noch ein Fund...

catsndogs

Senior Mitglied
...nicht im Keller (wie bei Erhard), sondern in einer Zeichenmappe. Sie stammt aus meinen Farbstiftanfängen.
Da war ich noch in der Findungsphase und auf der Suche, u.a. auch nach dem richtigen Papier (hier ein Stück Passepartoutkarton).
Sie war eine meiner ersten größeren Zeichnungen, ca. 50x40cm.
Heute sehe ich natürlich die Schwachstellen, aber damals war ich stolz:
 

Anhänge

  • Fuesse_WEB-1.jpg
    Fuesse_WEB-1.jpg
    290,1 KB · Aufrufe: 42

AnJa

Moderator
Hallo Saskya,
Ich finde das Motiv ausgesprochen extravagant.
Füsse und Zitronen und hellblaues Holz, nicht zu vergessen, dass schöne luftige weisse Kleid.
Jedes für sich ist gut gezeichnet, das Kleid gefällt mir am besten. Schöne Erinnerung.

Ich habe auch neulich gemalte Tiere (mind.40 Jahre alt)gefunden, Sehr lustig.
 

AnJa

Moderator
Ja, ich fing gerade an zu schreiben und zeichnen.:016-dead-3::026-happy-11:
Danke Werner !
Habe das Bild zu Hause, stell es irgendwann ein.
 

Ernest

Forum-Ikone
...nicht im Keller (wie bei Erhard), sondern in einer Zeichenmappe. Sie stammt aus meinen Farbstiftanfängen.
Da war ich noch in der Findungsphase und auf der Suche, u.a. auch nach dem richtigen Papier (hier ein Stück Passepartoutkarton).
Sie war eine meiner ersten größeren Zeichnungen, ca. 50x40cm.
Heute sehe ich natürlich die Schwachstellen, aber damals war ich stolz:
Dein damaliger Stolz war durchaus berechtigt, liebe Saskya
 

evalena

Forum-Guru
Genau! Füsse sind wie Hände und Zähne eine Liga für sich....Haste toll hingekriegt. Aber auch das "Drumherum" ist toll gelungen!
 

marlies+48

Forum-Ikone
Saskya, du hast früher schon gut gezeichnet. Eine "Schwachstelle" sehe ich: der rechte Fuß ist dicker.
Ich kenne das Problem: Wasser in den Beinen. Wenn es nicht mein großes Problem wäre, wäre mit das nicht aufgefallen.
 

catsndogs

Senior Mitglied
@ AnJa:
Lieben Dank für Deine überaus nette und wohlformulierte Meinung (extravagant - hach, das gefällt mir!).
Doch um hier gleich alle eventuellen Mißverständnisse auszuräumen: verglichen mit Erhards Kellerfund und Deinen Babyzeichnungen ist mein Füße-Bild kein Altertümchen (mit meinen ersten wirklich ernsthaften Farbstiftzeichnungen habe ich vor etwa 12-13 Jahren begonnen).
Apropos: wo sind sie, Deine Babyzeichnungen? Sehen wollen!

@Werner:
Ja, Holzbretter kann ich gut.
Vielleicht weil ich angeblich gelegentlich eins dicht vor dem Kopf, also nah vor Augen habe :coldsweat:.
Spaß beiseite: Danke, daß Du Dir Zeit für einen (freundlichen) Kommentar genommen hast!

@Erhard:
Mein Dank geht natürlich auch an Dich (hm, darauf ein bißchen stolz bin ich auch heute noch...)

@Moni:
Ein Lob der Farbstiftmeisterin zählt doppelt, ach was: dreifach! Danke schön dafür!

@Ursela und Mastix:
Wie wahr, wie wahr!
Deshalb zeichne ich inzwischen auch lieber Pfoten. Oder Hufe.
Aber ich freu mich sehr über Eure netten Beiträge!

@Marlies:
Stimmt, da hast Du eine Schwachstelle entdeckt, die ich noch gar nicht bemerkt hatte.
Aber der Grund für Dein spezielles Augenmerk auf diesen Punkt ist nicht schön und es tut mir leid.
Ich kenne das von meiner Mama und weiß daher, wie unangenehm das sein, bzw. im Sommer noch schlimmer werden kann...

@Goldbeere und Emma-Maria:
Auch Eure Kommentare freuen mich sehr, ganz lieben Dank dafür!
 

catsndogs

Senior Mitglied
@HaGe/Hildegard und Ronni:

danke schön auch Euch nochmal für das Lob!
Gleichwohl die Farbwiedergabe des Fotos etwas schwach rüberkommt, hätte auch die Originalzeichnung an einigen Stellen etwas mehr Kontrast vertragen können.
Finde ich. :rolleyes:

@Werner:
ein Fuß dicker und nun möglicherweise auch noch Senk/-Spreizfüße..., klarer Fall für den Orthopäden! :006-happy-14:
 
Oben