Newsticker
  1. Liebe User, für eine schnelle und unkomplizierte Kommunikation habe ich einen Chat eingebunden. Hier könnt ihr euch direkt unterhalten und Gedanken austauschen. Viel Spaß damit.

Portraitübungen

Dieses Thema im Forum "Bleistift - Porträt" wurde erstellt von sika, 14 September 2020.

  1. sika

    sika Senior Mitglied

    Registriert seit:
    25 Juli 2012
    Beiträge:
    1.918
    Punkte für Erfolge:
    63
    @Farbrausch hat mich animiert und mich an meine Übungen erinnert. Habe mal einige gescannt. Sie sind alle auf Skizzen-Papier gezeichnet und mittlerweile verblasst und fleckig geworden. Hat Spaß gemacht, die Erinnerung hervorzuholen. Fast alle sind aus dem Jahr 1990/91 . Vielleicht habt ihr auch Spaß daran:
    PS: schaue zwar oft grimmig aber das ist reine Konzentration!
     

    Anhänge:

  2. sika

    sika Senior Mitglied

    Registriert seit:
    25 Juli 2012
    Beiträge:
    1.918
    Punkte für Erfolge:
    63
    Fortsetzung:
     

    Anhänge:

  3. sika

    sika Senior Mitglied

    Registriert seit:
    25 Juli 2012
    Beiträge:
    1.918
    Punkte für Erfolge:
    63
    geht noch weiter:
     

    Anhänge:

  4. Ernest

    Ernest Forum-Ikone

    Registriert seit:
    11 April 2011
    Beiträge:
    10.857
    Punkte für Erfolge:
    113
    Liebe Sieglinde,
    egal was Du Dir vornimmst, es gelingt immer und auch in den Portraits ist DEINE Handschrift deutlich zu erkennen! RESPEKT
    LG Erhard
     
  5. Farbrausch

    Farbrausch Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29 Januar 2016
    Beiträge:
    826
    Punkte für Erfolge:
    18
    ich freue mich liebe Sieglinde das du mir meinen Wunsch erfüllst deine Portraits mit uns teilst...wunderbare Zeichnungen sind das ...ich trau mich erstmal (nur für mich) ein Selbstporttrait in Angriff zu nehmen...irgendwie sagt mein Inneres *mach das nicht*...*lach*...mal schauen...ich danke dir sehr...
     
  6. Jam_ART

    Jam_ART Forum-Guru

    Registriert seit:
    15 April 2016
    Beiträge:
    7.523
    Punkte für Erfolge:
    113
    Aber hallo....das sind aber schon Übungen auf sehr hohem Niveau...wenn überhaupt noch Übungen...
    Für mich großARTig in den wesentlichen Details herausgearbeitet und toll akzentuiert...
    Waren das Seminar Arbeiten ?
    Vor Modellen ?
    Bin jedenfalls schwer beeindruckt
     
  7. sika

    sika Senior Mitglied

    Registriert seit:
    25 Juli 2012
    Beiträge:
    1.918
    Punkte für Erfolge:
    63
    Danke Erhard, Betti - habe gesehen, das Entstehungsjahr ist falsch, war wohl 92 aber das ist ja egal. Habe in dieser Zeit auch das Buch von Betty Edwards: garantiert zeichnen lernen durchgearbeitet. Immer wieder mal fasziniert mich das Portraitmalen und doch ist es soo schwer?!
    Betti auch meine Zeichnungen habe ich damals nur für mich gemacht und niemand gezeigt. Dann kam aber der Fortschritt - Computer und Drucker und es wurde leichter aber das freihand-Zeichnen zwar mühselig aber doch irgendwie "eigener"? obwohl man mich einzeln nicht erkennt aber zusammen sieht man es doch oder?
    Gerade kam Werners Beitrag - das bin alles ich?! und zwar vor dem Spiegel! einfach nur für mich zur Übung. Danach kamen auch noch ein paar Kurse.
     
  8. Siegfried

    Siegfried Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23 Januar 2013
    Beiträge:
    593
    Punkte für Erfolge:
    43
    Sehr gut, Sieglinde!
     
  9. Mon

    Mon Senior Mitglied

    Registriert seit:
    18 Januar 2017
    Beiträge:
    3.459
    Punkte für Erfolge:
    113
    Deine Portraitübungen vor dem Spiegel sind für mich wunderbare Zeichnungen! - Sollte ich auch mal machen, aber mein Spiegel ist nicht so hübsch ;)
     
    catsndogs und Jam_ART gefällt das.
  10. red

    red Senior Mitglied

    Registriert seit:
    1 Januar 2014
    Beiträge:
    2.203
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ist das sexistisch, wenn ich bemerke eine hübsche Frau hast du porträtiert. Aber eigentlich wollte ich über deine Übungen reden. Nur was gibt es da zu reden? Sie sind alle gelungen und an deinem Rasterbild erkennt man, dass du dich auch mit den Proportionen auseinander gesetzt hast. Ein Selbstbildnis vor dem Spiegel ist sicherlich nicht einfach.
    LG Rainer
     
  11. Jam_ART

    Jam_ART Forum-Guru

    Registriert seit:
    15 April 2016
    Beiträge:
    7.523
    Punkte für Erfolge:
    113
    ...eindeutig zweideutig ...:D:D:D
     
    Mon gefällt das.
  12. Jam_ART

    Jam_ART Forum-Guru

    Registriert seit:
    15 April 2016
    Beiträge:
    7.523
    Punkte für Erfolge:
    113
    WAUZI ...na ja mir fielen schon gewisse Ähnlichkeiten auf.
    aber das das ALLES Spiegelportraits sind , hätte ich nicht gedacht
    Du bist ein Multitalent
     
    catsndogs und Ernest gefällt das.
  13. sika

    sika Senior Mitglied

    Registriert seit:
    25 Juli 2012
    Beiträge:
    1.918
    Punkte für Erfolge:
    63
    Danke Siegfried, Monika, Rainer, Werner - naja ich habe mich oft auf nicht erkannt aber Übung macht den Meister:D.
    sexistisch ? Rainer ein Witzbold. Okay früher hatte ich noch weniger Falten aber nun eine Menge aber die meisten sind Lachfalten!!!!
     
    red und Ernest gefällt das.
  14. sika

    sika Senior Mitglied

    Registriert seit:
    25 Juli 2012
    Beiträge:
    1.918
    Punkte für Erfolge:
    63
    noch ein paar Zeichnungen aber jetzt vom Foto, trotzdem nicht gepaust sondern freihand gezeichnet
     

    Anhänge:

    Mon und Rioja gefällt das.
  15. Jam_ART

    Jam_ART Forum-Guru

    Registriert seit:
    15 April 2016
    Beiträge:
    7.523
    Punkte für Erfolge:
    113
    Sehr sehr gut ...Du hast ein "Aug" für Proportionen und Ausdruck
    Alle toll ..mein FAV ist Nr 3 und 3
     
  16. red

    red Senior Mitglied

    Registriert seit:
    1 Januar 2014
    Beiträge:
    2.203
    Punkte für Erfolge:
    113
    Hallo Sieglinde,
    auf dem letzten Bild, wie ich sehe, hast du dir einen Bart stehen lassen. Oder sind das keine Selbstbildnisse mehr?:D
    LG Rainer
     
  17. sika

    sika Senior Mitglied

    Registriert seit:
    25 Juli 2012
    Beiträge:
    1.918
    Punkte für Erfolge:
    63
    :tearsofjoy: - übrigens der Bartträger ist mein Männe
    aber nach meinen Spiegelbildern habe ich zum Abschluss ein farbiges Portrait (Acryl) geschaffen, nach Grundraster, ohne Vorlage. Ich nenne sie "Karin" mit zweiter Vorname, denn ich sehe viel von mir, bin es aber doch nicht:
     

    Anhänge:

    Mon, Julity, AnJa und 2 anderen gefällt das.
  18. red

    red Senior Mitglied

    Registriert seit:
    1 Januar 2014
    Beiträge:
    2.203
    Punkte für Erfolge:
    113
    Karin hast du gut und ausdrucksvoll portraitiert.
    LG Rainer
     
  19. Rioja

    Rioja Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30 Januar 2014
    Beiträge:
    703
    Punkte für Erfolge:
    43
    Dem schließe ich mich gern an.
    Bei mir haperts an den Proportionen, wenn ich mich an menschliche Porträts wage. Da habe ich noch echten Übungsbedarf.
     
  20. AnJa

    AnJa Moderator

    Registriert seit:
    4 März 2006
    Beiträge:
    9.837
    Punkte für Erfolge:
    113
    Mir gefallen sehr gut:

    vorne 2 in #3
    Junger Mann in #14
    Karin in #17

    Ich schließe mich Rioja an, geht mir genauso!

    Habe zur Zeit erste Porträtübungen in Arbeit und stelle fest, dass es sehr schwierig ist.
    (Kann nicht gut zeichnen) :oops:, habe ohne Vorzeichnung gleich mit Acryl angefangen zu malen.
    Aber auch gemerkt, dass es Spass macht.:D