Franziskus

Sonnenwurm

Senior Mitglied
Heute entstand ein Minibildchen vom heiligen Franziskus.
Das Motiv gefiel mir so gut: Franziskus hält ein Rotkehlchen - in diesem Jahr gibt es bei mir auf der Terrasse auch wieder eines und wie schon im letzten Jahr, ist das kleine Rotkehlchen "der Chef". Darum musste es aufs Papier!!
Leider habe ich beim Vergolden ein bisserl geschmiert und Kreide hält nicht auf Gold, aber was soll´s....

hl. Franziskus
Blattgold, Panpastell und Kreidestifte auf Pastelmat
10cm x 15cm
 

Anhänge

  • Franziskus_Pastellkreide.jpg
    Franziskus_Pastellkreide.jpg
    1,9 MB · Aufrufe: 22

Pinselhansi

Senior Mitglied
Ups, auf den ersten Blick hatte der gute Mann an der rechten Hand nur 4 Finger (einschließlich Daumen). Aber ich hab den fünften gefunden. :029-nerd-7:
 

lady gaby

Senior Mitglied
Der ist prima geworden und er hat eine richtig gute Ausstrahlung. Das bisserl verwischte Gold hat was und stört mich überhaupt nicht.
 

Sonnenwurm

Senior Mitglied
Danke auch dir @lady gaby für deinen netten Kommentar.
Meine bessere Hälfte meint, ich solle das mit dem Geschmiere des Goldes doch mal großflächiger versuchen, weil das was von bewölktem Himmel hätte....
 

Painterling

Senior Mitglied
Einfach gut gearbeitet der Heilige Franziskus. Das Rotkehlchen dazu allerliebst. Warum hat er das Rotkehlchen. Kennst du die Erklärung?
 

Sonnenwurm

Senior Mitglied
Dankeschööööön!
@otti123 : so gesehen stimmt das schon....ich strebe immer an, ganz glatte Goldflächen hinzubekommen, aber ein bisserl Struktur schadet wohl auch nicht....
@Painterling : Franziskus gilt als Schutzpatron der Tiere und der Umwelt. Er wird häufig mit diversen Tieren dargestellt. Dieses Bild hier geht vermutlich auf die schöne Geschichte der Vogelpredigt zurück (vielleicht erinnert sich noch jemand an mein Ölbild "die Vogelpredigt", da habe ich das Thema auch schon mal verewigt).
@Friedensfreund2 : danke für dein nettes Lob, ich freue mich sehr!
 

Neueste Beiträge

Oben