Bluthochdruck

catsndogs

Senior Mitglied
Auf Grund äußerer Umstände komme ich momentan langsamer vorwärts, als eh' schon der zeitintensiven Lagentechnik geschuldet.
Der rechts vom Gesicht liegende Fellbereich soll heller als der linke und mehr gelblich werden. Hoffe, man kann schon etwas erkennen, bin ja nicht so der Photocrack
(ach ja : Meinungen/Anmerkungen/Kritik wie immer erwünscht) :
 

Anhänge

  • Makake 5 web.jpg
    Makake 5 web.jpg
    31,4 KB · Aufrufe: 45

Zeichner71

Senior Mitglied
Wie geduldig Du bist, Saskya.......schon jetzt ein tolles Bild. Das Fell ist unglaublich..:00000298:
Ich hätte wohl schon längst die Flinte inˋs Korn geworfen..*g*
:00000681:
 

Tami_76

Senior Mitglied
Das Fell ist echt der Wahnsinn! Man sieht jedes Haar ohne dass es gestrichelt wirkt. :00000727:

LG Tami :00000299:
 

Jam_ART

Forum-Ikone
...ich schau auch noch immer zu ... Wahnsinn wie geduldig Du bist !
Übrigens hab ich mir auch Deine HP angesehen...:00000681:
 

Sonnenwurm

Senior Mitglied
Das Bild verspricht wirklich toll zu werden.
Strich für Strich schaue auch ich gespannt zu und bin bis hierher begeistert.
Die Fellfarbtöne im rechten Bereich kann man bereits gut erkennen und erahnen, wie es sich weiter entwickeln wird. Klasse.
Und die Gesichtsfarbe ist der Knaller finde ich :00000465:
LG, Sonnenwurm
 

catsndogs

Senior Mitglied
Danke schön :00000293:für Euer Interesse und den Zuspruch, das motiviert !
Denn Geduld ist, ich erwähnte es bereits mal an anderer Stelle, nicht gerade meine Stärke. Also ein weiteres gutes Training für mich.
Und Werner : über den 100. mit Deinem charmanten Akzent hob i mi vui gfroit :blink6_te !
 

bambina

Senior Mitglied
Ich guck´immer wieder ´rein, bis jetzt sieht es schon gut aus, obwohl mir auch etwas die Kontraste fehlen. Moni schreibt, sie setzt sie mit zum Schluß, du auch?
So hat jeder eine andere Herangehensweise. Ich meine mich zu errinern, daß SteffiD schon zu Beginn den tiefsten und höchsten Tonwert setzt und alles andere dann dazwischen liegen muss. Ich glaube in ihrem thread mit der grün-weiß-gestreiften Decke.
 

catsndogs

Senior Mitglied
Liebe Susi, danke für Deinen Kommentar :00000293: , und an den Kontrasten werde ich noch arbeiten. SteffiD zeichnet nur in Pastell (bzw. malt wohl auch in Oel), der Werdegang einer Farbstiftzeichnung in Lagentechnik (hell nach dunkel) läßt sich aber nur bedingt mit dem einer Pastellzeichnung vergleichen.
Allerdings habe ich bereits einige Male gewünscht, es wäre Pastell, dann wäre ich nämlich schon fertig ... :angel_3:
 

grüner Klecks

Senior Mitglied
Der wird super! Auch ich bewundere nicht nur Dein Können, sondern auch Deine Wahnsinnsgeguld...
(Der Titel ist übrigens klasse! ;-) )

Ich hab mir jetzt auch mal Deine HP angesehen.
Bin echt begeistert von der schlichten Gestaltung... und von Deinen sehr lebendigen und wunderschönen Tierportraits sowieso! :00000465:

LG Birgit :00000237:
 

catsndogs

Senior Mitglied
Susi, Geli gleich doppelt *g*, Birgit und René : freue mich auch sehr über Eure Beiträge ! Doch die "Fleißarbeit" ruht jetzt erstmal. Ich bin an einem Punkt, wo ich nicht weiterkomme und mach zunächst mal was anderes. Vielleicht hilft mir etwas Abstand auf die Sprünge.
 

levina

Senior Mitglied
aaah, interessant Saskya und Moni!
Ich kenne mich mit Farbstiften ja gar nicht aus. Dann scheint da ein deutlicher Unterschied zu sein.
Das macht die Spannung ja noch größer :00000298:

Freu mich schon, wenn es wieder weiter geht!
 

babeck

Senior Mitglied
Hallo Saskya,
die ersten Schritte sehen super aus.
Ich werde es weiter gespannt verfolgen.
 

Neueste Beiträge

Oben