Newsticker
  1. Liebe User, für eine schnelle und unkomplizierte Kommunikation habe ich einen Chat eingebunden. Hier könnt ihr euch direkt unterhalten und Gedanken austauschen. Viel Spaß damit.

Steiniges Gebirgsflüsschen

Dieses Thema im Forum "Acryl - Landschaften" wurde erstellt von Paule, 8 September 2018.

  1. Paule

    Paule Mitglied

    Registriert seit:
    2 Juli 2013
    Beiträge:
    73
    Punkte für Erfolge:
    18
    Moin Ihr Lieben.

    Mein letzter Österreichurlaub ist vorrüber und hat mich so inspiriert, dass ich jede Menge Fotos gemacht habe. Das Vorlagenfoto wurde kurz vor einem Regenschauer gemacht und nachdem ich mit fast erfrorenen Beinen zitternd aus dem eiskalten Wasser gewaatet war:sweatsmile:.
    Schlappe 20 Stunden hat mich die Umsetzung in Acryl wieder gekostet, aber ich glaube es hat sich gelohnt. Zumindest habe ich wieder viel über das Medium gelernt.

    Fall Ihr Lust habt, auch diesmal habe ich wieder ein Videotutorial von der Bildwerdung auf meinem Youtubekanal online gestellt.

    Liebe Grüße,
    Rico
     

    Anhänge:

    Wintermute, AnJa, Rioja und 5 anderen gefällt das.
  2. Farbrausch

    Farbrausch Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29 Januar 2016
    Beiträge:
    770
    Punkte für Erfolge:
    18
    du meine Güte Rico....was für ein berauschender Anblick, beim Betrachten habe ich das Gefühl ich stehe mitten in dieser wunderschönen Landschaft....das Wasser, die Steine,die Bäume , der Himmel....einfach künstlerisch genial gemalt ...:thumbsup::thumbsup::thumbsup:
     
  3. ulliversum

    ulliversum Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13 März 2011
    Beiträge:
    297
    Punkte für Erfolge:
    28
    Wirklich sehr schön! Jetzt stehen alle Betrachter mit Dir in diesem Gebirgsbach. Gefällt mir.

    LG, Ulli
     
  4. Geli

    Geli Senior Mitglied

    Registriert seit:
    8 September 2015
    Beiträge:
    3.408
    Punkte für Erfolge:
    48
    Sensationell. :clapping:
    Das Wasser sieht so klar aus. Da kriege ich schon kalte Füße von. Brrr. :tearsofjoy:

    Es sieht fast aus wie ein Ölbild. Benutzt du ein Malmittel für die Acrylfarben?
    Ich bin immer noch auf der Suche nach dem ultimativen Tipp, um die rasanten Trocknungszeiten in den Griff zu kriegen. :confused:
     
  5. Christina1986

    Christina1986 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29 Juli 2016
    Beiträge:
    985
    Punkte für Erfolge:
    28
    Super ist das geworden.
     
  6. Ernest

    Ernest Forum-Guru

    Registriert seit:
    11 April 2011
    Beiträge:
    8.883
    Punkte für Erfolge:
    113
    STARK ganz STARK, BRAVO!
     
  7. Jam_ART

    Jam_ART Senior Mitglied

    Registriert seit:
    15 April 2016
    Beiträge:
    4.188
    Punkte für Erfolge:
    113
    Da häng' ich mich vollinhaltlich an...vui guad auf steirisch...
     
  8. BR-Fan-Conny

    BR-Fan-Conny Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1 Februar 2011
    Beiträge:
    247
    Punkte für Erfolge:
    43
    Wunderbar umgesetzt. Da stehe ich doch glatt mit im kalten Wasser. LG Conny
     
  9. marlies+48

    marlies+48 Forum-Guru

    Registriert seit:
    28 Januar 2009
    Beiträge:
    9.416
    Punkte für Erfolge:
    63
    Und wie sich das gelohnt hat. Ein wunderbares Bild.
    LG Marlies
     
  10. evalena

    evalena Senior Mitglied

    Registriert seit:
    4 Mai 2015
    Beiträge:
    4.081
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ohhhh wow Paule...da möchte ich jetzt sein....Ach nein, nicht jetzt, ist ja schon dunkel...;-) Aber morgen dort - bei Sonnenschein - erwachen :)....Das Bild ist traumhaft schön....:) BRAVO!
     
  11. Ich bin von Ihrer Malweise hellauf begeistert. Erstaunlich mit welcher Geduld und meisterlichen Können Sie die einzenen Bildanteile gestalten und zum Leuchten bringen. Einfach eine überwältigende Arbeit.
     
    Ernest gefällt das.
  12. Motte

    Motte Forum-Guru

    Registriert seit:
    12 April 2012
    Beiträge:
    5.667
    Punkte für Erfolge:
    83
    Wunderschön, wirklich toll.
     
  13. Ingrid B.

    Ingrid B. Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29 Oktober 2017
    Beiträge:
    902
    Punkte für Erfolge:
    63
    sehr schön geworden:clapping::clapping::clapping:
     
  14. Paule

    Paule Mitglied

    Registriert seit:
    2 Juli 2013
    Beiträge:
    73
    Punkte für Erfolge:
    18
    Vielen Dank euch allen für das erbauliche Feedback!

    @Geli -Malmittel habe ich keines benutzt (außer das gute alte Wasser). Ich habe mir mal eine Tube von dem "Golden" Verzögerer gekauft, aber irgendwie bin ich damit nie warm geworden. Ist halt das nervige Glänzen (was besonders beim Filmen stört und wenn du danach kein Firnis drübersetzt) und eine relevante Trocknungsverzögerun konnte ich auch nie erreichen... vielleicht mache ich da was falsch? Ich bin auch schon drauf und dran, für die Schlussschicht auf Öl umzusteigen. Da ich aber in der Wohnung male, streikt derzeit noch die Vernunft...:rolleyes::D
    Ich habe zum Schluss noch ein glänzendes Firnis draufgesetzt, damit wird die Leuchtkraft der Farben noch einmal kräftig hervorgeholt, so dass es dem Öl-Effekt immerhin schon recht nahekommt.
     
    Geli gefällt das.
  15. Geli

    Geli Senior Mitglied

    Registriert seit:
    8 September 2015
    Beiträge:
    3.408
    Punkte für Erfolge:
    48
    Dankeschön für die umfassende Antwort. :) Es gibt also doch keinen Zaubertrick. Schade, wäre ja auch zu schön gewesen. :rolleyes:
    Ich hatte noch den Tipp bekommen mit etwas Glycerin zu malen. Das werde ich dann demnächst mal ausprobieren.
     
  16. Annerl

    Annerl Forum-Ikone

    Registriert seit:
    26 September 2012
    Beiträge:
    17.958
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ein wunderschönes Bild. Super gelungen.
     
  17. elisagos

    elisagos Senior Mitglied

    Registriert seit:
    26 Februar 2011
    Beiträge:
    3.715
    Punkte für Erfolge:
    48
    Einfach Spitze.:thumbsup::thumbsup:
     
  18. AnJa

    AnJa Moderator

    Registriert seit:
    4 März 2006
    Beiträge:
    6.593
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ich kann mich den Lobeshymnen absolut anschließen.:)
     
  19. Farbfantasien

    Farbfantasien Senior Mitglied

    Registriert seit:
    25 März 2016
    Beiträge:
    3.977
    Punkte für Erfolge:
    83
    Wie toll du mit Acrylfarben umgehen kannst.... Gratulation! Das Bild ist fantastisch:clapping::clapping::clapping:
     
  20. Joachim

    Joachim Senior Mitglied

    Registriert seit:
    23 Mai 2011
    Beiträge:
    4.392
    Punkte für Erfolge:
    83
    Ein starkes Landschaftsgemälde mit vielen schönen Details! Auch das leicht dämmrige Licht gefällt mir.
    Da ich auch im Wohnbereich male, habe ich die Acrylmalerei aufgegeben und konzentriere mich mehr auf Öl. Wenn man nur Leinöl als Malmittel nutzt, kann nichts passieren, da Ölfarben ja nicht durch Verdunstung trocknen. Ganz anders Acrylfarben, die so einiges an Schadstoffen in die Raumluft ausgasen, deutlich mehr als ich bislang angenommen hatte. Habe dazu ja kürzlich einen Beitrag geschrieben.
    Gebe aber zu, dass ich der Acrylmalerei etwas hinterher trauere. Sie ist so praktisch und vielseitig, wie kaum eine andere Maltechnik.

    LG Joachim