Kleines Gehöft

Grma

Aktives Mitglied
Wow, das ist großartig, diese Detailtreue, wie das Sonnenlicht auf die Büsche und Bäume fällt, sogar der kaputte Zaun!
 

otti123

Aktives Mitglied
Klasse Bild!
Die Büsche vorn sehen für mich ein bißchen "stachelig" aus, tut aber dem Gesamteindruck keinen Abbruch
 

HaGe

Senior Mitglied
Ich bin jedes Mal fasziniert, wie Du die Gräser hinbekommst, und das mit Aquarell. Aber nicht nur das, das ganze Bild ist klasse.
 

AnJa

Moderator
Hallo Joachim,

noch jemand, der sich an den Sommer erinnert.... (Mein Aquarell heißt so)
Ich bin jedes Mal fasziniert, wie Du die Gräser hinbekommst, und das mit Aquarell. Aber nicht nur das, das ganze Bild ist klasse.
Mir gefällt, wie Du die in Ferne liegenden Bäume in zarten Grün/Türkis-Tönen gemalt hast, ganz toll.
Genau das möchte ich auch können.
 

Mon

Senior Mitglied
Bei Deiner schön gemalten Sommererinnerung gefällt mir am besten das wogende Gras im Vordergrund, die Dächer und die abgestuften Farben im Hintergrund. Die Grüntöne bei den vorderen Bäumen begeistern mich auch, obwohl auch ich sie ein ganz klein wenig zu "stachelig" finde.
 

marlies+48

Forum-Ikone
Joachim, wie du das immer machst begeistert mich.
Du beherrschst die Grüntöne. Ich nicht. Darum kann ich keine Landschaften malen.
 

Joachim

Senior Mitglied
Herzlichen Dank Euch allen!!!
@ otti und Mon, die spitzen und eckigen Kanten an den Büschen, die bei Euch den stachligen Eindruck erwecken, könnte ich leicht abschwächen. Das würde dann aber nicht mehr dem Charakter des Motivs entsprechen. Also werde ich es so lassen.

Joachim
 

Neueste Beiträge

Oben