Frage an die Öl-Experten

Malmal

Forum-Guru
Teammitglied
Administrator
Ich wollte mir heute noch mal einen Kanister Gamsol bei -Van Beek bestellen, das Zeug ist Gold Wert und ich möchte mir einen Vorrat anlegen.
Doch leider ist es zZt nicht verfügbar, bis auf 120ml Fläschchen, gibt es momentan kein herankommen an größere Mengen.
Versiegt die "Gamsol-Quelle" jetzt völlig, oder kennt jemand noch andere, verlässliche Bezugsquellen?
 

jobr

Aktives Mitglied
Woher Gamsol beziehen weiss ich auch nicht (verstehe allerdings den Hype auch nicht um dieses geruchlose "Testbenzin")
Ich kann Dir aber den Sennelier Green for Oil Verdünner als vollwertigen und gesundheitlich unbedenklichen Ersatz empfehlen.
 

Malmal

Forum-Guru
Teammitglied
Administrator
Ich habe so ziemlich jeden Mist, der auf den Markt ist, durch. Ich brauche also keine weitere Empfehlung.
Mit Gamsol, bin ich das erste Mal richtig zufrieden. Es hat bei der vermalbarbkeit ganz hervorragende Eigenschaften, ist als Pinselreiniger unschlagbar und gesundheitlich unbedenklich. Es ist also unnötig, so abfällig von "Hype und Testbenzin" zu sprechen!

 

Mastix

Forum-Guru
Der hier hat es noch bis zu 1 L Flaschen. Hab bei ihm über Ebay mein Gamvar gekauft. Klappte reibungslos. Über den Shop selber hab ich aber noch nicht gekauft.
Sein Sitz ist Portugal.

 

Malmal

Forum-Guru
Teammitglied
Administrator
Gut 3 Liter habe ich ja noch, wenn sich dieser Vorrat dem Ende neigt und es bei Van Beek noch immer nichts gibt, werde ich wohl darauf zurückkommen.
Danke Marion.
 

catsndogs

Senior Mitglied
Bin kein Öl-Experte und habe daher auch keine Ahnung, was Gamsol normalerweise kostet, wüßte aber wenigstens eine Quelle, falls mal alle Deine Stricke reißen:


Sehe gerade, der Link sieht etwas seltsam aus, funktioniert aber.
Ich bestelle dort schon einige Jahre Pastellmaterial und Zubehör, das ich in Deutschland nicht bekomme.
Zu anderen, hier erhältlichen Artikeln konnte ich preislich keinen gravierenden Unterschied ausmachen.
Inzwischen gibt es auch eine Seite auf Deutsch, mit etwas "Knubbeln", aber Euro-Preise.
Das erspart mir die Umrechnung.
Ich hatte mich noch vor dem Brexit gut eingedeckt, laut eigener Auskunft von Jackson's kann man seit dem Brexit aber immer noch bis 120 € zollfrei einführen.
Der Service (auf Englisch) war stets ausgesprochen höflich und schnell.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben