Newsticker
  1. Liebe User, für eine schnelle und unkomplizierte Kommunikation habe ich einen Chat eingebunden. Hier könnt ihr euch direkt unterhalten und Gedanken austauschen. Viel Spaß damit.

Realistischer Baum !

Dieses Thema im Forum "Aquarell - Landschaften" wurde erstellt von Raimund, 23 August 2018.

  1. Raimund

    Raimund Senior Mitglied

    Registriert seit:
    1 Juni 2011
    Beiträge:
    1.884
    Punkte für Erfolge:
    63
    Hallo beisammen,

    Diesmal mit Pinsel gemalt !

    Farben Schmincke

    Größe etwa 18cm auf 13 cm

    Untergrund Fabriano Artistico fine

    Motiv is ohne Vorlage gemalt

    Lg Raimund
     

    Anhänge:

    Geli und Mon gefällt das.
  2. Ist der toll wow
     
  3. Raimund

    Raimund Senior Mitglied

    Registriert seit:
    1 Juni 2011
    Beiträge:
    1.884
    Punkte für Erfolge:
    63
    Dankeschön Christina1986 :)

    Lg Raimund
     
  4. Jam_ART

    Jam_ART Forum-Guru

    Registriert seit:
    15 April 2016
    Beiträge:
    6.492
    Punkte für Erfolge:
    113
    Sehr gut
     
  5. Mon

    Mon Senior Mitglied

    Registriert seit:
    18 Januar 2017
    Beiträge:
    2.633
    Punkte für Erfolge:
    113
    mit Pinsel toll realistisch gemalt!
     
  6. Raimund

    Raimund Senior Mitglied

    Registriert seit:
    1 Juni 2011
    Beiträge:
    1.884
    Punkte für Erfolge:
    63
    Danke dir :)

    Lg Raimund
     
  7. Raimund

    Raimund Senior Mitglied

    Registriert seit:
    1 Juni 2011
    Beiträge:
    1.884
    Punkte für Erfolge:
    63
    Dankeschön :)

    Lg Raimund
     
  8. marlies+48

    marlies+48 Forum-Ikone

    Registriert seit:
    28 Januar 2009
    Beiträge:
    10.449
    Punkte für Erfolge:
    83
    Toll geworden. Wenn ich das doch auch könnte.
    LG Marlies
     
  9. Ernest

    Ernest Forum-Ikone

    Registriert seit:
    11 April 2011
    Beiträge:
    10.117
    Punkte für Erfolge:
    113
    TOLL das Blattwerk, das auch einen Durchblick auf die Äste gewährt, wirklich super Raimund. :thumbsup:
    An Deinem vorhergehenden Baum mit der anderen Vorgehensweise, bewunderte ich besonders die sichtbare Rindenstruktur, des Stammes!

    LG
    Erhard
     
  10. birdy

    birdy Senior Mitglied

    Registriert seit:
    29 Dezember 2010
    Beiträge:
    3.208
    Punkte für Erfolge:
    63
    Sieht tollaus, nur die "Lichtdurchflutung" ist ein wenig zu gleichmässig, ein paar Schatten bzw. dunkle Bereiche dazu,...das wärs.

    lg,
    Erwin
     
  11. tigerlilly

    tigerlilly Senior Mitglied

    Registriert seit:
    7 Januar 2010
    Beiträge:
    1.757
    Punkte für Erfolge:
    48
    Raimund, dein Baum, das ersde was mir da durch den Kopf geht ist ein WOW!
    Meine werden nie so gut werden, da mir das realistische fehlt. Kann sowas einfach nicht umsetzen.
     
  12. Raimund

    Raimund Senior Mitglied

    Registriert seit:
    1 Juni 2011
    Beiträge:
    1.884
    Punkte für Erfolge:
    63

    Dankeschön Marlies,


    Es ist auch ein großer Unterschied ob man Refrenzmaterial hat wie Foto oder von der Natur abmalt.


    Für meine Maltechnik muss ich das auch so können ohne Hilfsmittel und das ist wirklich eine Herausforderung.

    Da bin ich selber noch lange am üben bis ich da zufrieden bin. In Öl wäre sowas einfacher zu machen, da du deckcnd darüber gehen kannst und hier must du viel planen, weil die Stellen die übermalt hast nicht mehr frei bekommst.


    Dieser Baum ist bei weitem noch nicht perfekt obwohl er ganz nett aussieht für das er ohne Vorlage gemalt ist. Hatte aber jetzt gestern keinen Bock mehr weiterzumachen bis er das wäre und mache dann lieber wieder einen neuen :)



    Ich geb dir jetzt ein paar Tippsmit denen du besser wirst.



    Abmalen nach Vorlage !


    1. Nicht zu kompliziert denken


    ( Nicht vom Motiv ablenken lassen egal wie es aussieht ) !!!



    2. Ein Bild besteht im Grunde nur aus Flächen die ausgemalt werden müssen in verschieden Tonwerten.



    3. Die Flächen können groß sein, mittelgroß oder klein ( details ) sein die scharfe und weiche Abgrenzungen zur nächsten Fläche haben



    4. Zuerst Monochrome Bilder malen lernen !


    (ist einfacher weil man weniger Abgelenkt wird)



    5. Tonwerte einhalten ist wichtiger als die Farbwerte für eine gute Wirkung !!!



    6. Schneide ein 5 cm großes Quadrat aus Kopierpapier und decke deine monochrome Vorlage ab. Gemalt wird nur der 5cm große Ausschnitt so genau es geht in verschieden Tonwertabstufungen .


    Lg Raimund
     
    tigerlilly gefällt das.
  13. Raimund

    Raimund Senior Mitglied

    Registriert seit:
    1 Juni 2011
    Beiträge:
    1.884
    Punkte für Erfolge:
    63
    Dankeschön Erhard,

    Ja hatte gestern keinen Bock mehr weitzumachen, deswgeen ist die Ringe hier so dunkel da ich sie nicht geliftet habe.

    Lg Raimund
     
  14. Raimund

    Raimund Senior Mitglied

    Registriert seit:
    1 Juni 2011
    Beiträge:
    1.884
    Punkte für Erfolge:
    63
    Dankeschön Erwin :)

    Ja es ist nicht ganz perfekt aber wird langsam :)

    Lg Raimund
     
    birdy gefällt das.
  15. Raimund

    Raimund Senior Mitglied

    Registriert seit:
    1 Juni 2011
    Beiträge:
    1.884
    Punkte für Erfolge:
    63
    Dankeschön Karin,

    Versuch das selbe umzusetzen was ich vorhin Marlies geschrieben habe dann wirst du besser werden.


    Lg Raimund
     
    tigerlilly gefällt das.
  16. tigerlilly

    tigerlilly Senior Mitglied

    Registriert seit:
    7 Januar 2010
    Beiträge:
    1.757
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ich habe mir mal deine Anleitung ausgedruckt.
    Da habe ich viel zu üben mit. Danke dir. :)
     
  17. Raimund

    Raimund Senior Mitglied

    Registriert seit:
    1 Juni 2011
    Beiträge:
    1.884
    Punkte für Erfolge:
    63
    Das schaffst du schon :) Immer eins nach dem anderen :)

    Lg Raimund
     
    tigerlilly gefällt das.