Cast Drawing

Daxt3r

Aktives Mitglied
Hier ist eine meiner neuesten Arbeiten: Zeichnung einer antiken Skulptur, 50x40cm, 2020, Wien
 

Anhänge

  • 3F98DF53-EDCD-4A83-B783-36B0746454FC.jpeg
    3F98DF53-EDCD-4A83-B783-36B0746454FC.jpeg
    941,2 KB · Aufrufe: 96

Harzhexe

Aktives Mitglied
Hallo Thomas,

da hast Du Dir ein sehr schönes Motiv ausgewählt und ich denke, auch mit Kohlestiften gezeichnet ?
Skulpturen haben ja meistens nicht wirklich Augen, aber irgendwie wirkt der Blick somit sehr leer, was ich persönlich sehr schade finde.
Wäre es meine Zeichnung würde ich zumindest die Pupillen schwach andeuten.
Soll nicht wirklich eine Kritik sein ... gefällt mir ansonsten Klasse.

LG Sabine
 

Daxt3r

Aktives Mitglied
Hallo Thomas,

da hast Du Dir ein sehr schönes Motiv ausgewählt und ich denke, auch mit Kohlestiften gezeichnet ?
Skulpturen haben ja meistens nicht wirklich Augen, aber irgendwie wirkt der Blick somit sehr leer, was ich persönlich sehr schade finde.
Wäre es meine Zeichnung würde ich zumindest die Pupillen schwach andeuten.
Soll nicht wirklich eine Kritik sein ... gefällt mir ansonsten Klasse.

LG Sabine

danke dafür! Es ist manchmal sehr schwierig, sowas selber zu bemerken. Aber darum stell ich meine Bilder ja auch hier ins Forum.
 

karlwei

Senior Mitglied
absolut gekonnt gemacht, die Augen würde ich so lassen damit sieht man gleich das dies eine Zeichnung einer Skulpur ist bei denen ja die Augen nicht wie auf einen gemalten Bild ausgearbeitet werden.
lg Karl
 

Dipinto

Aktives Mitglied
Eine wirklich gekonnte Darstellung der Skulptur. Ich stelle mir das sehr schwer vor, das so zu zeichnen, dass die Zeichnung lebt und nicht tot rüber kommt. Es ist Dir sehr gut gelungen durch Kontrast und Ausarbeitung viel Leben in die Statue zu bringen.
 

HaGe

Senior Mitglied
Dipinto, Du gräbst User aus, von denen ich noch nie gelesen habe. Toll! Das zeigt, dass Du sehr rege im Forum unterwegs bist. Und danke, dass Du diese schöne Skulpturzeichnung gefunden hast. Sie gefällt mir sehr gut. Klasse!
 

Neueste Beiträge

Oben