Newsticker
  1. Liebe User, für eine schnelle und unkomplizierte Kommunikation habe ich einen Chat eingebunden. Hier könnt ihr euch direkt unterhalten und Gedanken austauschen. Viel Spaß damit.

Urban sketching in meinem Garten

Dieses Thema im Forum "Anderes" wurde erstellt von Farbfantasien, 6 August 2018.

  1. Farbfantasien

    Farbfantasien Senior Mitglied

    Registriert seit:
    25 März 2016
    Beiträge:
    3.916
    Punkte für Erfolge:
    63
    Okay.... ich habe nicht die ganze Zeit davor gesessen. Aber ich habe das Grundgerüst vor dem Objekt meiner Begierde, soweit es in der Sonne möglich war gestern früh skizziert (ausschließlich mit Aquarellfarbe) und dann heute, nachdem ich in aller Frühe durch unser nahegelegenes Landschaftsschutzgebiet knapp 9 km gelaufen bin (das war herrlich), ohne Vorlage fertig gestellt. Ich weiß noch nicht, ob ich ein detailliertes Aquarell danach malen werde.

    Mijello-Aquarellfarbe
    Boesner-Aquarellbuch 25x25 cm
    Das Papier wellt sich wie Hulle
     

    Anhänge:

    Geli, Mon und Ernest gefällt das.
  2. birdy

    birdy Senior Mitglied

    Registriert seit:
    29 Dezember 2010
    Beiträge:
    3.194
    Punkte für Erfolge:
    63
    Eine schöne Aquarelskizze, oder auch fertiges Aquarel. Gefält mir in seiner spontanen Form...

    Einziger Einwand: ...ist kein Urban Sketching, aber macht nix. Trotzdem ansehnlich und toll geworden.;)
    lg,
    Erwin
     
  3. Farbfantasien

    Farbfantasien Senior Mitglied

    Registriert seit:
    25 März 2016
    Beiträge:
    3.916
    Punkte für Erfolge:
    63
    Weil die Fineliner- bzw. Bleistiftstriche fehlen?
    Herzlichen Dank für dein Lob :)
     
  4. Christina1986

    Christina1986 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29 Juli 2016
    Beiträge:
    942
    Punkte für Erfolge:
    28
    Siehtgut aus
     
  5. Farbfantasien

    Farbfantasien Senior Mitglied

    Registriert seit:
    25 März 2016
    Beiträge:
    3.916
    Punkte für Erfolge:
    63
    Danke Christina :)
     
  6. birdy

    birdy Senior Mitglied

    Registriert seit:
    29 Dezember 2010
    Beiträge:
    3.194
    Punkte für Erfolge:
    63
    Es liegt nicht an der Vorzeichnung, Fineliner oder ähnlichem.
    Ausschlaggebend dafür war deine Beschreibung: .....gestern früh skizziert.....dann heute....ohne Vorlage fertig gestellt.
    Urban Sketching ist an einem Ort, in einem Stück, zu einem Zeitpunkt...da gibts kein "daheim fertigstellen".

    Das reizvolle ist daran eben, dass man praktisch wie mit einer Kamera den Augenblick festhält. Darum auch nicht sonderlich fein oder perfekt ausgefüht.
    Es gibt zahlreiche Internetseiten die auch mit Beispielen aufzeigen, was "darf" und was nicht.
    Letztendlich aber eher eine Regelung für die harten Kerne der Szene.....ich finde, wichtig ist der Spass daran, egal ob es nun an den Richtlinien liegt oder nicht.

    lg,
    Erwin

    Nochmal zusammenfassende Inhaltserklärung:

    Das Manifest von Urban Sketchers
    1. Wir zeichnen vor Ort, drinnen oder draußen, nach direkter Beobachtung.
    2. Unsere Zeichnungen erzählen die Geschichte unserer Umgebung, der Orte an denen wir leben oder zu denen wir reisen.
    3. Unsere Zeichnungen sind eine Aufzeichnung der Zeit und des Ortes.
    4. Wir bezeugen unsere Umwelt wahrhaftig.
    5. Wir benutzen alle Arten von Medien.
    6. Wir unterstützen einander und zeichnen zusammen.
    7. Wir veröffentlichen unsere Zeichnungen online.
    8. Wir zeigen die Welt, Zeichnung für Zeichnung.
     
    Geli gefällt das.
  7. Sonnenwurm

    Sonnenwurm Senior Mitglied

    Registriert seit:
    10 Oktober 2014
    Beiträge:
    1.059
    Punkte für Erfolge:
    48
    Hey Monika,
    schönes, frisches Grün!
    Da hast du aber gut gewässert, bei den derzeitigen Temperaturen ist ja alles mögliche schon ziemlich im Herbstgewand unterwegs.
    LG, Sonnenwurm
     
  8. Farbfantasien

    Farbfantasien Senior Mitglied

    Registriert seit:
    25 März 2016
    Beiträge:
    3.916
    Punkte für Erfolge:
    63
    Okay Birdy, ich gebe mich geschlagen :D Demnächst, wenn es kühler ist (soll ja ab Donnerstag der Fall sein:praying:) bleibe ich davor sitzen und benutze meine Augen als Kamera *g*
    Du machst dir ja in den letzten Tagen Arbeit mit mir..... *g*

    Huhu Sonnenwurm, ja, hätten wir hier nicht gewässert, hätten wir hier ein schönes Einheits-Gelb-Braun. :rolleyes:
     
  9. bruno

    bruno Senior Mitglied

    Registriert seit:
    2 November 2010
    Beiträge:
    2.703
    Punkte für Erfolge:
    48
    Liebe Monika,
    mir gefällt Dein Aquarell sehr. Ein hübsches Motiv gekonnt umgesetzt, das Ergebnis ist wirklich sehenswert. Glückwunsch!

    Ich muss Erwin beipflichten, "Urban Sketching" ist das leider nicht, was aber Deinem schönen Aquarell keinen Abbruch tut.

    Die Regeln, die sich die Urban Sketchers selbst auferlegt haben, sind nun mal recht streng. Da geht es nicht nur ums abgebildete Motiv, sondern auch um die Entstehungsweise, d.h. man skizziert direkt vor Ort, also nicht vom Foto und auch nicht aus der Erinnerung heraus.

    Was gerade noch "toleriert" wird, ist vor Ort die Zeichnung zu machen und es dann später zu colorieren. Puristen machen natürlich alles direkt vor Ort.

    Und nicht zu vergessen: "urban" bedeutet "städtisch". Beim Urban Sketching geht es um das Festhalten des städtischen Lebens vor Ort. Dabei steht das, "was in der Stadt passiert" im Vordergrund, es geht nicht um Portraits von Menschen, Tieren oder Gegenständen. Grundsatz: Draw VERBS, not NOUNS. Man soll also zeigen was "passiert", und nicht "was da ist". Allerdings halten sich da auch nicht immer alle daran, oft sind es z.B. dann doch eher Portraits z.B. von Gebäuden, die als Urban Sketch gezeigt werden.

    Macht man solche Skizzen in der Natur, wäre das dann streng genommen eher "Rural Sketching" (rural = ländlich). Aber das ist natürlich oft nicht klar abgrenzbar.

    Aber letztendlich sind das alles selbstauferlegte Regeln, inwieweit man sich daran hält muss ja jeder selbst wissen. Es ist und bleibt ja ein schönes Aquarell, und das ist die Hauptsache!
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 6 August 2018
  10. ErnstG

    ErnstG Senior Mitglied

    Registriert seit:
    15 Juli 2014
    Beiträge:
    3.339
    Punkte für Erfolge:
    63
    Diese "schnelle" Skizze gefällt mir und ist schon ein eigenständiges Bild!
    Natürlich kann man es noch einmal erstellen mit mehr Details - ich bin
    da zu faul dazu.

    Ernst
     
  11. Annerl

    Annerl Forum-Ikone

    Registriert seit:
    26 September 2012
    Beiträge:
    17.923
    Punkte für Erfolge:
    113
    Dann hast Du Plain Air das Bild erstellt. Egal, hauptsache es hat dir Spass gemacht und es ist auch
    richtig gut gelungen. Heute lässt es sich ja ein bisschen besser aushalten, durch den Wind der ab und zu einen umweht.
     
  12. Farbfantasien

    Farbfantasien Senior Mitglied

    Registriert seit:
    25 März 2016
    Beiträge:
    3.916
    Punkte für Erfolge:
    63
    Lieber Bruno, dankeschön.... Ich glaub, jetzt hab ich´s.... spätestens nach der angehängten skizzierten Erklärung. Danke auch an Ernst und Annerl. Ich freue mich über euch (aller) Lob.:)
     
  13. birdy

    birdy Senior Mitglied

    Registriert seit:
    29 Dezember 2010
    Beiträge:
    3.194
    Punkte für Erfolge:
    63
    Nochmal ganz kurz....
    Bruno hat ergänzend ja auch noch die richtigen Worte gefunden.
    Da sich die Fan-Gemeinde des Urban Sketching in den letzten Jahren so vergrössert hat, ist dieses "Städtische" auch schon aufgeweicht....also ländlich ist auch erlaubt ;)
    Es ergab sich wahrscheinlich, weil diese "Reisetagebücher" zwangsläufig nicht nur auf Städte beschränkt sind und immer mehr auch in ländlichen Gebieten...oder einfach überall "geurbansketcht" wird.

    Inzwischen gibt es unheimlich viele Gruppen (die sich einfach bei FB oder anderen Quellen ausfindig machen). Eine sehr einfache und schöne Gelegenheit, sich ohne Kosten oder Beiträge mit Gleichgesinnten zu treffen.
    Sogar bei uns in Wien gibt es eine Gruppe die sich einmal pro Woche trifft. Kann mir gut vorstellen, dass in Deutschland jede grössere Stadt diese Möglichkeit bietet.

    FÜR ALLE INTERESSIERTEN:
    Wenn es derartiges in eurer Umgebung nicht gibt, dann lässt sich ohne besondere "Rechte oder Pflichten" eine solche Gruppe bei FB errichten.....und schwups, habt ihr Gleichgesinnte die sich gerne anschliessen.:):thumbsup:
    Selbst wenn es "nur" Kleinstädte sind, werden sich Leute finden die mitmachen. Probieren kann mans ja....mit Ausnahme von Hängasch vielleicht....:D:p:rolleyes: ..sollte man Oberberg nennen.

    lg,
    Erwin

    ...hab mal nachgesehen, Monika.....falls dich das Sketcherfieber packt...in deiner Gegend vermutlich die Dortmunder, ?
    https://www.facebook.com/groups/293231787724945/about/
     
    Zuletzt bearbeitet: 6 August 2018
  14. Farbfantasien

    Farbfantasien Senior Mitglied

    Registriert seit:
    25 März 2016
    Beiträge:
    3.916
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ach, das ist ja nett von dir, Erwin. Die Dortmunder Gruppe (gut beobachtet) trifft sich jeden Donnerstag und hatte vor einiger Zeit auch einen Beitrag im dortmunder Fernsehen.
    Ich schaue mal, ob es hier noch eine nähere Gruppe gibt.
    Danke für den Tipp :thumbsup:
     
  15. Hydrangea

    Hydrangea Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9 Oktober 2017
    Beiträge:
    290
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ganz zauberhaft Deine „Pleinairurbangescetchte“ Skizze;) Egal, Hauptsache es hat Spaß gemacht:D
     
  16. Farbfantasien

    Farbfantasien Senior Mitglied

    Registriert seit:
    25 März 2016
    Beiträge:
    3.916
    Punkte für Erfolge:
    63
    Dankeschön liebe Heidi, es hat wirklich Spaß gemacht. Hä hä hä, cooles Wortspiel :D
     
  17. Jam_ART

    Jam_ART Senior Mitglied

    Registriert seit:
    15 April 2016
    Beiträge:
    4.089
    Punkte für Erfolge:
    113
    Viele Worte und interessante Infos rund um Deine kleine aber feine Aquarellskizze...die mir besonders durch die vielen Grün-Töne gefällt...die mir immer wieder "einisch....en"...*g*
    Toll Monika
     
  18. Farbfantasien

    Farbfantasien Senior Mitglied

    Registriert seit:
    25 März 2016
    Beiträge:
    3.916
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ich danke dir für dein Lob, lieber Werner. Du hast doch kein Problem mit Grüntönen........
    Die Beiträge hier finde ich auch richtig informativ. DAS macht ein Forum aus!
     
  19. Geli

    Geli Senior Mitglied

    Registriert seit:
    8 September 2015
    Beiträge:
    3.364
    Punkte für Erfolge:
    48
    Mir gefällt das Aquarell so wie es ist, Monika. :clapping: Es muss nicht immer bis ins kleinste Detail ausgearbeitet sein. Das ist toll so.
     
  20. red

    red Senior Mitglied

    Registriert seit:
    1 Januar 2014
    Beiträge:
    1.330
    Punkte für Erfolge:
    48
    Urbanscetching oder nicht, für mich ein schnelles Aquarell und mir gefällt es.