Newsticker
  1. Liebe User, für eine schnelle und unkomplizierte Kommunikation habe ich einen Chat eingebunden. Hier könnt ihr euch direkt unterhalten und Gedanken austauschen. Viel Spaß damit.

Premiere, erstmalige Teilnahme an einer Ausstellung

Dieses Thema im Forum "Ausstellungen" wurde erstellt von red, 1 Februar 2020.

  1. Gregorio

    Gregorio Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1 Februar 2014
    Beiträge:
    299
    Punkte für Erfolge:
    63
    Hallo Rainer

    Unser Lehrer besucht in den Sommerferien die Museen in New York,
    und Washington . Das macht er schon viele Jahre so. Der Realismus ist dort gefragter als in Europa. Und ich werde mich so wie du den neun Modesströmungen nicht unterwerfen. Es muss jeder seinen Stil finden, egal was andere dazu sagen. Wir ziehen das durch bis zum bitteren Ende.
    Gruss. Sepp
     
  2. red

    red Senior Mitglied

    Registriert seit:
    1 Januar 2014
    Beiträge:
    2.117
    Punkte für Erfolge:
    113
    OK, Sepp. Wir zwei gegen den Rest der Welt. Ich bin dabei.
     
  3. Lillemut

    Lillemut Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12 August 2013
    Beiträge:
    938
    Punkte für Erfolge:
    63
    Rainer, das Allerwichtigste bei der Malerei ist doch der Spaß. :)

    Lasst mich auch mitspielen. :D

    Man fragt mich immer: "Wer hängt sich das denn an die Wand?" oder "Warum malst du nicht mal was anderes, etwas was man sich an die Wand hängen kann?"
    Weil ich nicht will!
    Weil ich male worauf ich gerade Lust habe.
    Wenn ich vorher überlegen würde, was ich male, damit es sich jemand an die Wand hängen kann, dann kann ich die Pinsel ja gleich wegwerfen.

    Am Samstag bin ich bei boesner in Osnabrück. Es wird so eine Mischung aus Vortrag und Vorführung.
    Das wird ein Spaß. Ich freue mich schon auf die üblichen Verdächtigen, die ankommen mit: "Das haben wir aber ganz anders gelernt …." und "Das darf man nicht, man muss aber …."
    :D Es ist alles erlaubt, was funktioniert. Noch nie konnte man aus so einer Fülle an Material schöpfen. In der Kunst ist alles erlaubt und die Freude am Erschaffen steht an erster Stelle.:p
    https://www.boesner.com/niederlassungen/osnabrueck/veranstaltung/oelmalerei-kostenlose-vorfuehrung
     
    Harzhexe, red und Gregorio gefällt das.
  4. Julity

    Julity Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24 November 2019
    Beiträge:
    290
    Punkte für Erfolge:
    43
    Rainer, das ist ja toll!!!!!
    Gratuliere!!!:):):):):)
    So, und jetzt wirst du 130 und ein berühmter Aquarellmaler!;-)...das nimmst du dir einfach ganz fest vor!
    Berichte vielleicht welches Bild ausgewählt wurde und wie die Ausstellung war, wenn du magst?
    LG
    Eva *winken*
     
  5. red

    red Senior Mitglied

    Registriert seit:
    1 Januar 2014
    Beiträge:
    2.117
    Punkte für Erfolge:
    113
    Hallo Eva,
    wie immer, deine Ratschläge sind gut. Das mach ich. Übrigens sind alle 4 Bilder ausgewählt worden.
     
  6. Julity

    Julity Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24 November 2019
    Beiträge:
    290
    Punkte für Erfolge:
    43
    Ja holla die Aquarellfee, siehst du, du bist gut!:)
    Freu mich sehr mit dir!
    LG
    Eva
     
    Jam_ART gefällt das.
  7. red

    red Senior Mitglied

    Registriert seit:
    1 Januar 2014
    Beiträge:
    2.117
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ich bin euch ja noch einen Bericht über die Ausstellung des Kunstvereins Fulda schuldig. Im Kunstverein Fulda haben sich Künstler unterschiedlichster Kunstrichtungen zusammen gefunden, z.B. Zeichnen und Malen, Quilten, Skulpturen, Events usw. Im Vonderau Museum richtet der Kunstverein jährlich eine Querschnitts-Ausstellung aus. Hier können die Künstler ihre Werke des vergangenen Jahres präsentieren. Es ist also keine reine Bilder-Ausstellung. Das Museum stellt uns großzügig Raum zur Verfügung über drei Etagen. Hier ein Überblick.
    DSCF3893.jpg DSCF3896.jpg DSCF3901.jpg DSCF3917.jpg

    Nachfolgend ein paar Exponate
    DSCF3895.jpg DSCF3900.jpg DSCF3904.jpg DSCF3906.jpg DSCF3910.jpg DSCF3913.jpg

    Wenn ihr euch meine Bilder anschauen wollt, dann könnt ihr das im nächsten Beitrag
     
    Lillemut gefällt das.
  8. red

    red Senior Mitglied

    Registriert seit:
    1 Januar 2014
    Beiträge:
    2.117
    Punkte für Erfolge:
    113
    Und weiter geht es mit Exponaten


    DSCF3912.jpg DSCF3913.jpg DSCF3918.jpg DSCF3921.jpg DSCF3925.jpg DSCF3926.jpg DSCF3928.jpg

    Und hier nun meine Bilder

    DSCF3914.jpg DSCF3915.jpg

    Ein besonderes Erlebnis war der Rundgang mit Fuldas meist gefürchteter Kunstkritikerin, "bestes Frau von Welt", meiner

    Gattin.
    DSCF3916.jpg



    Ich war mal in der Woche und am Sonntag in der Ausstellung, um mal zu sehen wie die Ausstellung ankommt. In der Woche waren es nur vereinzelte Besucher, am Sonntag deutlich mehr. Zur Vernissage, die ich ja leider nur zum Teil mitbekommen habe, waren 250 Besucher anwesend. Ich habe auch mal unauffällig Besucher vor meinen Bilder beobachtet und festgestellt, dass meine Bilder relativ kurz betrachtet wurden, während abstrakte Werke deutlich länger angeschaut wurden.
     
    Lillemut gefällt das.
  9. AnJa

    AnJa Moderator

    Registriert seit:
    4 März 2006
    Beiträge:
    9.373
    Punkte für Erfolge:
    113
    Vielen Dank für die Impressionen, Rainer, ist immer sehr interessant.
    Können sich sehen lassen Deine 4 Bilder.

    Der Teller mit dem Obst von Malkollegen ist so verlockend, der wird bestimmt verkauft werden, ist großartig gemalt.
     
    red gefällt das.
  10. Jam_ART

    Jam_ART Forum-Guru

    Registriert seit:
    15 April 2016
    Beiträge:
    7.016
    Punkte für Erfolge:
    113
    Schöne Doku @Rainer...und man(n) kann sogar von der Seite den adlerscharfen Blick der Kunstkritikerin sehen..:D:D:D
     
    red gefällt das.
  11. Mon

    Mon Senior Mitglied

    Registriert seit:
    18 Januar 2017
    Beiträge:
    2.983
    Punkte für Erfolge:
    113
    Vielen Dank, Rainer, für die Einblicke in die Kunstausstellung. Wie erwartet, gefallen mir Deine Bilder immer noch sehr und wenige der anderen Exponate ein bisschen.
     
    red gefällt das.
  12. Harzhexe

    Harzhexe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17 Mai 2012
    Beiträge:
    973
    Punkte für Erfolge:
    43
    ...danke für s zeigen .:clapping::clapping::clapping:

    Und wie Susanne schon geschrieben hat, alles ist erlaubt .... Hauptsache man hat Freude daran.
    Und Deine Frau mag vielleicht kritisch erscheinen, aber genauso interessiert.:):):)

    LG Sabine
     
    red gefällt das.
  13. evalena

    evalena Forum-Guru

    Registriert seit:
    4 Mai 2015
    Beiträge:
    5.119
    Punkte für Erfolge:
    113
    Danke für dein Bericht Rainer..:)
    Dass sie alle vier Bilder von dir ausgewählt haben erstaunt mich nicht. Ich finde sie gehören zum Besten der Ausstellung. (Die übrigens örtlich sehr schön- und vielseitig ist.)
    Ich hoffe, deine Bilder finden einen Fan....Verdient hätten sie's....:)
     
    red gefällt das.
  14. Gregorio

    Gregorio Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1 Februar 2014
    Beiträge:
    299
    Punkte für Erfolge:
    63
    Hallo Rainer

    Deine Bilder machen sich sehr gut in der Ausstellung , auch die Rahmen sind sorgfältig ausgewählt. Bei den gezeigten Fotos sind nur wenige dabei die mich ansprechen, ausser deine. Der Teller mit den Beeren zum Beispiel, wobei ich mir da eher eine seitliche Ansicht hätte vorstellen können. Und die zwei hängenden Damen, im Blauton. Das hat noch etwas.

    Gruss und schönes Wochenende. Sepp
     
  15. red

    red Senior Mitglied

    Registriert seit:
    1 Januar 2014
    Beiträge:
    2.117
    Punkte für Erfolge:
    113
    Hallo Sepp,
    vielen Dank für deine Meinung. Aus meiner Sicht muss nicht alles 100% realistisch sein. Ich kann mich durchaus auch an abstrahierten Gemälden freuen, aber ich muss in der Arbeit auch ein gewisses Maß an Können finden. Hier habe ich nur die Bilder eingestellt, die, aus meiner Sicht, kein Schrott waren. Bei manchen Werken frage ich mich wirklich, ob der Künstler nicht aus versehen in die Farbtöpfe gefallen ist. Ich stell mir ernsthaft die Frage, ob der Kunstverein mit seinen vielen verschiedenen Kunstrichtungen das richtige ist. Vielleicht such ich mir besser einen reinen Malkreis.
     
  16. Julity

    Julity Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24 November 2019
    Beiträge:
    290
    Punkte für Erfolge:
    43
    Hallo Rainer,
    jedenfalls habt ihr eine enorme Bandbreite, das war das erste was ich dachte.
    Es ist sicher vom Austausch her nicht so gut, wenn du fast der einzige Aquarellmaler bist, aber gib dem ganzen noch ne Chance, vielleicht ergeben sich neue Möglichkeiten?....ein Malkreis läuft ja nicht weg.
    Hihi...was ich festgestellt habe...die normalen "nicht-Maler" halten meist fotorealistische Arbeiten für das non plus ultra..."guck mal, das sieht total echt aus, boah!"...oder halten abstrakte Werke, gerne bombastisch groß für Kunst..."ja...grübel...was will der Künstler denn damit ausdrücken?" , da verharren sie länger...wenn man Kunst nicht versteht, muß es Kunst sein....*gggg*
    Zu gute halten sollte man...wer nicht selbst mal, sieht oft die eigentliche Arbeit nicht, weiß nicht um deren Wert.
    Was ich ein wenig schade finde:
    Deine Bilder sollten für sich hängen, nebeneinander, so kommen sie nicht optimal zur Geltung, es ist schwierig sich auf ein Bild zu fokussieren.
    Aber beste von allen hat auch so den scharfen Blick, sie ist bestimmt sehr stolz auf dich und das kannst du auch sein!
    Danke für den kleinen Rundgang!:)
    LG
    Eva
     
    red gefällt das.
  17. Lillemut

    Lillemut Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12 August 2013
    Beiträge:
    938
    Punkte für Erfolge:
    63
    Hallo Rainer,
    vielen Dank für den tollen Einblick in die Ausstellung.
    Sehr abwechslungsreich und spannend. Und die Bilder wurden gut gehängt, hier hat jemand Erfahrung.
    Die Räumlichkeiten sind auch klasse.

    Und das Beste zum Schluss ... deine Bilder sind sehr schön und ein echter Hingucker.:):thumbsup:
     
    red gefällt das.
  18. red

    red Senior Mitglied

    Registriert seit:
    1 Januar 2014
    Beiträge:
    2.117
    Punkte für Erfolge:
    113
  19. Jam_ART

    Jam_ART Forum-Guru

    Registriert seit:
    15 April 2016
    Beiträge:
    7.016
    Punkte für Erfolge:
    113
    Cool Rainer ...
    wenn ich richtig gesehen habe , sind das Deine 4 Bilder im Quadrat , die da links im Gang hängen ?
    Und bist Du der " an der Wand Lehner , Hand nach oben " ?
    lg Werner
     
  20. red

    red Senior Mitglied

    Registriert seit:
    1 Januar 2014
    Beiträge:
    2.117
    Punkte für Erfolge:
    113
    Danke Werner. Nein bin ich nicht. Ich habe ja die Veranstaltung verpasst. Schade um das schöne Buffet.