altes Bild übermalt

schulzchen67

Forum-Ikone
wieso sich solche, wie Du hinter einer Tastatur verstecken müssen und nicht den Leuten ins Gesicht?
Daran merke ich, dass Du krank bist, oder total gestört.
Das Zweite wird wohl eher in Frage kommen bei Dir!
 

Geli

Senior Mitglied
Ich habe dich jetzt an das Moderatorenteam gemeldet Dirk. Es reicht. Du bist nur darauf aus hier die Luft zu verpesten. Und das geht garnicht. :00000347:

Du bist jetzt auf meiner Ignore-Liste. So einen wie dich brauche ich nicht. :00000015:




Lieber Thomas, hast du jetzt schon mal mit grün rumgespielt? Bin gespannt. :00000298:
 

schulzchen67

Forum-Ikone
Ignorierliste wird bei mir jetzt aktiviert und das Grün kommt noch nicht zur Geltung, aber viel will ich daran nicht mehr machen.

Danke und liebe Grüße Thomas
 
D

Dirk Jakob

Gast
wieso sich solche, wie Du hinter einer Tastatur verstecken müssen und nicht den Leuten ins Gesicht?
Daran merke ich, dass Du krank bist, oder total gestört.
Das Zweite wird wohl eher in Frage kommen bei Dir!

Ich glaube, das Du Dich auf Grund Deiner Inhalt freien und haltlosen Beleidigungen immer mehr ins eigene aus schießt.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Joachim

Senior Mitglied
Lasse Dich nicht entmutigen Thomas! Ich bewundere Deinen Kampfgeist und Dein Durchhaltevermögen, die Du bei der Realisierung Deiner Bilder zeigst. Weiter so!

LG Joachim
 
H

Hydrangea

Gast
danke Geli. So habe ich das auch vor, aber wie mische ich ein scönes Grün, ohne das es zu giftig wirkt?

lG Thomas
Versuche es doch mal mit Siena gebrannt und phtalogrün. Das ist eine meiner Grundmischung für Grüntöne. Ich bin kein Freund von Blau/Gelbmischungen aber das ist, wie alles im Leben, Geschmacksache. Aufhellen mit Gelb und abdunkeln mit Umbra gebrannt....passt immer( für mich zumindest)
Bin schon gespannt wie es weitergeht.
 
H

Hydrangea

Gast
Das Grün wirkt wunderschön natürlich....toll gemacht! Vielleicht doch noch ein etwas dunkleres Grün an die Ansätze der Grasbüschel?.....Ist aber auch o.k. wenn Du es für fertig empfindest....kann sich auch so sehen lassen:00000298:
 

Geli

Senior Mitglied
Siehste Thomas, geht doch. :00000282:
Das ist doch mal schönes grün. Echt toll geworden. :00000465:
Hast du das jetzt nach Heidis Tipp gemalt?

Ich fand deine Ausführung sehr interessant. Danke Heidi.
 
H

Hydrangea

Gast
Gern geschehen Geli:00000293: Thomas; ich finde es auch immer ganz schwierig den Punkt des Aufhörens zu bestimmen. Oft passiert es mir, dass ich im Maleifer zuviel des Guten mache und es am Ende dann „ verschlimmbessert“ ist. Ich lasse meine „fertigen“ Bilder immer ein paar Tage ruhen und spicke immer mal wieder drauf um, wenn Abstand gewonnen wurde, zu entscheiden ob noch was geändert werden muss oder nicht.....was mich nicht immer davon abhält es dann letztendlich doch noch zu verschlimmbessern:00000285:
 

Tami_76

Senior Mitglied
Hallo Thomas,

deine Horizontlinie ist rechts vBa verrutscht. Sie ist jetzt ein ganzes Stück höher als links und schlägt einen leichten Bogen.

LG Tami :00000299:
 

schulzchen67

Forum-Ikone
Danke, Ihr Lieben!
Um die Fragen zu beantworten:
Die Sträucher habe ich nach Heidis Tipps so gemalt und die Horizontlinie werde ich als Letztes auch noch begradigen.
Sonst will ich eigentlich nichts mehr daran machen.
vlG Thomas
 
H

Hydrangea

Gast
Wenn der tolle Himmel dann über einer geraden Horizontlinie entlangziehen darf, ist es perfekt:00000298:......ich würde dann auch nichts mehr dran ändern:00000299:
 

schulzchen67

Forum-Ikone
so. jetzt war der "Bremser" bei mir und sagte, dass ich es nicht noch schlimmer machen soll.
Also werde ich wohl den Pinsel für dieses Motiv weg legen.:00000109:

lG Thomas
 

Anhänge

  • PA210003 - Kopie.jpg
    PA210003 - Kopie.jpg
    107 KB · Aufrufe: 34

Neueste Beiträge

Oben