60 Shades of Green

jobr

Aktives Mitglied
für Fans von "50 shades of grey" natürlich die ultimative Steigerung des Lustgewinnes!
.
Wieder eine Landschaftsfantasie von mir.
Der etwas seriösere Titel lautet: "Das verlorene Paradies"
.
Öl auf Leinwand 80x80cm
.
Sagt einfach was euch gerade so einfällt. . .
 

Anhänge

  • lostp3k.JPG
    lostp3k.JPG
    350,5 KB · Aufrufe: 43

sika

Senior Mitglied
wow - gefällt mir ausgezeichnet. Reduzierte Farbpalette und dann auch noch viel Fantasie!
 

karlwei

Senior Mitglied
cool, wie du die Tiefe ins Gemälde bringst, kann mir vorstellen das es im Original noch viel Eindrucksvoller wirkt - gefällt mir sehr gut !
lg Karl
 

Jam_ART

Forum-Guru
Gefällt mir sehr gut...wobei gerade "Grün" nicht unschwierig ist (für mich jedenfalls)
*)ich persönlich hätte eine der weißen Blickfänge weggelassen...
Vermutlich die Blüten
Aber nix für ungut
Lg Werner
 

AnJa

Moderator
Ich bin hochgradig begeistert von der Fantasielandschaft.
Die weissen Teile links hätte ich weggelassen.
Hättest Du Vorbilder?
 

jobr

Aktives Mitglied
Danke für euere Voten!

Das Bild ist reine Fantasie mit der Idee: Licht durchs Unterholz und vorwiegend in grün losgepinselt.

Zuerst den HG mit dem Licht und den Büschen/Bäumen ohne Details gemalt und dann das ganze mit einem grossen weichen Pinsel verwischt.
Nach dem trocknen die Bäume in Vordergrund mit starken Konturen gemalt.

Dieser Kontrast von verwischtem HG und konkretem VG gibt dem Bilde den spez. Eindruck von Tiefe.

Der Rest (Draht, Vögel, Tücher und Blütenstauden) kam ein paar Wochen später zur Auflockerung. . . mag sein das war ein bisschen zu viel des Guten.
Anderseits sind es gerade der Draht und die Tücher die dem Bild das etwas Rätselhafte aufzwingen.
 
Zuletzt bearbeitet:

MonaB

Forum-Guru
Teammitglied
Administrator
"Wäscheleine", Vögel, (Hand)tücher haben mich veranlasst, mich etwas länger mit dem Bild zu beschäftigen. Von daher alles richtig gemacht.
Irrtümlich dachte ich zuerst an eine evtl. tropische Flusslandschaft oder Mangrovenwald, mit grünschillerndem Wasser und suchte den/die Badende/n. Wozu sonst die Tücher:rolleyes:
Die weißen Blüten rechts hätte ich nicht unbedingt gebraucht, aber als Gegengewicht zu den Tüchern links okay. Ich hätte vielleicht einen Reiher angedeutet.
Die Form der vorderen Blätter mag ich, sollen das Bergenien sein? Dazu würden die rötlichen Fruchtstände passen, von denen ich erst dachte, da schauen mich rote Giftfroschaugen an (Tropenwald, du weißt schon:D)
Mit gefällt dein Bild!
 

Andrea_justme

Aktives Mitglied
Mein erster Gedanke war "märchenhaft". Die Tiefe zog mich in das Bild. Dann entdeckte ich die Wäscheleine und mir ging es wie Mona, diese nebst Zubehör, hielt mich länger und ließ mich genauer hinsehen. Sehr schön die dargestellte Ruhe durch die fast monochromatische Farbpalette.

(Ich glaube, ich bin Zeit-geschädigt, denn ich dachte, da hängt Toilettenpapier zum Trocknen ;) )
 

Mon

Senior Mitglied
Deine Grünfantasie mit der eindrucksvollen Tiefe gefällt mir sehr. Das zugefügte Weiße würde ich persönlich wieder „abfügen“, es erhöht zwar das Rätselhafte, vermindert aber das mir sehr gut gefallende Märchenhafte.
 

evalena

Forum-Guru
Mir gefällt deine verwunschene Landschaft auch sehr sehr gut. Man guckt automatisch mehr als einmal hin...Mir persönlich gefallen die beiden Tücher ganz gut....Wer weiss, was sich ausserhalb des Sichtbare so tut...;-)
 

Ernest

Forum-Ikone
"Wäscheleine", Vögel, (Hand)tücher haben mich veranlasst, mich etwas länger mit dem Bild zu beschäftigen. Von daher alles richtig gemacht.
Irrtümlich dachte ich zuerst an eine evtl. tropische Flusslandschaft oder Mangrovenwald, mit grünschillerndem Wasser und suchte den/die Badende/n. Wozu sonst die Tücher:rolleyes:
Die weißen Blüten rechts hätte ich nicht unbedingt gebraucht, aber als Gegengewicht zu den Tüchern links okay. Ich hätte vielleicht einen Reiher angedeutet.
Die Form der vorderen Blätter mag ich, sollen das Bergenien sein? Dazu würden die rötlichen Fruchtstände passen, von denen ich erst dachte, da schauen mich rote Giftfroschaugen an (Tropenwald, du weißt schon:D)
Mit gefällt dein Bild!
Hi Joel,

mir gefällt Dein Bild auch und auch gegen die Tücher hätte ich nichts einzuwenden, statt der weißen Blüten würde ich mich - so es denn mein Bild wäre - für den von Moni ins Gespräch gebrachte weißen Reiher entscheiden ;) Dennoch unterm Strich ein tolles Bild in dem man sich für längere Zeit "verlieren" könnte!

LG Erhard
 

Neueste Beiträge

Oben