Neugieriges EIchhörnchen auf einem Baum

Paule

Mitglied
Moin Ihr Lieben,

nach einem Bilderfund bei Pixabay hat mich die Muse mal wieder wachgeküsst und zum Stifteln verleitet. Nach ca. 18 Stunden, die hauptsächlich dem Rindengewimmel geschuldet sind (ich wollte einfach nicht aufgeben), habe ich nun endlich das Eichhörnchen hervorgelockt. 40x30cm Papier habe ich dafür für den Hintergrund mit meiner Airbrushpistole gefärbt und Baum und Eichkater mit den Luminace/Polycromostiften verewigt. Eigentlich wollte ich das Bild mit ins Büro nehmen und mich jeden Tag aufs neue erfreuen, aber meine bessere Hälfte war schneller und hat es als Geburtstagsgeschenk für den Lieblingsonkel auserkohren. Nun ja, was tut man nicht alles für den Familienfrieden...:013-happy-13:
Das Foto täuscht ein klein wenig. Das Bild ist isgesamt etwas dunkler als es scheint.

Ich hoffe es gefällt euch ebenfalls? Wie malt Ihr Baumrinde mit Stiften? Irgendwelche Geheimtips? Meine nächsten Bäume werden wohl erstmal ohne Rinde auskommen müssen, das war mich echt zu heftig...:005-sweating:

Wie immer habe ich auf für dieses Bildchen ein kurzes Youtubevideo zusammengschnitten, wass ihr Euch natürlich auch gerne ansehen könnt.

Youtubetutorial zum Eichhörnchen

Na denn, bleibt gesund!
Euer Rico
 

Anhänge

  • DSC00471.JPG
    7,1 MB · Aufrufe: 44

ulliversum

Aktives Mitglied
Für Baumrinde braucht man wohl Geduld..Du hast das sehr gut hinbekommen, sehr gelungen, Dein Baumgast!! Supersüß. Dann kann sich der Lieblingsonkel aber freuen.

LG, Ulli
 

Goldbeere

Aktives Mitglied
Das Bild ist 1A, gerade mit der Rinde die dir hervorragend gelungen ist. Irgendwie habe ich das gefühl, dass ich der verloren gegangene und zum Glück wieder gefundene Lieblingsonkel bin. Hach ich freue mich auf mein Bild.
 

MonaB

Forum-Guru
Teammitglied
Administrator
Kann mich meinen Vorschreibern nur anschließen ... Eichhörnchen spitze, Baumrinde spitze hoch zwei!
 

jentra

Senior Mitglied
WOW einfach nur spitze. Ich hab mir auch das Video angeschaut, was für eine Fleißarbeit mit der Rinde. Ich bin total begeistert von dem schönen Bild.
 

Malmal

Forum-Guru
Teammitglied
Administrator
Hallo Rico, wieder ein tolles Bild :thumbsup:
Auch das dazugehörige YouTube Video ist Klasse:smiley:
 

KarinV

Senior Mitglied
Ich bin fasziniert. Du hast dir nicht nur Mühe beim Zeichnen gemacht, sondern dazu auch noch ein Video erstellt. Die Mühe bei der Rinde hat sich aus meiner Sicht gelohnt.
 

Lilili

Mitglied
Das Eichhörnchen ist super gelungen.
Auch das Tutorial find ich sehr gut gemacht. Besonders gut fand ich den Trick mit der Schwarz-Weiß-Fotoapp, um die Unterschiede in den Tonwerten besser zu erkennen. :thumbsup:
 

AnJa

Moderator
Die Baumrinde ist sehr realistisch dargestellt,
bin begeistert.
Bei den Farbtönen für das Hörnchen warst Du etwas zurückhaltend. Ich kenne sie in einem stärkerem Rot/Braunton bei uns im Park von unzähligen Begegnungen und Fotos.
Aber es kann sein, dass Deine Vorlage von Pixabay so war und Du es genauso umsetzen wolltest.
Ich werde mir das Video demnächst anschauen, habe gerade schlechte Internetverbindung.
 

Paule

Mitglied
Hallo Ihr Lieben,
uiuiui, vielen lieben Dank für das tolle Feedback. :026-happy-11:Dann wird sich hoffentlich auch der Onkel über sein Geschenk freuen.

@ AnJa:
Die VorlageEichhörnchenvorlage-Pixabay ist insgesamt etwas dunkler, weil das Hörnchen wohl im Schatten weilte. Ein bischen von der Fotoüberbelichtung meines Werkes weg, kommt es dem an der Wand schon näher, ist aber immer noch etwas heller gemalt. Mag sein das die Vorlage in der Tat hier und da (etwas stärker auf dem Rücken) mehr Farbe drin hat. Liegt wohl an der Fellübermalung mit den "grauen" Borsten, die bei mir etwas mehr Farbe rausgenommen hat als gewünscht. :005-sweating: Kann jetzt aber nicht mehr gucken, da meine bessere Hälfte das Bild schon verschickt hat... Da muss ich dann wohl mal zu Besuch zu Onkelchen und die reale Farbwirkung abchecken.:012-ugly-5:
 

jentra

Senior Mitglied
Ich glaube es handelt sich um ein Grauhörnchen, dann sind die Farben genau richtig. Eichhörnchen haben auch Puschel an den Ohren.
 

Justy

Aktives Mitglied
Dein Eichhörnchen und Baumrinde sind ganz toll geworden.
Sehr interessant ist auch Dein Tutorial.

LG Justy
 
Oben