Newsticker
  1. Liebe User, für eine schnelle und unkomplizierte Kommunikation habe ich einen Chat eingebunden. Hier könnt ihr euch direkt unterhalten und Gedanken austauschen. Viel Spaß damit.

Quijotes seltsame Begegnung am Fluss

Dieses Thema im Forum "Öl - Sonstiges" wurde erstellt von jobr, 13 März 2020.

  1. jobr

    jobr Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26 Oktober 2012
    Beiträge:
    222
    Punkte für Erfolge:
    28
    oder so, . . . anderer Titel?, . . . andere Perspektive?, . . . Frauen sind zu dünn(jaahh!)? . . . ?

    Wieder mal ‘n Fantasie-Bild aus meiner dritten Hirnhälfte.
    Interpretationen sind gefragt; sagt dazu was ihr wollt!

    (Leinwand, 100x80cm)
     

    Anhänge:

    • dq3k.jpg
      dq3k.jpg
      Dateigröße:
      237,6 KB
      Aufrufe:
      50
  2. Julity

    Julity Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24 November 2019
    Beiträge:
    288
    Punkte für Erfolge:
    43
    Du kommst auf Ideen!!!!...deine dritte Hirnhälft ist was ganz besonders.
    Ich mags immer, wenn etwas neu und eigen ist!
    Da sieht er seine Dulcinea gleich vervielfältigt, ewig lockt das Weib...*g*
    Ihn und seinen Begleiter erkennt man sofort, klasse!
    Für mich persönlich ists egal, ob die Frauen zu dick oder zu dünn sind, hier hab ich eine Geschichte zur Geschichte.
    Hinten aus dem Turm könnte man noch eine Windmühle machen.*lach*
    Was fängt er jetzt wohl damit an?...ob er seinen Weg trotzdem weiter geht?
    Toll!
    LG
    Eva
     
  3. Jam_ART

    Jam_ART Forum-Guru

    Registriert seit:
    15 April 2016
    Beiträge:
    7.012
    Punkte für Erfolge:
    113
    Mögliche Interpretationen
    1) ...er ist baff & überfordert...
    2) er will rüber und dann durch "Dick & Dünn"...:D
    3) oder ....
     
  4. jobr

    jobr Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26 Oktober 2012
    Beiträge:
    222
    Punkte für Erfolge:
    28
    Wenn man gut schaut, sieht man noch die Flügel der Windmühle von der Vorzeichnung durchscheinen, hab's dann vergessen fertig zu malen, weil ich mich auch von den Frauen ablenken liess :(

    Ich fürchte Don Quijote kann nicht schwimmen, schon gar nicht mit seiner schweren Ritterrüstung.

    Danke für eure Kommentare :)
     
  5. Julity

    Julity Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24 November 2019
    Beiträge:
    288
    Punkte für Erfolge:
    43
    Na ja...vielleicht schwimmen die Frauen auch rüber?;-)*g*
    Das hat schon eine eigene Stimmung dein Bild!
    LG
    Eva
     
  6. jobr

    jobr Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26 Oktober 2012
    Beiträge:
    222
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ich sehe schon, das Bild scheint nicht gerade der Liebling der Nation zu werden.

    Für mich war es ursprünglich als Darstellung der 2 Seiten (des Flusses, des Lebens) also die männliche Seite des Don Quijote, der für Kampf um Ruhm, Ehre und hehre Ziel steht und die weibliche Seite (nicht nur der Frauen), die für Sinnlichkeit, Lebens-Freude und Gemeinschaftssinn etc., steht.

    Und das ratlose Dastehen des Don Quijote und werweissen, ob er nicht doch für die falschen Ziele gekämpft hat.

    Natürlich kann man es auch einfach als voyeuristisches Bild abtun (was ja nie ganz falsch ist bei einem Akt) und vornehm schweigen.

    Wenn man als Maler sein Bild erklären muss, ist ganz klar das Bild misslungen.
    . . . aber ich bleibe dran.
     
  7. MonaB

    MonaB Forum-Guru Mitarbeiter Administrator

    Registriert seit:
    7 April 2010
    Beiträge:
    7.211
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ich find es auch schade, dass nicht mehr geschrieben wird ... aber Interpretationen sind ja vielleicht auch für manchen schwierig.
    Ich mag dein Bild, man hat einiges zu schauen, die Farben sind ansprechend ... deine dritte Hirnhälfte kann was:D
    Ich persönlich würde mir wünschen, du maltest die Windmühlenflügel noch dazu.
     
  8. Mon

    Mon Senior Mitglied

    Registriert seit:
    18 Januar 2017
    Beiträge:
    2.983
    Punkte für Erfolge:
    113
    Also mir gefällt sehr, wie Du das alles gemalt hast: die perfekte Rundung der Windmühlen (?) mit den angedeuteten Steinen aber (leider) ohne Flügel, der Fluß, die Felslandschaft und den Himmel. Ich finde, dass du eine schöne Tiefenwirkung durch die 3 Mühlen erreicht hast, es scheint mir aber, dass Don Quijotes im Vergleich zu den Frauen ziemlich groß ist - er ist doch viel weiter weg? Ich bewundere, dass Du so viele Menschen so gut, auch mit passenden Schatten malen kannst.Dann irritierte mich das Wasser, das über eine gebaute Wasserleitung in den Fluss läuft, mir aber nicht klar ist, woher das Wasser kommt. Daraufhin habe ich für mich beschlossen, dass es eine schöne Phantasielandschaft ist, ich aber keine Idee für eine Interpretation habe, deshalb habe ich nichts geschrieben.
    Deine Interpretation kann ich nachvollziehen, nachdem ich sie gelesen habe. Ich meine nicht unbedingt, dass Du Deine Interpretation dazu schreiben solltest, aber denkbar wäre es, es gibt ja Maler, die Texte zu ihren Bildern schreiben.
     
  9. Farbfantasien

    Farbfantasien Forum-Guru

    Registriert seit:
    25 März 2016
    Beiträge:
    5.987
    Punkte für Erfolge:
    113
    Oh nein, Joel, bloß nicht denken, dass kein Interesse an diesem Bild besteht. Ich muss zugeben, dass ich sogar ein paar mal hier reingeschaut habe, aber aus Zeitgründen nicht kommentieren, schäm :oops:
    Dabei mag ich diesen Stil, in dem du malst. Sogar sehr!

    Ich würde es vielleicht so interpretieren, dass die Damen froh sind, dass Don Quijote und Sancho Pansa nicht zu ihnen herüber kommen können, weil ihre heile Welt ansonsten ins Chaos stürzen würde.
    Das klingt jetzt fast männerfeindlich..... :D
     
  10. ReneHH

    ReneHH Forum-Guru

    Registriert seit:
    4 Dezember 2009
    Beiträge:
    7.562
    Punkte für Erfolge:
    63
    habe don quichote erst gar nicht gesehen und nur auf den vorderen teil des bildes geschaut (die schönen häuser *ggg*) ;)))

    gefällt mir!
     
  11. Ernest

    Ernest Forum-Ikone

    Registriert seit:
    11 April 2011
    Beiträge:
    10.473
    Punkte für Erfolge:
    113
    .... die sind mit ihrem konkaven Zustand recht zufrieden, fürchten sich konvex zu werden!
    LG Erhard
     
  12. Farbfantasien

    Farbfantasien Forum-Guru

    Registriert seit:
    25 März 2016
    Beiträge:
    5.987
    Punkte für Erfolge:
    113
    Sollen sie mal ruhig konkav bleiben :tearsofjoy::tearsofjoy::tearsofjoy:
     
  13. Julity

    Julity Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24 November 2019
    Beiträge:
    288
    Punkte für Erfolge:
    43
    Aber ist ein Bild nicht dann auch besonders, wenn es verschieden interpretiert wird?
    Wir sind verschiedene Menschen und wichtig ist doch eigentlich, daß jeder eine eigene Geschichte zum Bild erdenken kann und möchte.
    *lach*...mir war es wichtig, daß sie alle zueinander finden, deine Gedanken zum Bild wären mir so nicht in den Sinn gekommen...aber macht doch nix...ich hab mir etwas dazu gedacht und deshalb hast du es gut gemalt!
    Vielleicht würde der Don ja in meiner Version die Rüstung ablegen und mittanzen...?*g*
    Ernest..da hab ich gerade auch lachen müssen!*ggg*
    LG
    Eva
     
  14. jobr

    jobr Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26 Oktober 2012
    Beiträge:
    222
    Punkte für Erfolge:
    28
    Natürlich da bin ich 100% deiner Meinung, ich will keinesfalls darauf bestehen dass meine Interpration die richtige ist, wenn jemand was Anderes sieht umso besser!
    Ich habe oben meine Interpretation gegeben und wenn da ein ganz leises Grollen rauszuspüren war, dann sicher nicht wegen anderen Interpretationen sondern wegen dem "Grossen Schweigen"
    Aber da bist Du (Eva) natürlich die mir liebste Ausnahme mit deinen immer verblüffenden Sichtweisen!

    Wenn hier seitenweise über akribisch kopierte Fotos diskutiert wird und ob irgend eine Ecke nicht mit der Vorlage übereinstimmt (was ja auch berechtigt ist, nichts dagegen), dann war und bin ich der Meinung, dass hier auch Bilder wo mehr die Fantasie als die Kopierfähigkeit gefordert ist ihren Platz haben.
    . . . aber wie gesagt, ich bleibe dran.
     
    Farbfantasien und Mon gefällt das.
  15. jobr

    jobr Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26 Oktober 2012
    Beiträge:
    222
    Punkte für Erfolge:
    28
    . . lol :)

    . . .und auf jeden Fall Danke an alle die noch kommentiert haben!!