Newsticker
  1. Liebe User, für eine schnelle und unkomplizierte Kommunikation habe ich einen Chat eingebunden. Hier könnt ihr euch direkt unterhalten und Gedanken austauschen. Viel Spaß damit.

Watercolor Digitalpainting mischtechnik nr.2!

Dieses Thema im Forum "Testplatz für Studien / Entwürfe" wurde erstellt von Raimund, 20 Dezember 2019.

  1. Raimund

    Raimund Senior Mitglied

    Registriert seit:
    1 Juni 2011
    Beiträge:
    1.934
    Punkte für Erfolge:
    83
    Hallo beisammen,

    Untergrund : Canson fineface

    Farben: Schmincke Horadam

    Größe : 21 cm auf 14 cm

    Motiv ist ohne Vorlage gemalt

    Lg Raimund
     

    Anhänge:

    marlies+48 gefällt das.
  2. Julity

    Julity Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24 November 2019
    Beiträge:
    584
    Punkte für Erfolge:
    63
    Du bringst da wieder ein neues Element rein...diesmal geht alles nach oben beim Baum links, das macht lebendig.
    Das gespenstische ist toll und das Wasser, da spiegelt sich das Licht und die Farben finde ich dort besonders schön.
    Danke übrigens für deine Erklärung zum Rot!...dann macht dieses Rot vielleicht dein "Schwarz" etwas sanfter?
    Wie lange brauchst du für so ein Bild, da muß man sich ja auch vorher Gedanken machen?
    LG
    Eva
     
    Raimund gefällt das.
  3. AnJa

    AnJa Moderator

    Registriert seit:
    4 März 2006
    Beiträge:
    9.842
    Punkte für Erfolge:
    113
    Hallo Raimund,
    ich finde die Stimmung auch sehr schön.
    Erinnert an ein Märchenfilm.
     
    Raimund gefällt das.
  4. Raimund

    Raimund Senior Mitglied

    Registriert seit:
    1 Juni 2011
    Beiträge:
    1.934
    Punkte für Erfolge:
    83
    Dankeschön Eva,

    Schwarz braucht man im Grunde nicht,wenn man die Komplementärfarben im richtigen Verhältnis zusammenmischt. Gelb + blau = grün + rot ) = ganz dunkles grau.
    Komplementär wirk etwas Sanfter als schwarz, da ist richtig.

    Das hat etwa eine Stunde gedauert bis es fertig war.

    Ich teste Strukturen dann sehe ich was sich daraus machen läst und arbeite das heraus was ich sehe.

    LgRaimund
     
  5. Raimund

    Raimund Senior Mitglied

    Registriert seit:
    1 Juni 2011
    Beiträge:
    1.934
    Punkte für Erfolge:
    83
    Dankeschän AnJa,

    Lg Raimund
     
  6. Julity

    Julity Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24 November 2019
    Beiträge:
    584
    Punkte für Erfolge:
    63
    Und du siehst eine Menge!
    Danke für die Erklärung!:)...das werde ich mir hoffentlich merken.
    Reines Schwarz ist gut für ganz deutliche Akzente, aber wenn man Faben aufnimmt, die eh schon im Bild sind, damit eine Kontrastfarbe hat, macht es das ganze einheitlicher denke ich.
    LG
    Eva
     
    Raimund gefällt das.
  7. Raimund

    Raimund Senior Mitglied

    Registriert seit:
    1 Juni 2011
    Beiträge:
    1.934
    Punkte für Erfolge:
    83
    Danke Eva :)

    Ja da hast du recht Eva. Besonders bei Aquarell bzw. transparenten Farben ist dies von größerer Beudeutung als bei deckenden Farben..


    Merk dir einfach wenn du Farben abtönen möchtest

    rot + grün = komplementär

    gelb + violett = komplimentär

    blau + orange =komplementär

    Lg Raimund
     
  8. Farbfantasien

    Farbfantasien Forum-Guru

    Registriert seit:
    25 März 2016
    Beiträge:
    6.372
    Punkte für Erfolge:
    113
    Hach..... ich mag solche Stimmungen..... Klasse gemacht, Raimund
     
    Raimund gefällt das.
  9. Raimund

    Raimund Senior Mitglied

    Registriert seit:
    1 Juni 2011
    Beiträge:
    1.934
    Punkte für Erfolge:
    83
    Dankeschön Monika :)