Newsticker
  1. Liebe User, für eine schnelle und unkomplizierte Kommunikation habe ich einen Chat eingebunden. Hier könnt ihr euch direkt unterhalten und Gedanken austauschen. Viel Spaß damit.

Linolschnitt Experimente....

Dieses Thema im Forum "Anderes" wurde erstellt von Jam_ART, 18 März 2020.

  1. Jam_ART

    Jam_ART Forum-Guru

    Registriert seit:
    15 April 2016
    Beiträge:
    7.321
    Punkte für Erfolge:
    113
    Vor einigen Tagen hab ich in meinem "Schnitzzeug-Kasten" auch ein echtes Linolschnitt Werkzeug gefunden...Keine Ahnung woher ich das hab'...
    Aber...
    Ich mußte natürlich sofort damit herumprobieren , und habe zwischenzeitlich bereits 3 Versuchs Schnitte fertig... D.h. soweit fertig bis zu ev. Nacharbeiten...:D

    Beim Bösner wollte ich mir Linolschnittplatten kaufen , hab dann aber gesehen - nicht gerade billig -
    daß diese bis auf eine stärkere Unterplatte auch nicht viel anders aussehen , als mein alter Bodenbelag...:cool:
    Ergo..
    hab ich mir dort wieder einige Stücke herausgeschnitten...

    Hier gehts übrigens zu meinen ersten Versuchen , welche ich lediglich mit dem Stanley Messer erstellt habe...
    http://www.happypainting.de/threads/linolschnitt-druck-schon-wieder.50845/

    Also , hier mit dem richtigen Messer ( wobei es da viele verschiedene gibt , die ich mir sicher zulegen werde )
    Der 3. Schnitt ...ein einfaches Stillleben Motiv ...wobei der Bildaufbau ziemlich FALSCH ist
    Die Bilder in der Reihenfolge : Schnitterstellung , Versuchsdrucke , verhaute und nachträglich bearbeitete Drucke ( mit dickem Rötel- Stift ) , sowie den Schnitt nach dem Druck...Farben pastöse Aquarellfarben
     

    Anhänge:

    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19 März 2020
    Conja, catsndogs, ulliversum und 2 anderen gefällt das.
  2. MonaB

    MonaB Forum-Guru Mitarbeiter Administrator

    Registriert seit:
    7 April 2010
    Beiträge:
    7.298
    Punkte für Erfolge:
    113
    Sehr interessant ... hab ich mal zu Schulzeiten gemacht ...
    Auch hier hast du wieder deine ganz eigene Handschrift ... Handschnitt? .... mag ich!:clapping::clapping:

    (Schade nur, dass die teils sehr großen Bilder so lange brauchen zum laden, obwohl mein Rechner als auch meine Internetverbindung nicht grad langsam sind)
     
  3. Jam_ART

    Jam_ART Forum-Guru

    Registriert seit:
    15 April 2016
    Beiträge:
    7.321
    Punkte für Erfolge:
    113
    Upps...hab mir darüber bislang keine Gedanken gemacht...wenn das Hochladen normal funktioniert....
    Wie groß soll/darf die Datei sein ?

    Ich denke nur wenn sie gar so klein sind , das sie sich zur Detailbetrachtung
    nicht mehr vergrößern lassen...ist auch nicht gut...
    Danke jedenfalls @Moni...
     
  4. MonaB

    MonaB Forum-Guru Mitarbeiter Administrator

    Registriert seit:
    7 April 2010
    Beiträge:
    7.298
    Punkte für Erfolge:
    113
    Die Software verkleinert große Bilder zwar automatisch, jedoch hat vor allem das erste Bild lange gedauert, das mit über 8 MB.
    Will aber hier den Thread nicht zerstören mit meinem "Gejammer"...
     
  5. Jam_ART

    Jam_ART Forum-Guru

    Registriert seit:
    15 April 2016
    Beiträge:
    7.321
    Punkte für Erfolge:
    113
    Danke @Moni fürs Ändern :praying:
    IMG_20200112_201723.jpg
     
    MonaB und Ernest gefällt das.
  6. Jam_ART

    Jam_ART Forum-Guru

    Registriert seit:
    15 April 2016
    Beiträge:
    7.321
    Punkte für Erfolge:
    113
    Hier noch eine Gesamtübersicht des Schnittes und der Erstdrucke ...
    ( der Varianten-Fantasie sind hier keine Grenzen gesetzt...:cool: )
     

    Anhänge:

    ulliversum gefällt das.
  7. Farbfantasien

    Farbfantasien Forum-Guru

    Registriert seit:
    25 März 2016
    Beiträge:
    6.215
    Punkte für Erfolge:
    113
    Werner, diese Drucke sind großARTig!
    Der Bildaufbau gefällt mir sehr. Auch die Idee mit dem Rahmen, aus dem die Flaschen teilweise heraus ragen. Klasse!
     
  8. Jam_ART

    Jam_ART Forum-Guru

    Registriert seit:
    15 April 2016
    Beiträge:
    7.321
    Punkte für Erfolge:
    113
    Danke @Monika ...ich selbst bin mit dem Bildaufbau nicht so ganz zufrieden ...
    aber es war ja mal nur der erste Versuch....
    Ich werkle sicher noch weiter...:cool:
     
  9. jobr

    jobr Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26 Oktober 2012
    Beiträge:
    223
    Punkte für Erfolge:
    28
    . . . ist doch super für'n Anfang!
    und besser kann's immer werden. . . mal schaun wies's weiter geht.
     
  10. red

    red Senior Mitglied

    Registriert seit:
    1 Januar 2014
    Beiträge:
    2.156
    Punkte für Erfolge:
    113
    Habe außer ein paar Versuchen mit Lineolschnitt in der Schule keine Erfahrung. Mir gefallen deine Arbeiten, ob sie gut sind kann ich nicht beurteilen. Ich stelle aber fest du läßt nichts aus, über all musst du dabei sein.:D
     
  11. MonaB

    MonaB Forum-Guru Mitarbeiter Administrator

    Registriert seit:
    7 April 2010
    Beiträge:
    7.298
    Punkte für Erfolge:
    113
    Womit wir wieder beim Thema "Neugier" wären ...:D
     
  12. Jam_ART

    Jam_ART Forum-Guru

    Registriert seit:
    15 April 2016
    Beiträge:
    7.321
    Punkte für Erfolge:
    113
    Danke @Joel...es geht weiter...:cool:
    Ich auch nicht. .aber ausbaufähig allemal...Danke @Rainer

    Danke @Moni...ohne Neugier..tot...:D:D:D
     
  13. Mon

    Mon Senior Mitglied

    Registriert seit:
    18 Januar 2017
    Beiträge:
    3.240
    Punkte für Erfolge:
    113
    Die ersten Drucke wirken auf mich nicht unfertig, sondern mir gefällt besonders Duck 3 als Graphik beinahe besser als das letzte Bild. Ich bin aber kein Fachmann, habe auch nur in der Schule Linolschnitte gemacht.
     
  14. Jam_ART

    Jam_ART Forum-Guru

    Registriert seit:
    15 April 2016
    Beiträge:
    7.321
    Punkte für Erfolge:
    113
    Danke @Mon(ika)...meinst Du mit "letztem Bild" Druck4 + Grafik ?
    Das war eigentlich nur der Versuch "Druck4" , welcher eigentlich keiner war , nicht wegwerfen zu müssen...:D Und so hab ich mit dickem Rötelstift drübergekritzelt....
    Und Druck3 ist ebenso ein "Abfallprodukt...;) Auf der Druckplatte war noch Restfarbe drauf ...und ich hab einfach mit breitem Pinsel Wasser drübergestrichen...
    Bis alles "geschwommen ist ... Hab dan einfach nochmal ein Papier draufgelegt ...und das "verschmierte" Ergebnis wieder mit Rötelstift " geknechtet"...:D:D:D
     
    Mon gefällt das.
  15. Jam_ART

    Jam_ART Forum-Guru

    Registriert seit:
    15 April 2016
    Beiträge:
    7.321
    Punkte für Erfolge:
    113
    Hier ein weiterer Versuch ...ein Motiv frei aus dem Kopf , gleich direkt ( ohne Skizze ) mit dem Messer aufs Linol geschnitzt....
    INFO : Soll ein Frauenkopf sein ... nur der Vollständigkeit halber ...:D:D:D
    Ich stelle hier gleich die Zusammenfassung ein ....die Blätte sind übrigens ( wie bei den Erstversuchen ) diverse Aquarellpapiere mit Größe 30 x 42 cm ,
    Farben tlw Aquarell pastös , aber auch Acrylfarben die ich meiner lieben Frau "abgezweigt" habe...;)
     

    Anhänge:

    ReneHH, BR-Fan-Conny und Mon gefällt das.
  16. evalena

    evalena Forum-Guru

    Registriert seit:
    4 Mai 2015
    Beiträge:
    5.293
    Punkte für Erfolge:
    113
    Es gibt einfach nix, das der Werner nicht kann...Bist eben ein Tausendsassa...Und ALLES scheint dir zu gelingen. Man könnte neidisch werden ;-)
    Bin auf weitere Werke gespannt. :)
     
  17. Farbfantasien

    Farbfantasien Forum-Guru

    Registriert seit:
    25 März 2016
    Beiträge:
    6.215
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ich kann dieser Technik zwar (für mich!) nichts abgewinnen, aber nichtsdestotrotz ist diese Arbeit ganz große Klasse, Werner. Du trittst in Picassos Fußspuren
     
  18. Jam_ART

    Jam_ART Forum-Guru

    Registriert seit:
    15 April 2016
    Beiträge:
    7.321
    Punkte für Erfolge:
    113
    Danke den beiden @Künstler Damen....
    @Ursela...das mit dem Können ist relativ...es sind eigentlich naive Erstschritte in eine bestehende Technik...weit weg von deren künstlerischen möglichen Arbeiten....
    Und...
    @Monika...P's Fußspuren sind XXXXL ...meine kratzen an seinen Rändern...wenn überhaupt...o_O
     
  19. Jam_ART

    Jam_ART Forum-Guru

    Registriert seit:
    15 April 2016
    Beiträge:
    7.321
    Punkte für Erfolge:
    113
    Hier ein schneller Skizzen Entwurf für einen neuen Linolschnitt...
    Gestern im Malkeller hingekritzelt , hauptsächlich Rötel & Pastellstifte , auf grauem Rück-Karton eines Aquarellblocks , 30 x 42 cm
     

    Anhänge:

    Farbfantasien und Mon gefällt das.
  20. AnJa

    AnJa Moderator

    Registriert seit:
    4 März 2006
    Beiträge:
    9.628
    Punkte für Erfolge:
    113
    Das kann ich unterschreiben.