noch unbekannt

KarinV

Senior Mitglied
Liebe Happies,
eigentlich wollte ich einen hängenden Heckenrosenzweig malen und habe mir dafür einen Keilrahmen 50*100cm² ausgesucht.
Ich wollte das wieder abstrakt starten. Habe den Keilrahmen erstmal nass gemacht und dann Preussischblau draufgetropft und den Keilrahmen etwas gekippt, so dass die Tropfen in eine Richtung verlaufen. Die Geschichte war ziemlich nass, also habe ich das vorsichtig gefönt, damit es schneller trocknet.
Das Ergebnis hat mich nun fasziniert, so dass ich von meinem Heckenrosenmotiv erstmal abgekommen bin.
Vielleicht kommt was ganz anderes dabei raus, wenn ich das mal auf mich wirken lasse.

Ich würde mich freuen wenn ihr auch Impulse dazu habt.

Ich habe das auch gedreht und mal alle Varianten angehängt.
 

Anhänge

  • 20210621-hoch1.jpg
    20210621-hoch1.jpg
    132,6 KB · Aufrufe: 21
  • 20210621-hoch2.jpg
    20210621-hoch2.jpg
    132,2 KB · Aufrufe: 21
  • 20210621-quer1.jpg
    20210621-quer1.jpg
    127,6 KB · Aufrufe: 19
  • 20210621-quer2.jpg
    20210621-quer2.jpg
    128,1 KB · Aufrufe: 21

Barbaraa

Senior Mitglied
Das wird spannend und ich schaue auf jedenfalls zu. Einen Favoriten, was das Format anbelangt, habe ich. Wie ich weitermachen würde, ebenfalls eine Idee. Ich werde dich aber nicht beeinflussen, denn das wäre schade für deine Kreativität. Kann dir aber versichern es ist spannend für mich wie du vorgehst.
 

KarinV

Senior Mitglied
Das wird spannend und ich schaue auf jedenfalls zu. Einen Favoriten, was das Format anbelangt, habe ich. Wie ich weitermachen würde, ebenfalls eine Idee. Ich werde dich aber nicht beeinflussen, denn das wäre schade für deine Kreativität. Kann dir aber versichern es ist spannend für mich wie du vorgehst.
ich danke dir.
Einerseits hätte mich natürlich schon interessiert, was deine Ideen sind, aber im Nachhinein gebe ich dir Recht, dass es mich vermutlich beeinflusst hätte.

Ich wusste nicht wohin mich das führen wird und habe einfach mal weitergemacht.
Zuerst mit Gelb lasiert, dann mit Grün Streifen und Flecken im nassen Untergrund fließen lassen und wieder lasiert in kalten Tönen (Türkis, Primairblau, Phthalogrün)
Ich wollte nun doch einen dunklen Untergrund machen, auf dem sich helle Blüten hervorheben können. Wie schon ganz zu Beginn angedacht, werde ich wahrscheinlich doch Heckenrosen darauf malen.
 

Anhänge

  • HR-02.jpg
    HR-02.jpg
    147,2 KB · Aufrufe: 17
  • HR-03.jpg
    HR-03.jpg
    89,3 KB · Aufrufe: 15

Goldbeere

Aktives Mitglied
Hallo Karin, der Beitrag ging völlig an mir vorbei. Aber leider fehlt mir die Fantasie hierzu eine Idee zu haben.
 

Barbaraa

Senior Mitglied
Diese Hänger kenne ich auch. Jetzt kann ich dir ja sagen wie ich weitergemacht hätte.
Die Formatwahl ist identisch mit meiner Wahl. Dann hätte ich Kontrastfarben aufgebracht um mehr die
Fantasie anzuregen. Aber ich hätte natürlich auch nicht den Wunsch gehabt etwas realistisches darauf zu malen. Ich bin weiterhin gespannt was du daraus entwickelst.
 

Neueste Beiträge

Oben