Bunte

Hans-36

Aktives Mitglied
Ein Versuch G Jenkins nachzumachen ???? Oel auf Leinwand ,80x60,2014 finde alles zu bunt ,Hinweise und Kritik haben mir immer geholfen....
LG.Hans
 

Anhänge

  • DSCI0309.jpg
    DSCI0309.jpg
    111,2 KB · Aufrufe: 193

Hans-36

Aktives Mitglied
Danke Dir Josi,mir gefällt es eigentlich auch,meine Frau ist eine gute Kritikerin meiner Bilder und sagt,es entspricht nicht der natürlichen Farbe eine Lilie ???????Sehe ich auch ein aber darf man nicht ein wenig übertreiben und nach seinen Gefühlen und Stimmung ein Gegenstand malen?????
LG.Hans
 

henner

Senior Mitglied
Heftig Bunt aber gefällt mir. Wenn du die Blumen so siehst dann ist es auch die richtige Farbe!!!!!!
 
A

Amazone

Gast
Hallo Hans:00000298:
Ich blick bei deinem Bild nicht durch,hast du die Blume zerpflückt.Das mit den Stempeln stimmt doch so nicht richtig.oder stimmt hier die Perspektive nicht?

Gruß Volker
 

Hans-36

Aktives Mitglied
Hallo Volker Du hast völlig Recht,der Stempel stimmt nicht,dafür schön bunt .( künstlerische Freiheit)Der Stempel sitzt oft nicht da wo er sitzen soll.....*lach* Der nächste Stempel wir dort sitzen wo er hingehört aber erst etwas später....
LG.Hans
 
A

Amazone

Gast
Na dann bin ich ja beruhigt,dachte schon,ich hätte Gestern was schlechtes getrunken:00000726:
Die Farben sind krass,aber warum eigentlich nicht:00000936:

Gruß Volker
 

maja

Forum-Ikone
Ich bin ja eher so für realistische Darstellungen - aber das Bild hat was!
Ich kann mir gut vorstellen, dass das Bild in eine moderne Einrichtung total gut passt! Und ja - künstlerische Freiheit muß erlaubt sein, sonst wäre ja alles ein Einheitsbrei! :00000282:
Ich muß auch mal einen Roten mehr trinken, vielleicht kriege ich dann auch mal sowas zustande :00000292:. Ich bin zu pingelig und würde auch mal alles gern lockerer sehen - aber vielleicht lerne ich das noch. :00000293:
 

Hans-36

Aktives Mitglied
Danke Maja,
mach das,außerdem ist ein Roter auch gesund.Man sollte nicht alles so ernst und verbissen sehen,dafür ist das Leben viel zu kurz.
LG.Hans
 

Mario

Senior Mitglied
Hallo Hans,

mich macht das Bild ein bisschen durcheinander :00000295: aber nur ein bisschen. Was Realität betrifft, naja, finde da keine :00000285: aber wie es gemalt ist, ist es super. Als Dekoration finde ich es klasse und das mit den Farben das ist so eine Sache, jeder Mensch hat "seine" eigenen Farben, das sitzt in jedem von uns drin, das soll jetzt kein Scherz sein sonder ist wirklich so. Daher finde ich ist das ein echter "Hans", Du malst gerne mit kräftigen Farben und eins solltest Du nicht vergessen, hauptsache es gefällt deiner Frau :00000285: glaub mir, ich weiss wovon ich rede :00000295:
 

Hans-36

Aktives Mitglied
Danke Mario,
das ist ja das Schlimme,ihr gefällt es ja nicht:-(((((Aber ich werde ihr die Kommentare hierzu lesen lassen und dann trage ich doch noch den Sieg noch davon:-)))))
Schönen Tag und Lg.Hans
 

Paintillo

Senior Mitglied
Hallo Hans,

Dein Versuch gefällt auch mir.

Du hast eine neue Züchtung kreiert und das ist etwas Besonderes.

Dabei spielt es für mich keine Rolle, ob es nun nach Jenkins oder Nobody ist.

Es hat eine leichte Anmutung zur Abstraktion und sieht wunderschön aus.

Herzl. Grüsse von Eberhard :exclamdan:yes:
 

Ruth

Forum-Ikone
Schön bunt sind sie ja.

Aber die sehen tatsächlich zerpflückt aus.

Zum Beispiel das untere Blatt links müsste ja das vordere sein und von daher ganz zu sehen sein.
Das Blatt da drüber ist das hintere und dürfte im unteren Bereich nicht zu sehen sein.
Dazwischen der Stempel, der hier viel zu hoch sitzt.

Aber es ist ja deine künstlerische Freiheit.lol
 

Hans-36

Aktives Mitglied
Danke Eberhard und Ruth,
die Meinungen gehen berechtigt auseinander,ist aber auch gut so:-))))Hi,Ruth....künstl.Frh. und starker Wind war auch noch:-)))))))Werde mich bessern:-)))
LG.Hans
 

christhoma

Forum-Guru
Hans .. eine relativ "eigenwillige" Interpretation der Pflanze .. mir gefällt das richtig gut .. die Farbenpracht bestimmt das Motiv und ist wunderbar anzuschauen .. male bitte weiter nach Deinen Stimmungen und Gefühlen .. wir Maler haben die Freiheit Gegenstände so zu malen, wie wir es uns wünschen .. dabei ist "Realität" nicht unbedingt und immer als Ziel anzusteuern .. dieses Blumenbild ist einfach nur schön .. LG=Christian
 

Hans-36

Aktives Mitglied
hi Christian,Deine Meinung beflügelt mich und nun wird mir mein Sonntagsbraten auch richtig gut munden,danke:-))))
Lg.Hans
 

grüner Klecks

Senior Mitglied
Mir gefällt es ausgesprochen gut! Die Farben sowieso und die etwas 'ungewöhnliche' Anatomie (heißt bei Pflanzen wohl nicht so... ;-) ) sieht für mich nicht nach 'Versehen' aus, sondern nach bewusster freier Gestaltung. :angel_3:
Ich finde sogar, das macht das Bild besonders interessant...

LG Birgit :00000237:
 

Neueste Beiträge

Oben