Ich mal' mir einen Elch

Bunny0904

Aktives Mitglied
Danke, aber ich würde doch etwas Abstand halten.
Elche sind sehr sensibel und dann nimmt der das Knutschen vielleicht ernst und will dich für immer? Das gibt Tränen ... :030-wink-5:
Ach, das ist nur ein Problem wenn es ein kanadischer Elch ist. Bei einem nordischen- kein Thema. Der norwegischen Sprache bin ich halbwegs mächtig und elchig kann man auch lernen.
Wenn es natürlich ein finnischer ist..das wird schwierig. Das würde dann eher so enden das wir uns gegenseitig hinterher laufen und bei Sport bin ich wirklich raus. Da hast Du völlig recht- das gibt (unsportlich japsende) Tränen! :grinning:
 

Tannilein

Mitglied
Wenn ich hier als sehr stille Mitleserin meine bescheidene Meinung kundtun darf: ein ganz tolles Bild! Elch, Hintergrund, Farbwahl gefällt mir sehr.
Ach, wenn ich das so sehe, muss ich noch sehr viel üben…
 

Pinselhansi

Senior Mitglied
Danke für eure Zustimmung.

Ach, wenn ich das so sehe, muss ich noch sehr viel üben…
Vergiss aber beim Üben nicht das Malen!
Ich z. B. gehe bei jedem Bild davon aus, dass es etwas Ordentliches werden soll, dass vielleicht auch einen anderen Liebhaber findet, und wo der Kunde dann auch bereit ist, Geld hinzulegen. Und so wird jedes Bild zur Übung.
Ich weiß, dass andere es anders machen, sie üben auf separaten Malgründen. Sie üben den ganzen Tag Blumen, oder Berge oder was weiß ich. Aber sie schaffen es nicht, ein Bild zu malen, sie müssen ja erst einmal üben.
Deshalb: Nicht mehr üben, sondern mehr malen. Jedes Bild wird besser, als das vorhergehende.
Zeig doch mal Bilder von dir?
 
  • Like
Reaktionen: Mon

Tannilein

Mitglied
Danke für eure Zustimmung.


Vergiss aber beim Üben nicht das Malen!
Ich z. B. gehe bei jedem Bild davon aus, dass es etwas Ordentliches werden soll, dass vielleicht auch einen anderen Liebhaber findet, und wo der Kunde dann auch bereit ist, Geld hinzulegen. Und so wird jedes Bild zur Übung.
Ich weiß, dass andere es anders machen, sie üben auf separaten Malgründen. Sie üben den ganzen Tag Blumen, oder Berge oder was weiß ich. Aber sie schaffen es nicht, ein Bild zu malen, sie müssen ja erst einmal üben.
Deshalb: Nicht mehr üben, sondern mehr malen. Jedes Bild wird besser, als das vorhergehende.
Zeig doch mal Bilder von dir?
Oh, ich glaube, da habe ich mich falsch ausgedrückt…

Ich halte es wie du: ich male immer ein ganzes Bild möglichst so gut, wie ich kann.
Nur Sequenzen separat üben mag ich gar nicht.
Mit üben meinte ich also eigentlich malen, malen, malen.

Ich habe gerade ein Pastell-Bild von mir eingestellt, wenn du schauen magst.
Ich werde die Tage mal in meinem Fundus rumkramen, welche Bilder Forum-tauglich sind.
 

lady gaby

Senior Mitglied
Dein imposanter Elch gefällt mir malerisch und farblich sehr gut. Sein Geweih leuchtet so schön in der Sonne und die lockere Darstellungsweise mag ich auch sehr. Klasse,Hans!
 

Painterling

Senior Mitglied
Dein Elch kommt sehr majestätisch her und gefällt mir nach der Korrektur des Auges wirklich sehr gut.

Auf einer Busreise zum Nordcap fuhren wir mit dem Bus durch Schweden und Finnland. Unsere Reiseleiterin hat uns dann in Ermanglung echter Elche auf die Verkehrsschilder mit dem "Achtung Elche"
aufmerksam gemacht. Wir sollten den Unterschied zwischen den Verkehrszeichen in den beiden Ländern erraten. Seht ihr sie?? Richtige Elche haben wir dann aber doch noch gesehen.
 

Anhänge

  • IMG_2028.jpeg
    IMG_2028.jpeg
    25,9 KB · Aufrufe: 4
  • IMG_2027.jpeg
    IMG_2027.jpeg
    27,8 KB · Aufrufe: 4

Neueste Beiträge

Oben