Newsticker
  1. Liebe User, für eine schnelle und unkomplizierte Kommunikation habe ich einen Chat eingebunden. Hier könnt ihr euch direkt unterhalten und Gedanken austauschen. Viel Spaß damit.

Schafs-Schädel....

Dieses Thema im Forum "Bleistift - Tiere" wurde erstellt von Jam_ART, 20 April 2017.

  1. Jam_ART

    Jam_ART Senior Mitglied

    Registriert seit:
    15 April 2016
    Beiträge:
    3.588
    Punkte für Erfolge:
    83
    ....als heutige schnelle Zeichnungs- Übung in meinem Malkeller...

    Freihand Bleistiftzeichnung
    auf LUKAS Aquarellpapier 250g /m2 ,Größe 30 x 40 cm, Bleistifte 6H bis 8B (der 8B ist dabei fast draufgegangen....)

    Motiv in Anlehnung an ein Eigenfoto
    (...den Schädel hatte ein Künstler bei einem Mal Workshop auf seinem Arbeitstisch liegen....)
     

    Anhänge:

  2. Werner G

    Werner G Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20 Januar 2017
    Beiträge:
    440
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Werner
    Mit Bleistift wieder mal "gezaubert" - einfach toll.
    Gruß WernerG
     
  3. MonaB

    MonaB Forum-Guru Mitarbeiter Administrator

    Registriert seit:
    7 April 2010
    Beiträge:
    6.045
    Punkte für Erfolge:
    83
    Hallo Werner,
    das ist wie immer eine sehr kontrastreiche, freie Arbeit.
    Interessant auf jeden Fall.

    "Interessant" sagte übrigens immer Biolek, wenn er ein Gericht kostete, was er nicht so wirklich lecker fand ... und so ein bißchen so geht es mir hier auch.
    Ich kann da nix so wirklich zuordnen.
    Wenn ich von den (erkennbaren) Zähnen ausgehe, erschließt sich mir der Rest nicht so wirklich.
    Augenhöhlen, Hörner ...?

    Einen erkennbaren Schafsschädel hätte ich mir etwas anders vorgestellt ... sagt die, die einen Katzen- nicht von einem Fuchsschädel unterscheiden kann. :00000285:
    Nix für ungut.
     
  4. Jam_ART

    Jam_ART Senior Mitglied

    Registriert seit:
    15 April 2016
    Beiträge:
    3.588
    Punkte für Erfolge:
    83
    Herzlichen Dank...Werner und Moni....

    @Moni...ja vielleicht nicht auf den ersten Blick erkennbar...und Hörner haben Schafe auch nicht...*g*
    Zumindest habe ich vermutet, daß es ein Schaf ist.
    Ich hab das Originalfoto nicht mehr gefunden...nur das von mir mit PS (kunstvoll) bearbeitete....
    Aber ich glaube damit kann man die Zeichnung auch etwas besser verstehen...oder ?
    Hier das Foto
     

    Anhänge:

  5. MonaB

    MonaB Forum-Guru Mitarbeiter Administrator

    Registriert seit:
    7 April 2010
    Beiträge:
    6.045
    Punkte für Erfolge:
    83
    Ah, vielen Dank für das Foto, Werner.:00000298:
    Wenn ich das jetzt so vergleiche, hast du das super umgesetzt.
    Es scheint ein Schädel ohne Unterkiefer zu sein, vielleicht war ich deshalb irritiert.
    Es gibt natürlich auch Schafe mit Hörnern, vermutlich hatte ich so ein "Wand-Deko-Schädel-Dings" im Kopf ...:00000285:
     
  6. ErnstG

    ErnstG Senior Mitglied

    Registriert seit:
    15 Juli 2014
    Beiträge:
    3.208
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ich bin kein Schafexperte, aber Widder haben doch Hörner?
    Sei's drum, der Schädel, von wem auch immer stammend,
    sieht prima gezeichnet aus!

    Ernst
     
  7. bambina

    bambina Senior Mitglied

    Registriert seit:
    28 Dezember 2012
    Beiträge:
    4.181
    Punkte für Erfolge:
    48
    aus dem Foto so eine Zeichnung zu zaubern, alle Achtung!
     
  8. Sonnenwurm

    Sonnenwurm Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10 Oktober 2014
    Beiträge:
    961
    Punkte für Erfolge:
    28
    HAH, ich bin zwar kein Schafexperte, aber eine große Schafliebhaberin!
    Anhand der Schädelform kann ich nix sagen, sooo genau untendrunter hab ich mir ein Schaf noch nie angesehen.
    Was die Hörner betrifft, so gibt es bestimmte Rassen, die Hornträger sind (schaut euch mal Jacobsschafe an oder ungarische Zackelschafe!!!).
    Und bei diesen Hornträgern gibts wiederum Arten, bei denen sowohl Bock wie auch Zibbe Hörner haben.

    @Werner: Vorlage gut getroffen!

    ...... und wann kommt ein Schaf mit Wolle drumrum?!
     
  9. schulzchen67

    schulzchen67 Forum-Ikone

    Registriert seit:
    16 November 2008
    Beiträge:
    17.050
    Punkte für Erfolge:
    63
    Schädel malen ist nicht einfach, Werner!
    Deshalb bekommst Du von mir wieder Worte des Respektes!
    Super Arbeit!

    vG Thomas
     
  10. Joachim

    Joachim Senior Mitglied

    Registriert seit:
    23 Mai 2011
    Beiträge:
    4.224
    Punkte für Erfolge:
    83
    Mir gefällt Deine Zeichnung! Starke Arbeit!

    LG Joachim
     
  11. Fähe

    Fähe Senior Mitglied

    Registriert seit:
    23 Juli 2013
    Beiträge:
    1.233
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ich sammle und zeichne sehr gerne Schädel, daher hat mich das Motiv sehr angesprochen. Schade, dass er nicht ganz ist, dennoch ne super Perspektive und wahnsinnig tolle Umsetzung! :)
     
  12. Martini

    Martini Senior Mitglied

    Registriert seit:
    24 Juli 2011
    Beiträge:
    1.021
    Punkte für Erfolge:
    0
    Eine tolle Zeichnung und sehr interessant.
    Ich haette jetzt nicht gedacht das er so aussieht. Jetzt muss ich mal googeln wie er von vorne aussieht.
     
  13. Bilderundmehr

    Bilderundmehr Senior Mitglied

    Registriert seit:
    29 August 2014
    Beiträge:
    1.526
    Punkte für Erfolge:
    38
    Stimme ebenfalls zu - tolle Zeichnung und ich finde es ganz spannend wenn man auf den ersten Blick gar nicht erkennt um was es sich handelt. Auch vom Hintergrund gefällt mir wie es ist.
     
  14. Jam_ART

    Jam_ART Senior Mitglied

    Registriert seit:
    15 April 2016
    Beiträge:
    3.588
    Punkte für Erfolge:
    83
    Danke @Euch...recht sakrisch...