Newsticker
  1. Liebe User, für eine schnelle und unkomplizierte Kommunikation habe ich einen Chat eingebunden. Hier könnt ihr euch direkt unterhalten und Gedanken austauschen. Viel Spaß damit.

Im Sommer

Dieses Thema im Forum "Farbstifte und Buntstifte" wurde erstellt von Motte, 12 Januar 2018.

  1. Motte

    Motte Forum-Guru

    Registriert seit:
    12 April 2012
    Beiträge:
    5.630
    Punkte für Erfolge:
    83
    Das ist nur eine Resteverwertung von Stonehenge 250g Cotton Papier, sehr grob vom Papier her, gezeichnet mit Caran dàche Stiften. Mein Hund im Sommer auf grauer Decke und schwarzem Sofa, bestrahlt von der Sonne durchs Dachfenster.

    Freihand

    (Habe das Bild online verkleinert, weil es hier wegen der Größe nicht rein passte, nun ist es zu klein geworden.)
     

    Anhänge:

    • Benni.JPG
      Benni.JPG
      Dateigröße:
      33,4 KB
      Aufrufe:
      56
    Rioja gefällt das.
  2. Motte

    Motte Forum-Guru

    Registriert seit:
    12 April 2012
    Beiträge:
    5.630
    Punkte für Erfolge:
    83
    Etwas vergrößert :)
     

    Anhänge:

  3. Annerl

    Annerl Forum-Ikone

    Registriert seit:
    26 September 2012
    Beiträge:
    17.923
    Punkte für Erfolge:
    113
    Hach herrlich. Einen Hund würde ich hier nicht vermuten. Ein lustiges Etwas Geknäuel.
     
    Motte gefällt das.
  4. Motte

    Motte Forum-Guru

    Registriert seit:
    12 April 2012
    Beiträge:
    5.630
    Punkte für Erfolge:
    83
    Das ist ein Geknäuel. :p
     
  5. Ernest

    Ernest Forum-Guru

    Registriert seit:
    11 April 2011
    Beiträge:
    8.847
    Punkte für Erfolge:
    113
    Hi brigitte,
    gut, dass Du eine Beschreibung mitgeliefert hast, sonst hätte ich eine "erkältete Spitzmaus mit dicken Schal" vermutet. :smiley:
    LG
    Erhard
     
    Rioja und Motte gefällt das.
  6. Motte

    Motte Forum-Guru

    Registriert seit:
    12 April 2012
    Beiträge:
    5.630
    Punkte für Erfolge:
    83
    Haha...ja, ist er auch fast :D
     
  7. bambina

    bambina Senior Mitglied

    Registriert seit:
    28 Dezember 2012
    Beiträge:
    4.181
    Punkte für Erfolge:
    48
    Mir ist es etwas zu ungenau, trotz deiner Beschreibung. Ich würde Linien durch Licht - und Schattenverstärkung konkretisieren, um den
    " Hund " entstehen zu lassen.
     
  8. Jam_ART

    Jam_ART Senior Mitglied

    Registriert seit:
    15 April 2016
    Beiträge:
    4.086
    Punkte für Erfolge:
    113
    Für mich ist es gut und schwungvoll gezeichnet....zwar würde ich in dem "Gewurl" auf Anhieb auch keinen Hund vermuten....aber es ist meines Erachtens auch nicht unbedingt wichtig...
    Es ist Dein "aufs Papier gebrachtes" Empfinden dieses einmaligen Augenblicks....das zählt !
     
    Motte und Ernest gefällt das.
  9. AnJa

    AnJa Moderator

    Registriert seit:
    4 März 2006
    Beiträge:
    6.557
    Punkte für Erfolge:
    113
    Liebe Brigitte,

    ich glaube Dein Bild können nur Insider (Besitzer von Yorkshireterrier ) verstehen.:p:cool:

    Meine Mandy würde sich gleich zu Benni legen. Ganz typisch, die Pose.
    Die machen sich so ein Nest.

    Ich würde die Kulleraugen vielleicht noch etwas verstärken.:)
     
    Motte gefällt das.
  10. Farbfantasien

    Farbfantasien Senior Mitglied

    Registriert seit:
    25 März 2016
    Beiträge:
    3.916
    Punkte für Erfolge:
    63
    Brigitte, dein Benni hat eine schicke Fönwelle :D
    Aber wirklich gut, dass du dazugeschrieben hast, dass es ein Hund ist;)
    Die "erkältete Spitzmaus mit dicken Schal", wie Erhard vermutet hat, wäre auch eine Möglichkeit gewesen. Witzig!:tearsofjoy:
     
    Motte gefällt das.
  11. Tami_76

    Tami_76 Senior Mitglied

    Registriert seit:
    20 Juni 2017
    Beiträge:
    1.160
    Punkte für Erfolge:
    83
    Also wenn sich unsere Perserkatze zusammenrollt, weiß man nicht mal wo vorne, hinten, oben und unten ist. Da würde auch kein Verstärken der Schatten je Abhilfe schaffen. Da hilft nur: vorsichtig vortasten! :tearsofjoy:
     
    Motte gefällt das.
  12. XxMelaniexX

    XxMelaniexX Senior Mitglied

    Registriert seit:
    14 August 2011
    Beiträge:
    1.417
    Punkte für Erfolge:
    83
    Ich dachte erst es ist ein Peruanermeerschwein:D
    sehr schön gemalt.:)
     
    Motte gefällt das.
  13. Mon

    Mon Senior Mitglied

    Registriert seit:
    18 Januar 2017
    Beiträge:
    1.155
    Punkte für Erfolge:
    63
    Bei diesem lustigen Haarknäuel mit Auge konnte ich (obwohl nur Hundebesitzer eines kurzhaarigen Hundes) die typische Halung eines Hundes erkennen (nach genauem Hinsehen ;)
     
    Motte gefällt das.
  14. Ingrid B.

    Ingrid B. Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29 Oktober 2017
    Beiträge:
    873
    Punkte für Erfolge:
    63
    als Geknäuel, Gewurl, erkältete Spitzmaus, Peruanermeerschwein, Haarknäuel mit Auge und zum krönenden Abschluss auch noch als Perserkatze betitelt zu werden ist schon hart für einen Hund:eek::eek:,
    lass das bloss den Benni nicht lesen:D
    ich habe ihn sofort erkannt, Polly rollt sich genau gleich in ihrem Fell zusammen, seeehr schönes Bild
     
    Motte gefällt das.
  15. Motte

    Motte Forum-Guru

    Registriert seit:
    12 April 2012
    Beiträge:
    5.630
    Punkte für Erfolge:
    83
    Hihi, danke für eure Antworten, es war eine schnelle Zeichnung, falls das mit Farbstiften überhaupt geht :rolleyes:
    Ich hänge mal die Vorlage dran
     

    Anhänge:

  16. Farbfantasien

    Farbfantasien Senior Mitglied

    Registriert seit:
    25 März 2016
    Beiträge:
    3.916
    Punkte für Erfolge:
    63
    Puuuuuh, danke für die Aufklärung, Brigitte. Ich hatte schon einen Knoten in den Augen, weil ich mir nicht vorstellen konnte, wie der kleine Kerl da liegt:D
    Jetzt ist alles klar! Demnach hast du fotorealistisch gemalt:tearsofjoy:
     
    Motte gefällt das.
  17. Joachim

    Joachim Senior Mitglied

    Registriert seit:
    23 Mai 2011
    Beiträge:
    4.364
    Punkte für Erfolge:
    83
    Der Kleine sieht richtig drollig aus. Gefällt mir sehr!

    LG Joachim
     
    Motte gefällt das.
  18. unkelisa

    unkelisa Senior Mitglied

    Registriert seit:
    6 Juli 2009
    Beiträge:
    3.152
    Punkte für Erfolge:
    38
    Du hattest keine gute Vorlage und hast ein tolles Bild daraus gezaubert. Viele lange Haare, die gut gezeichnet sind und ein hübsches Knopfauge dazu, trotzdem gut, dass du dazugeschrieben hast, dass es ein Hund ist
     
    Motte gefällt das.
  19. levina

    levina Senior Mitglied

    Registriert seit:
    11 Oktober 2011
    Beiträge:
    1.453
    Punkte für Erfolge:
    48
    oh, jetzt bin ich aber froh, dass ich das Bild dank der Vorlage zuordnen kann. Dachte die ganze Zeit, das Loch der Krümmung wäre ein Auge und war immer am Rätseln, wie das ein Hund werden kann. Auch wenn es schwer zu erkennen ist, mag ich das Bild. Schöne Farben, schöne Formen.
     
    Motte gefällt das.
  20. evalena

    evalena Senior Mitglied

    Registriert seit:
    4 Mai 2015
    Beiträge:
    4.037
    Punkte für Erfolge:
    63
    Hallo Brigitte
    Zwar konnte ich den Hund gut erkennen. Ignoriere ich aber die "richtigen" Konturen - dann sehe ich eine Unmenge an Lebewesen von ganz eigentümlichem Aussehen...;-).. Ganz klar auf der Vorlage zu erkennen - du hast das Fellbündel richtig wiedergegeben. Meine Freundin hat auch so ein Fellknäuelchen und der sieht zusammengerollt genau so aus...
     
    Motte gefällt das.