Newsticker
  1. Liebe User, für eine schnelle und unkomplizierte Kommunikation habe ich einen Chat eingebunden. Hier könnt ihr euch direkt unterhalten und Gedanken austauschen. Viel Spaß damit.

Woman Digital V12019

Dieses Thema im Forum "Digitale Kunst" wurde erstellt von gpunkt, 11 Januar 2019.

  1. gpunkt

    gpunkt Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3 November 2016
    Beiträge:
    474
    Punkte für Erfolge:
    43
    Hallo ihr Lieben,

    ich habe es wieder einmal getan und ein Digitales Bild gepinselt !
    Wie üblich wurde es mit meinen Surface Pro ohne Digitale Nachbearbeitung gemalt.

    In ÖL bin ich noch an den Verbesserungen von Woman Portrait Plakativ dran, sobald ich fertig bin stelle ich es ins ÖL Forum ;-)

    lg. Günther
     

    Anhänge:

    Mon gefällt das.
  2. MonaB

    MonaB Forum-Guru Mitarbeiter Administrator

    Registriert seit:
    7 April 2010
    Beiträge:
    6.587
    Punkte für Erfolge:
    113
    Wie man sieht, auch hier macht Übung den Meister.
    Du bist richtig gut geworden!

    Die Augen finde ich sehr ausdrucksvoll gelungen.
    Auch die Haare sind toll.
    Insgesamt ein sehr schönes Portrait.

    Eine winzige Kleinigkeit hätte ich anzumerken; schau dir nochmal die Wangenpartien an, mal mit zugekniffenen Augen. Besonders die vom Betrachter aus rechte. Da sind helle Stellen, die man vielleicht noch etwas verwischen könnte, jetzt sieht es ein bißchen nach "Narbe" aus.
     
  3. Harzhexe

    Harzhexe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17 Mai 2012
    Beiträge:
    915
    Punkte für Erfolge:
    28
    ...irgendwie sitzt für mich die Nase etwas zu tief.

    Sorry, will ja nicht meckern.;)

    LG von der Harzhexe
     
  4. MonaB

    MonaB Forum-Guru Mitarbeiter Administrator

    Registriert seit:
    7 April 2010
    Beiträge:
    6.587
    Punkte für Erfolge:
    113
    So empfindet das jeder anders.
    Ich finds stimmig, sie schaut ja ein wenig mit nach unten geneigtem Kopf ... dann der Nasenschatten ... für mich passt das.
     
  5. gpunkt

    gpunkt Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3 November 2016
    Beiträge:
    474
    Punkte für Erfolge:
    43
    Hallo Moni,
    ich habe das Bild nochmal überarbeitet und die Wangenpartie rechts feiner gestaltet, so wirkt es stimmiger
    mehr wollte ich nicht machen weil ich im ganzen Bild bewusst nicht zu sehr ins Detail gegangen bin, so ist es ein Bild und keine Fotokopie ;-)
    danke für deinen Hinweis
    lg. Günther

    @ Harzhexe , auch dir lieben Dank fürs drüber schauen

    lg. Günther
     

    Anhänge:

    Mon gefällt das.
  6. MonaB

    MonaB Forum-Guru Mitarbeiter Administrator

    Registriert seit:
    7 April 2010
    Beiträge:
    6.587
    Punkte für Erfolge:
    113
    Jepp ...:thumbsup:
     
  7. AnJa

    AnJa Moderator

    Registriert seit:
    4 März 2006
    Beiträge:
    7.848
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ja, das gefällt mir auch gut, Günther!

    Es ist Dir ein schönes Porträt gelungen.
     
  8. gpunkt

    gpunkt Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3 November 2016
    Beiträge:
    474
    Punkte für Erfolge:
    43
    Danke Anja und Moni für euer Kommentar
     
  9. evalena

    evalena Senior Mitglied

    Registriert seit:
    4 Mai 2015
    Beiträge:
    4.435
    Punkte für Erfolge:
    83
    Wie man ein Bild digital malen kann ist mir ein Rätsel- und wird wohl auch eines bleiben....;-)
    Dein Portrait ist sehr gut gelungen Günther....Kompliment! :thumbsup:
     
  10. gpunkt

    gpunkt Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3 November 2016
    Beiträge:
    474
    Punkte für Erfolge:
    43
    Liebe Ursela, mittlerweile habe ich schon ein bisschen Erfahrung Sammeln können ;)
    es ist wie bei allem anderen auch, üben, üben , üben und bei jedem Bild lernt man ein bisschen dazu.
    Anfangs dachte ich, wie soll das ernsthaft funktionieren, es fehlt das Spüren von Intensität, Rauheit des Untergrundes und vor allem Fehlt der Überraschungseffekt.
    Beim Acryl oder ÖL malen probiere ich verschiedenes Spontan aus und es ergeben sich zwar nicht immer aber doch spontane , abstrakte Bilder.
    Das Ganze ist in er digital Malerei, wie ich es praktiziere eher schwer umzusetzen.
    Ich könnte ja, um es mir einfacher zu machen verschiedene Fotobearbeitungsfilter über das digital Bild legen und so Abstraktheit vorzutäuschen,
    aber das mache ich bewusst nicht.
    Ich bearbeite ja auch meine ÖL oder Acryl Bildern nicht am Computer nach, denn so spiegeln sie etwas wider was gar nicht so ist.
    Einzig einen Weiß Abgleich mache ich, wenn ich Abends die ÖL oder Acryl Bilder abfotografiere.

    Danke fürs Kommentieren es freut mich sehr wenn es dir gefällt