Newsticker
  1. Liebe User, für eine schnelle und unkomplizierte Kommunikation habe ich einen Chat eingebunden. Hier könnt ihr euch direkt unterhalten und Gedanken austauschen. Viel Spaß damit.

(Sammelthread) - Meine Skizzen, Uebungen, Baustellen (gezeichnet wie gemalt)

Dieses Thema im Forum "Anderes" wurde erstellt von ReneHH, 13 März 2013.

  1. Mastix

    Mastix Forum-Guru

    Registriert seit:
    30 Juni 2011
    Beiträge:
    5.225
    Punkte für Erfolge:
    63
    Die Zeichnung ist sehr ,sehr gut bisher..sehr detailiert...etwas blass noch ,aber des weißt du ja selber. Ich werde weiter die Entwicklung dieses Bildes verfolgen.
     
  2. ReneHH

    ReneHH Forum-Guru

    Registriert seit:
    4 Dezember 2009
    Beiträge:
    7.331
    Punkte für Erfolge:
    48
    dankeschön, marion. freut mich, dass du zuschaust.

    mal schauen, wie ich das mit dem auge rechts hinbekomme. gefällt mir schon auf der vorlage nicht..werde es noch etwas mehr in den schatten setzen... mal schauen, wies wird.
     
  3. ReneHH

    ReneHH Forum-Guru

    Registriert seit:
    4 Dezember 2009
    Beiträge:
    7.331
    Punkte für Erfolge:
    48
    So, ich bin ganz aufgeregt.
    ich darf ich meinen Anfang beim Aktbild zeigen - ein Auftrag, den ich von einem befreundeten Fotograf erhielt, der normalerweise nur hinter der kamera steht. hier sieht man ihn in einer hütte in skandinavien (weiß nicht genau, welches land).
    es wird in A2 (bisher mein größtes Zeichenformat) in Kohle und mit weißer Kreide gezeichnet. für hellere bereiche werde ich leicht mit bleistift reinarbeiten. bin schon gespannt.

    mein erstes fazit zu den materialien... mit kohle (zeichen- und reißkohle-stifte) lässt sich sehr gut arbeiten. kein unschöner glanz wie bei bleistiften und schöne dunkle töne... dazu kann man auch wunderbar mit kreide arbeiten, die decken wunderbar.
    jeder, der mit bleistiften arbeitet kennt das problem, dass darüber nix anderes hält und man von daher zuerst mit kreide oder kohle arbeitet (nicht anders herum)..
    hier erübrigt sich das...sogar unfixierte kohle kann ich mit dem kreiestift aufhellen...noch besser gehts aber, wenn ich leicht fixiere mit spray.


    so, nun mal zwei bilder.
    wie beim malen mag ich getönte bildgründe, hier eine hellgraue pappe und arbeit sehr gern zuerst ein paar lichter heraus, was ich hier ja mit kreide gemacht hab..
    danach bin ich mit nem kohlestift reingegangen und hab einiges im nachhinein mit nem papierwischer verwischt...
    für kritik ist es ggf. noch etwas früh. es wird noch überall alles weiter ausgearbeitet und verfeinert, auf den tisch kommen schale und glas und das fenster bekommt ordentliche rahmen. rechts die gardine wird genauer ausgearbeitet - ein interessantes detail am bild, wie ich finde...


    so, dann kommen mal die bilder... ob ich das fertige dann auch zeigen darf, weiß ich noch nicht. aber das anfangsstadium darf ich schonmal zeigen.

    danke.
     

    Anhänge:

  4. Bree

    Bree Senior Mitglied

    Registriert seit:
    15 Januar 2013
    Beiträge:
    4.928
    Punkte für Erfolge:
    63
    Bisher sehr schön!
    Vor allem das Licht Schatten Spiel.

    Viele Grüße
    Bree
     
  5. Ruth

    Ruth Forum-Ikone

    Registriert seit:
    7 August 2006
    Beiträge:
    16.922
    Punkte für Erfolge:
    38
    das sieht ja schon mal gut aus.

    was mir aufgefallen ist das vordere bein.meist ist das bein oberschenkel kurz vorm knie
    etwas dünner im umfang.hier sieht es von oben bis unten gleich dick aus.
    und dieser helle fleck im hinteren innenschenkel.kann das sein das es an dieser stelle so hell ist?
     
  6. ReneHH

    ReneHH Forum-Guru

    Registriert seit:
    4 Dezember 2009
    Beiträge:
    7.331
    Punkte für Erfolge:
    48
    hi danie, hi ruth,

    hab mich sehr über eure rückmeldungen gefreut.. konnte leider nicht vorher hier reinschauen bzw. antworten.

    mag die lichtsituation auch sehr und freu mich von daher auch, es zeichnen zu dürfen.
    das werd ich aber noch deutlicher herausarbeiten..besonders an der gardine, wodurch das licht scheint...

    danke fürs genaue schauen, ruth.
    das vordere bein hatte ich hier erstmal so grob angelegt... dort ist die vorlage recht dunkel und hab sie mir inzwischen auch schon aufgehellt, um es besser sehen zu können. werde hier besonders aufpassen. danke.
    beim innenschenkel weiß ich nicht genau, was/wie du es meinst, aber auch da werde ich noch genauer werden.
    bisher ist auch die figur noch zu hell... etwas weiter bin ich zwar schon, aber zeichne noch nen stück weiter und stell dann nächste woche ein weiteres ein.. hoffentlich sind da die angesprochenen problemzonen nicht mehr so stark.
    dankeschön.
     
  7. Turquoise

    Turquoise Senior Mitglied

    Registriert seit:
    3 Januar 2011
    Beiträge:
    2.180
    Punkte für Erfolge:
    38
    Habe diesen Thread heute gefunden. Ich möchte mal nachfragen, ob du im Akt weiter gekommen bist.:00000683:

    Ich finde deine Sammlung an Zeichnungen und Arbeiten toll!:00000298:Mach weiter! Bitte.
     
  8. ReneHH

    ReneHH Forum-Guru

    Registriert seit:
    4 Dezember 2009
    Beiträge:
    7.331
    Punkte für Erfolge:
    48
    hi bärbel,

    danke fürs nachhaken.. hmm...es steht hier noch so halb fertig rum. hatte die letzten monate keine muße, da ran zu gehen.
    wollte das größtenteils mit kohle zeichnen, aber meine stifte brechen nur ab und lassen sich nicht spitzen..
    glaube, der auftraggeber ist schon sauer, dass ich nicht weiter mache. seit ein paar tagen juckt es mich aber in den fingern....werde mit bleistiften weiter machen, auch wenn das dann wieder glänzt (wie ja bei bleistiften üblich).
    und dann mal anklopfen mit nem foto beim auftraggeber, ob ers überhaupt noch haben will.

    jetzt hab ich ja auch wieder nen pc, so dass ich mir die vorlage genauer anschauen kann..kann die tonwerte recht schlecht von meinen ausdrucken erkennen...
    bin aber nun doch etwas gespannt, weiter zu machen.
    danke fürs pushen *g*

    und danke auch fürs "toll"!!!
    freut mich sehr!
     
  9. Turquoise

    Turquoise Senior Mitglied

    Registriert seit:
    3 Januar 2011
    Beiträge:
    2.180
    Punkte für Erfolge:
    38
    René, an den abbrechenden Kohlstiften soll es nicht scheitern. Schreib mir deine Anschrift per PN und ich sende dir welche!
     
  10. KEWA

    KEWA Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15 Juni 2015
    Beiträge:
    992
    Punkte für Erfolge:
    28
    Huhu Rene,
    habe mich hier mal durchgeschnüffelt, .............. wundervolle Arbeiten, meine Hochachtung :00000727:

    Na los, hopp hopp, nicht schnarchen lassen das Talent :00000285::00000285:
     
  11. ReneHH

    ReneHH Forum-Guru

    Registriert seit:
    4 Dezember 2009
    Beiträge:
    7.331
    Punkte für Erfolge:
    48
    oh, das ist ja lieb..vielen lieben dank, bärbel. brauchst du aber nicht..schick dir später gern dennoch ne pn *g*

    danke, kerstin!
    das ehrt mich aber sehr und bringt die gesichtsröte hervor *g*
    werde versuchen, das "schnarchen" abzustellen ;)
    danke!!!


    so, hab nun endlich die handysoftware auf dem laptop und das überspielkabel wiedergefunden, kann mal ein etwas besseres foto reinstellen..etwas weiter war ich wohl noch gekommen...bitte entschuldigt, dass ich das foto nicht korrigieren bzw. zuschneiden konnte. hab hier nicht die entspr. programme drauf und der speicher ist fast voll...
    werd mir nun den tisch mit den utensilien dadrauf vornehmen und dann auch am gesicht und körper weiter machen. bin schon gespannt.
    danke fürs reingucken!!!
     

    Anhänge:

  12. Turquoise

    Turquoise Senior Mitglied

    Registriert seit:
    3 Januar 2011
    Beiträge:
    2.180
    Punkte für Erfolge:
    38
    René, gerne!

    Schau doch noch mal aufs linke Knie/Bein, vom Betrachter aus. Sieht aus, als ersetze dieses Bein teilweise das Tischbein. Da täte ich was ändern!
     
  13. ReneHH

    ReneHH Forum-Guru

    Registriert seit:
    4 Dezember 2009
    Beiträge:
    7.331
    Punkte für Erfolge:
    48
    da hast du recht, bärbel.
    die stelle gefällt mir selbst gar nicht.
    er hat das bein hinter dem hocker. der hocker sieht im vergleich zur mitte rechts außen etwas kürzer aus bzw. der obere rand etwas niedriger als in der mitte..das müsste der schatten des beines auf dem hocker sein... versuche, das deutlicher zu machen.
    diese und andere stellen haben mir nicht gefallen - vielleicht hab ich deshalb so schwierigkeiten gehabt, daran weiter zu machen..
    danke fürs genaue gucken!
     
  14. Turquoise

    Turquoise Senior Mitglied

    Registriert seit:
    3 Januar 2011
    Beiträge:
    2.180
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ahh, nach deiner Erklärung "verstehe und sehe" ich es jetzt auch. Ich "dachte und sah" nur einen Tisch mit einem Zwischenfach. Dann ersetzte das Knie (mein Auge ersetzte) das fehlende Tischbein.

    Aber da ist ja auch noch ein Hocker hinter dem Tisch...
     
  15. ReneHH

    ReneHH Forum-Guru

    Registriert seit:
    4 Dezember 2009
    Beiträge:
    7.331
    Punkte für Erfolge:
    48
    danke, bärbel!

    hab hier auch noch ein anderes akt rumstehen (34,5 x 42,5 cm auf sperrholz in acryl).
    denke, es ist etwas gewöhnungsbedürftig. bekam mal vor jahren einen entspr. auftrag (müssten ca. 3-4 jahre her sein) eines älteren herren, der sich auf diese art verewigen wollte. bin froh, dass ich per foto arbeiten durfte. live hätt ich wohl nicht gemacht *g*.
    wer sowas ob des hohen alters für unästhetisch hält, bitte nicht genau anschauen.
    hab zum schutz des herren etwas zensiert. foto darf ich nicht zeigen.

    dies wird in s-w gemalt (wie eine grisaille).
    habe dazu in einem mittleren grau vorgrundiert (wie ich es bei ner imprimitur gemacht hätte) und mit weiß gehöht und mit etwas dunklerem grau bereits leicht schatten angelegt... mir gefällt die lichtsituation, auch wenn ich sie etwas verändert habe beim hintergrund...
    viell. mache ich noch weiter (hab kürzlich das foto bzw. ausdruck wiedergefunden beim aufräumen *g*)
    hoffe, es schockt euch nicht...aber wollts dennoch zeigen (nach längerem überlegen).
     

    Anhänge:

  16. KEWA

    KEWA Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15 Juni 2015
    Beiträge:
    992
    Punkte für Erfolge:
    28
    Mich schockt es nicht ^^
    Du hast es trotz des Alters des Herren sehr ästhetisch umgesetzt, und warum nicht mal ein "Alter-Akt"??
    Find ich dufte, und es zeugt vom Mut des Herren, sich so verewigen zu lassen (was wohl seine Kinder/Enkel sich dabei denken :00000726:)

    Deine Technik, bzw. deine Art ist aber auch unverwechselbar :00000298::00000298::00000298:

    Wirklich tolle Werke :00000936:
     
  17. LilithT

    LilithT Senior Mitglied

    Registriert seit:
    14 Juli 2012
    Beiträge:
    2.372
    Punkte für Erfolge:
    0
    Stimme hier Kerstin voll zu, mich hats auch nicht geschockt und ich konnts auch problemlos ansehen, sehr gut umgesetzt, Rene :00000298:
    Einen Männerakt würd ich auch gern mal wieder zeichnen, aber ich kanns nicht richtig, die Kerle sehen bei mir immer irgendwie doof aus :00000285:...
     
  18. Phillonikos

    Phillonikos Senior Mitglied

    Registriert seit:
    5 Dezember 2012
    Beiträge:
    2.523
    Punkte für Erfolge:
    36
    Finde es sehr gelungen. Ich würds so lassen. Aber wer weiss, ob es noch gewinnt, wenn du weitermachst. Ich hätte Bedenken, weil es so wie es im Moment ist, für mich perfekt ist.
     
  19. ReneHH

    ReneHH Forum-Guru

    Registriert seit:
    4 Dezember 2009
    Beiträge:
    7.331
    Punkte für Erfolge:
    48
    da bin ich aber beruhigt. danke euch, kerstin, pia und phil!
    danke fürs "dufte", "geile show", fürs "sehr gut umgesetzt" und "sehr gelungen" *g*

    cool, dich mal wieder hier zu sehen, phil.
    hoffe, dass es noch etwas gewinnt..ein wenig mehr tiefe brauchts aber noch und der hintergrund, aber auch der rest ist ja quasi erstmal nur recht grob.
    helligkeiten und einige dunkelheiten gehören wohl noch rein und mir sind da noch zu viele striche zu sehen, würds gern noch etwas malerischer hinbekommen.
    aber hoffentlich verhau ichs nicht (das gute ist, kann ja dann immer wieder was dran ändern)
    danke euch!
     
  20. evalena

    evalena Senior Mitglied

    Registriert seit:
    4 Mai 2015
    Beiträge:
    4.630
    Punkte für Erfolge:
    83
    Hallo Rene

    Ich habe deine Seiten durchgeblättert und deine Werke bewundert...Toll! Ich kann sooo viel lernen beim zuschauen. Und besonders dankbar bin ich, wenn ihr - wie du! - Angaben über eure Malmittel macht...Es ist nicht immer klar erkennbar.
    Dafür ein : DANKE

    und ich schau gerne weiter zu...
    (und ein nackter Mann schockt heute wohl keinen mehr...)

    :00000293: