Rosen - Königinnen der Blumen

klecksel

Senior Mitglied
Liebe Rosenfreunde unter den Happies,

für Alle, die Rosen lieben und diese auch gerne mal als Malvorlagen oder zur Inspiration nutzen mögen, vielleicht auch nur gerne anschauen, hier ein neuer "Rosenfred" (= -thread). Ich hoffe, ihr habt auch Spass daran!

Nur nebenbei: die älteste Darstellung einer Rose ist auf dem berühmten Fresko in Knossos auf Kreta aus dem 17. Jahrhundert vor Christus zu sehen.

Wir sehen also,wie lange schon Rosen Objekte der darstellenden Kunst sind. Und wie sieht's bei Euch aus? Bitte stellt Eure Fotos ein - natürlich auch die von gemalten Rosen

wünscht sich Euer klecksel :00000651:
 

Anhänge

  • STP61272.jpg
    STP61272.jpg
    73 KB · Aufrufe: 1.400
  • STP61270.jpg
    STP61270.jpg
    67,8 KB · Aufrufe: 1.362

Malise

Forum-Guru
Guten Morgen Klecksel! Na dann mal los - damit es eine üppige Rosensaison wird und dieser Thread so richtig lebendig, mit hoffentlich ganz vielen Teilnehmer(inne)n.

Eine APOTHEKERROSE (rosa gallica offic.) - das ist eine wurzelechte, die bildet auch immer wieder frische Pflanzen in der Umgebung:00000292:.
 

Anhänge

  • DSC09990.jpg
    DSC09990.jpg
    61 KB · Aufrufe: 1.273

Ernest

Forum-Ikone
Hi Malise,

das ist ein besonders gut gelungenes Foto, dieser Blume! Danke fürs zeigen!!

Gruß
Ernest
 

ReneHH

Forum-Guru
hi klecksel,

ein rosenthread ist doch mal eine idee..
muss allerdings gestehen, dass es eigentlich weniger mein thema ist...
aber auch ich hab mich mal hinreißen lassen, eine rose zu malen..hängs mal einfach mit ran..

die fotos deiner rosen sind leider etwas unscharf fotografiert, klecksel..hast da ggf. noch welche mit entsprechender schärfe? gerade, wenn es um die "königin" der blumen geht, find ich das wichtig.


malise...tolles foto..

so, bin wieder wech :)


ps..merk gerad, kann das foto nicht nochmal reinstellen, weil ich es schonmal im anderen thema hochgeladen hatte..
hier ansonsten der link zum thema:
http://www.happypainting.de/showthread.php?t=24905
 

klecksel

Senior Mitglied
Liebe Malise,

das war ja ein tolles Bild, wunderschöne Farbe auch von Deiner Rose. Vielen Dank dafür. :00000293:

Lieber ReneHH,

na, ich arbeite noch daran, Wetter ist halt nicht so toll bei uns, sodass ich mit langer Belichtungszeit und Blitz arbeiten musste. Aber Du darfst Dich ja gerne beteiligen und es sicher besser machen - auch wenn Rosen eher weniger Dein Thema sind...... :00000281:

meint klecksel
 
Zuletzt bearbeitet:

klecksel

Senior Mitglied
"Königin der Blumen" - warum ?

Übrigens hat man bei Ausgrabungen im sog. "Zweistromland", dem früheren Mesopotamien (heute etwa die Staatsgebiete des nördlichen Syrien und des nördlichen Irak) Tontafeln der Sumerer gefunden, deren Alter auf über 4000 geschätzt wird. Dort wurde bereits Rosenwasser und Rosenöl erwähnt!

Der schöne Name "Königin der Blumen" stammt jedoch erst aus dem 8. Jahrhunder vor Christus - und zwar von der griechischen Dichterin Sappho. Und die Griechen waren es auch, die den Rosenkult erst nach Ägypten und später nach Rom brachten....
 

Anhänge

  • STP61289.jpg
    STP61289.jpg
    57,4 KB · Aufrufe: 1.243
  • STP61291.jpg
    STP61291.jpg
    77 KB · Aufrufe: 1.200

Malise

Forum-Guru
Übrigens hat man bei Ausgrabungen im sog. "Zweistromland", dem früheren Mesopotamien (heute etwa die Staatsgebiete des nördlichen Syrien und des nördlichen Irak) Tontafeln der Sumerer gefunden, deren Alter auf über 4000 geschätzt wird. Dort wurde bereits Rosenwasser und Rosenöl erwähnt!

Und genau das kann aus dieser Damaszener Rose hergestellt werden.
Es ist eine 'Rose de Resht' mit einem wunderbaren Duft. Sie blüht mehrmals bis weit in den Herbst hinein. Die Blüten sind gar nicht so groß (max. 10 cm im Durchmesser).
 

Anhänge

  • DSCN5329.jpg
    DSCN5329.jpg
    120,3 KB · Aufrufe: 221
  • DSC05452.jpg
    DSC05452.jpg
    73,3 KB · Aufrufe: 235
  • DSC05453.jpg
    DSC05453.jpg
    39,9 KB · Aufrufe: 212

klecksel

Senior Mitglied
Wer mag sonst noch Marzipan ?

Und die sind mal wieder wunderschön, Malise!!

Das Rosenöl (ich meine das echte, nicht das Mazerat!) ist ja auch fürchterlich teuer. Aber wenn man bedenkt, dass für 200 - 300 g Rosenöl 1 Tonne Rosenblüten benötigt werden......

Für Marzipan braucht man zum Glück nur ein paar Tropfen, und ob das echtes Rosenöl ist? :00000109:
 

Anhänge

  • STP61292.jpg
    STP61292.jpg
    73,9 KB · Aufrufe: 227
  • STP61293.jpg
    STP61293.jpg
    95,9 KB · Aufrufe: 237

Malise

Forum-Guru
Wenn wir schon beim Essbaren der Rosen sind, Rosen gibt es ja auch in dieser Form (Leckeres aus Hagebutten):
 

Anhänge

  • DSC07255.jpg
    DSC07255.jpg
    57,5 KB · Aufrufe: 235
  • DSC06179.jpg
    DSC06179.jpg
    110,9 KB · Aufrufe: 247

ReneHH

Forum-Guru
hab ich etwa "marzipan" gehört? ;)
(lecker!!!!!!!)


ps..die blumen aber auch, und die hagebutten.

meine rose hat wieder keiner angeklickt ;)
 

klecksel

Senior Mitglied
meine rose hat wieder keiner angeklickt ;)

Aber doooch, lieber ReneHH, und die sind ja auch wunderschön, sogar mit Tautropfen drauf!

An Malise: Mmmmmh, Hagebutten... hier in Württemberg, ganz besonders im sog. "Heckengäu" gibt's eine Spezialität aus Hagebutten, das "Hägemark". Das ist das Marl der Hagebutten, wird frisch in Gebinden von Gläsern bis Eimern verkauft. Man kann es als frischfruchtigen Brotaufstrich wie Marmelade oder auch z. Kocken, z.B. zum Verfeinern von Saucen verwenden. Enthält unheimlich viel Vitamin C und schmeckt natürlich recht säuerlich.

Rosen sind auch das: links eine Schottische Zaunrose, rechts eine Irische Heckenrose: beide blühen bis spät in den Herbst und wachsen sehr dicht.
 

Anhänge

  • STP61275.jpg
    STP61275.jpg
    114,5 KB · Aufrufe: 197
  • STP61277.jpg
    STP61277.jpg
    120,5 KB · Aufrufe: 217

maja

Forum-Ikone
Also auf dem rechten Bild seh ich gar keine Rose - nur die Weigelie, die jetzt langsam am Abblühen ist. Auf dem linken Bild auch die Weigelie, aber da hab ich grad noch die Rose entdecken können :00000285:.
Das ist immer ein FEst für Hummeln und Bienen, da summt es in so einem Strauch wie doll und verrückt und auch die Vögel fühlen sich da drin sicher und suchen den Strauch Sommer wie Winter gerne auf.

edit: Ach so, du meintest den TExt zu den Bildern in post 9 ????
 
Zuletzt bearbeitet:

Malise

Forum-Guru
@Klecksel: Oh je, mussten denn diese Bilder von der schottischen und der irischen Zaunrose unbedingt sein? Davon hatte ich noch nie was gehört und natürlich gleich mal Tante G.... befragt..... und was soll ich dir sagen......denk, denk, Wo hab ich nur im Garten noch ein Plätzchen frei für diese Pflanze???
Bezugsquellen hab ich schon notiert
 

klecksel

Senior Mitglied
knapp vorbei ist auch vorbei, oder?

Hier sind sie also nochmal, leider nicht so scharf, weil es schon wieder regnet..... Aber sicher bekomm ich noch bessere Bilder von denen, wenn die Sonne wieder scheint.

Übrigens hat maja Recht: da war ich heute früh bestimmt noch zu tranig und hab (knapp) "vorbeigeschossen".

Eigentlich gehören die ja zu den Wildrosen, wachsen einfach so recht üppig vor sich hin. Kein Dünger, kein Kompost, kein Blattlaus-Mittel. Also anspruchslos und dankbar.......

Ach, wenn's doch mit einigen Mitmenschen genauso einfach wäre....

seufzt klecksel :00000726:
 

Anhänge

  • STP61276.jpg
    STP61276.jpg
    103,3 KB · Aufrufe: 206
  • STP61278.jpg
    STP61278.jpg
    108,2 KB · Aufrufe: 224

klecksel

Senior Mitglied
Und zwar recht fleissigen, wie man auf dem rechten Bild sehen kann.....

Davon hab ich auch noch eine kleine, die links. Man sieht aber gut, wie üppig die blüht.
 

Anhänge

  • STP61279.jpg
    STP61279.jpg
    105 KB · Aufrufe: 196
  • STP61294.jpg
    STP61294.jpg
    72,6 KB · Aufrufe: 217

Malise

Forum-Guru
Unser Losbaum hat sich nach diesem Winter und mehreren Frostperioden in diesem Jahr in die ewigen Jagdgründe verabschiedet. Dafür hat diese herrliche Damaszenerrose sein Gerippe erorbert und blüht bis in die höchste Spitze hinein - ein echter 'Rosenbaum' ist das jetzt geworden. Ich zeig euch auch, wie der Losbaum aussieht und wie seine (giftigen) Früchte aussehen...
 

Anhänge

  • DSC09575.jpg
    DSC09575.jpg
    61,1 KB · Aufrufe: 231
  • DSC06346.jpg
    DSC06346.jpg
    113,2 KB · Aufrufe: 183
  • DSC06344.JPG
    DSC06344.JPG
    60 KB · Aufrufe: 1.503

klecksel

Senior Mitglied
Na, Du bringst hier aber auch immer Klöpse..... wusste ja garnicht, dass Du in den Tropen wohnst. Einen Losbaum hab ich hier in Deutschland bisher nur im Gewächshaus gesehen. Schon ein bisschen bizarr, die Früchte, nicht wahr?

Aber Deine Damaszener-Rose ist ja mal wieder klasse... Du weisst natürlich, dass die Rosa damascena von Kreuzfahrern aus Damaskus nach Europa gebracht worden sein soll. Die wachsen ja wohl ziemlich hoch und sollen sich mit am Besten zur Rosenöl-Gewinnung eignen. Haben die bei Dir denn diesen harten Winter gut überstanden? Es heisst ja immer, die seien nicht so winterhart... :00000109:

fragt klecksel
 

Anhänge

  • STP61304.jpg
    STP61304.jpg
    84 KB · Aufrufe: 256
  • STP61295.jpg
    STP61295.jpg
    86,4 KB · Aufrufe: 229

Neueste Beiträge

Oben