Newsticker
  1. Liebe User, für eine schnelle und unkomplizierte Kommunikation habe ich einen Chat eingebunden. Hier könnt ihr euch direkt unterhalten und Gedanken austauschen. Viel Spaß damit.

Treppe mit Katze

Dieses Thema im Forum "SBS in Öl" wurde erstellt von Mon, 14 Februar 2019.

  1. dweia

    dweia Neuer User

    Registriert seit:
    11 Mai 2018
    Beiträge:
    5
    Punkte für Erfolge:
    3
    Hier folgt zum Schluss noch das fertige 3D-Bild (bzw, eine Projektion dessen), wieder in Analogie zum fertigen gesamten Ölbild. Da man das 3D-Bild natürlich auch aus anderen Winkeln betrachten kann, habe ich noch zwei weitere Ansichten ergänzt, eine Ansicht von schräg rechts und eine Ansicht genau rechtwinklig von links. Beide "Sonderansichten" sind NICHT perspektivische Bilder, sondern "orthographische Projektionen" (https://de.wikipedia.org/wiki/Orthogonalprojektion). Der Hauptvorteil lag für mich darin, dass die Winkel nicht verzerrt werden, obwohl der Kamerawinkel bei diesen Bildern "schief" ist.

    Gruß,
    Dweia (Gaja)
     

    Anhänge:

  2. Ernesto

    Ernesto Senior Mitglied

    Registriert seit:
    15 Dezember 2011
    Beiträge:
    2.670
    Punkte für Erfolge:
    63
    Aha, jetzt ist mir einiges klar.
    Eure Teamarbeit finde klasse. Das Erstellen von Malvorlagen mit Hilfe von 3D Programmen ist eine Möglichkeit, die relativ neu ist und nur selten praktiziert wird. Ich finde das toll, weil man damit nicht nur die Perspektive, sondern auch komplizierte Schattenwürfe simulieren, und dabei eine Menge lernen kann. Mir gefällt diese Vorgehensweise.
    Das gemalte Bild gefällt mir sehr gut, sowohl was die Lichtstimmung, als auch die Perspektive betrifft. :thumbsup:

    LG Ernesto
     
  3. levina

    levina Senior Mitglied

    Registriert seit:
    11 Oktober 2011
    Beiträge:
    1.630
    Punkte für Erfolge:
    63
    wirklich ein super tolles Projekt!! Mir hat es viel Spaß gemacht, bei der Entstehung zuzuschauen. Und das Ergebnis spricht für sich. Das Bild hat eine tolle, geheimnisvolle Atmosphäre, die zum Nachdenken anregt.

    Was ich noch persönlich ändern würde ist die Katze durch stärkeres Licht zu betonen. Habe es mal in Photoshop dezent versucht (s. Anhang).
     

    Anhänge:

    ReneHH gefällt das.
  4. red

    red Senior Mitglied

    Registriert seit:
    1 Januar 2014
    Beiträge:
    1.873
    Punkte für Erfolge:
    83
    Hallo Monika,
    tolle Teamarbeit mit einem super Ergebnis.
     
  5. Mon

    Mon Senior Mitglied

    Registriert seit:
    18 Januar 2017
    Beiträge:
    2.392
    Punkte für Erfolge:
    113
    @Ernesto : Ernesto, ich freue mich sehr über Deine lobenden Worte.
    Ja, bei diesem Gemeinschaftsprojekt mit meiner Tochter habe ich einiges gelernt, sehr viel von Dir und auch anderen hier im Forum, einiges über Schatten auch durch Gajas Simulation.
    Dies Projekt war auch für mich und meine Tochter sehr interessant. Sie hat meinen Entwurf und die gemeinsame Idee der Beleuchtung durch Kronleuchter und zum Teil Sonne in ihre Simulation übertragen und ich habe dann ihre durch diese Beleuchtung erzeugten Schatten so übernommen (abgemalt), wie es in mein Bild passte. Das war interessant und hat mir bei den Schatten sehr geholfen.

    @levina : Vielen Dank, Karin, für Deine positive Einschätzung und den wichtigen Hinweis zur Betonung der Katze!
    Wenn es so wirkt, freue ich mich sehr.
    Nach Deinem Tipp, die Katze mehr zu betonen, habe ich das auch gesehen und sie mit Indisch Gelb und einem Hauch Ocker deutlicher hervorgehoben.

    Danach habe ich mein hier eingestelltes Bild noch einmal mit dem fertigen Bild verglichen und festgestellt, dass die Farben dem echten Bild nicht ähnlich genug waren, z.B. das Gelb um das Fenster ist viel heller und schwächer als die vordere Wand, die Treppe hat mit Absicht einen ganz leichten Blauschimmer, damit sich die gelbliche Katze gut davon abhebt.
    Mit besserer Beleuchtung neu fotografiert kommt das jetzige Foto dem realen Bild erheblich näher.

    @red : Rainer, ich freue mich sehr über Dein Lob!
     

    Anhänge:

    ReneHH und Rioja gefällt das.
  6. levina

    levina Senior Mitglied

    Registriert seit:
    11 Oktober 2011
    Beiträge:
    1.630
    Punkte für Erfolge:
    63
    freut mich, wenn es hilfreich war! ... und nach meinem Empfinden, hat sich die kleine Überarbeitung gelohnt.
     
  7. AnJa

    AnJa Moderator

    Registriert seit:
    4 März 2006
    Beiträge:
    8.391
    Punkte für Erfolge:
    113
    Das stimmt.

    Eine wirklich sehr anspruchsvolle Arbeit ist Dir bzw. zusammen mit Deiner Tochter gelungen.
    Kompliment Monika!
     
  8. Mon

    Mon Senior Mitglied

    Registriert seit:
    18 Januar 2017
    Beiträge:
    2.392
    Punkte für Erfolge:
    113
    Es war für mich eine sehr interessante Arbeit. Dass Du sie für anspruchsvoll und gelungen einschätzt, freut mich natürlich sehr. Vielen Dank für Dein Kompliment!
     
  9. evalena

    evalena Senior Mitglied

    Registriert seit:
    4 Mai 2015
    Beiträge:
    4.693
    Punkte für Erfolge:
    83
    Hi Monika
    Dein Bild "Treppe mit Katze" ist dir hervorragend gelungen! Auch wenn mir im Moment die Zeit fehlt mich aktiv einzubringen - ich habe mitgelesen und finde deine Herangehensweise sehr spannend und interessant. Und wenn dann noch so ein Resultat herauskommt, sag ich einfach nur : BARVO!
     
  10. Mon

    Mon Senior Mitglied

    Registriert seit:
    18 Januar 2017
    Beiträge:
    2.392
    Punkte für Erfolge:
    113
    Hallo Ursela,
    Dass Du trotz Deiner wenigen Zeit hier mit gelesen hast, freut mich und Deine lobende Beurteilung erfreut mein Herz, vielen Dank!
     
  11. Farbfantasien

    Farbfantasien Forum-Guru

    Registriert seit:
    25 März 2016
    Beiträge:
    5.290
    Punkte für Erfolge:
    113
    Auf diese Arbeit kannst du mit Recht stolz sein, Monika.
    Ich habe mir die einzelnen Schritte angeschaut und kann nur sagen: alle Achtung!
     
  12. Mon

    Mon Senior Mitglied

    Registriert seit:
    18 Januar 2017
    Beiträge:
    2.392
    Punkte für Erfolge:
    113
    Vielen Dank, Monika, über Deinen Kommentar freue ich mich sehr!
     
  13. Ingrid B.

    Ingrid B. Senior Mitglied

    Registriert seit:
    29 Oktober 2017
    Beiträge:
    1.306
    Punkte für Erfolge:
    113
    dieses Bild hat eine ganz besondere Ausstrahlung, gefällt mir sehr, sehr gut
     
    Mon gefällt das.
  14. Mon

    Mon Senior Mitglied

    Registriert seit:
    18 Januar 2017
    Beiträge:
    2.392
    Punkte für Erfolge:
    113
    Vielen Dank, Ingrid, über Deine positive Einschätzung freue ich mich sehr!
     
  15. Annerl

    Annerl Forum-Ikone

    Registriert seit:
    26 September 2012
    Beiträge:
    18.705
    Punkte für Erfolge:
    113
    Deine riesengroße Geduld an diesem Bild zu arbeiten ist unbeschreiblich. Es hat sich gelohnt. Da schaut man nicht mal nur hin sondern der Bilck verweilt auf dem Bild.
     
  16. Jam_ART

    Jam_ART Forum-Guru

    Registriert seit:
    15 April 2016
    Beiträge:
    6.000
    Punkte für Erfolge:
    113
    WAUZI...fantastisch
    Wenn ich ehrlich sein soll ( und das versuch ich meistens zu sein...:cool: ) konnte ich mir Anfangs nicht so recht vorstellen , was das wird...
    Hab aber dann trotzdem ( hin & wieder ) Deine Schritte verfolgt...
    Und jetzt bei DEM Endergebnis - bin ich mir selbst a bissl peinlich...;)
    Wie gesagt toll ...GRATULATION ans Mutter/Tochter Team
     
  17. Mon

    Mon Senior Mitglied

    Registriert seit:
    18 Januar 2017
    Beiträge:
    2.392
    Punkte für Erfolge:
    113
    @Annerl : Die Geduld war nicht schwer, weil es interessant für mich war.
    Dass Dein Blick auf dem Bild verweilt, freut mich ganz besonders, danke Annerl!

    @Jam_ART : So ein Lob von Dir, Werner, macht mich direkt verlegen. Ich freue mich natürlich auch über Deine Gratulation und werde den Tochter-Anteil weitergeben :)
     
  18. dweia

    dweia Neuer User

    Registriert seit:
    11 Mai 2018
    Beiträge:
    5
    Punkte für Erfolge:
    3
    Zum Abschluss noch einmal das Bild an seinem neuen Stammplatz bei mir im Treppenhaus. Das Bild hängt an der Stirnwand, auf die man zugeht, wenn man vom ersten Stock ins Erdgeschoss geht- Das zweite Bild zeigt (mit etwas überhöhtem Kontrast, da ich die Photos nicht so gut aneinanderstücken konnte) die Gesamtansicht des Treppenhauses von ganz oben (Decke des ersten Stocks) bis ganz unten (Fußboden des Erdgeschosses, mit einer kleinen Ecke der Haustür links und unserem Schuhschrank rechts.

    Edit: Ich freue mich jedes Mal, wenn ich an dem Bild vorbeigehe beim Treppe herunter gehen!
     

    Anhänge:

    Mon gefällt das.
  19. Ernest

    Ernest Forum-Guru

    Registriert seit:
    11 April 2011
    Beiträge:
    9.898
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ein schönes Bild und ich finde es hätte einen besseren Platz verdient. Es kommt mir dort so eingequetscht vor ;)

    LG Erhard
     
  20. Mon

    Mon Senior Mitglied

    Registriert seit:
    18 Januar 2017
    Beiträge:
    2.392
    Punkte für Erfolge:
    113
    @dweia : Genau so hatte ich es mir vorgestellt, danke fürs Zeigen, irgendwann werde ich es ja im Original da sehen :)

    @Ernest : Vielen Dank für Deinen lobenden Kommentar, ein anderer Platz wäre wahrscheinlich auch passend, aber ich freue mich sehr, dass es genau da hängt, wo ich es beim Malen immer im Geiste gesehen habe und wie ich es ganz am Anfang diese Threads schon beschrieben hatte: