin bedankt sich :00000292:
     
  2. Ruth

    Ruth Forum-Ikone

    Registriert seit:
    7 August 2006
    Beiträge:
    16.930
    Punkte für Erfolge:
    38
    wenn du das glas abschmiergelst sieht man das bestimmt extrem.
    da du auch nie das schwarz der leinwand wieder hinbekommst.
     
  3. Brigitte70

    Brigitte70 Senior Mitglied

    Registriert seit:
    4 Januar 2015
    Beiträge:
    2.489
    Punkte für Erfolge:
    38
    Mit so einer Antwort habe ich ja leider schon gerechnet.
    Och Menno :) Ich werde um eine neue Leinwand wohl nicht drumherum kommen, wenn ich beide Bilder mal nebeneinander aufhängen möchte.

    Vielleicht kann ich die verkorkste ja komplett neu in schwarz grundieren und für was anderes nutzen.

    Ich danke dir!
     
  4. Bonsai

    Bonsai Senior Mitglied

    Registriert seit:
    23 Juli 2008
    Beiträge:
    1.188
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ich würde versuchen die ganze schwarze Fläche neu in schwarz einfach nur lasieren. Vielleicht fällt dann die verbesserte Stelle nicht auf - weil ja das "neue" schwarz überall ist......
     
  5. Annerl

    Annerl Forum-Ikone

    Registriert seit:
    26 September 2012
    Beiträge:
    17.367
    Punkte für Erfolge:
    113
    So würde ich es auch machen.
     
  6. Brigitte70

    Brigitte70 Senior Mitglied

    Registriert seit:
    4 Januar 2015
    Beiträge:
    2.489
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ich denke, das versuche ich zuerst mal...ich habe halt Sorge, wenn beide Bilder nebeneinander hängen, dass man Unterschiede im schwarz sieht. Aber ein Versuch ist es wert...komplett neu geht ja immer noch :)

    Danke!:00000298:
     
  7. Bonsai

    Bonsai Senior Mitglied

    Registriert seit:
    23 Juli 2008
    Beiträge:
    1.188
    Punkte für Erfolge:
    38
    eben. Neu machen geht immer.

    Und im Notfall kannst Du beim anderen das Schwarz ja auch überlasieren. Dann fällt es bestimmt nicht so auf.....


    :00000295: