Schwefelkristalle

Lembrandt

Aktives Mitglied
Hallo zusammen.
Hier noch einige Bilder von Schwefelkristallen.
Andere Präparationsmethode.
Noch ein kleiner Paracetamol-Tannenwald.
Könnte ein Bild von Paul Klee sein.
 

Anhänge

  • Schwef07a-1500.jpg
    Schwef07a-1500.jpg
    1,3 MB · Aufrufe: 15
  • Schwef12a-1500.jpg
    Schwef12a-1500.jpg
    1,4 MB · Aufrufe: 15
  • Schwef16a-1500.jpg
    Schwef16a-1500.jpg
    1,3 MB · Aufrufe: 17
  • Schwef16aHDRba-1500.jpg
    Schwef16aHDRba-1500.jpg
    1,5 MB · Aufrufe: 16
  • Schwefel2-1-1500.jpg
    Schwefel2-1-1500.jpg
    1,6 MB · Aufrufe: 18
  • Schwefel2-18-1500.jpg
    Schwefel2-18-1500.jpg
    1,5 MB · Aufrufe: 20
  • Schwefel2-19-1500.jpg
    Schwefel2-19-1500.jpg
    1,5 MB · Aufrufe: 16
  • Schwefel2-8-1500.jpg
    Schwefel2-8-1500.jpg
    3,1 MB · Aufrufe: 20
  • 20220223_142141_edited.jpeg
    20220223_142141_edited.jpeg
    5,8 MB · Aufrufe: 16

MonaB

Forum-Guru
Teammitglied
Administrator
Toll. Könnte ich mir als großformatige Bilder in der Eingangshalle eines Pharmakonzerns vorstellen ...
 

Painterling

Senior Mitglied
Ist sehr schön anzusehen, aber als Bild könnte ich es mir nur in einem Labor vorstellen. Die Farbzusammenstellung ist ganz prima und jeder findet bestimmt im einzelnen Bild bestimmte Strukturen, die ihn an Pflanzen oder andere Dinge erinnern.
 

Lembrandt

Aktives Mitglied
Die Dateien der einzelnen Bilder sind sehr gross. So gegen 15-25 MB.
Daher kann man sie auch gross ausdrucken lassen.
So ein Bild 140x70 cm auf Alubond gedruckt, mit guter Schärfe, kostet ca. 100€ bei Götzwerbung in Erfenbach bei Kaiserslautern. Ich selbst habe in meinem Haus kaum noch freie Flächen, da ich die Räume mit meinen Bildern behänge. Schaut mal im Net nach, wer es noch nicht kennt, was Alubond ist.
Sieht sehr edel auf einer dunkelfarbigen Wand aus. Da leuchten die Farben in ihrer ganzen Pracht. Man kann auch praktisch jedes kleinere Format wählen. Dann ist es billiger. Ein Quadratmeter kostet etwa 100€.
 

AnJa

Moderator
Lembrandt! Ich habe 'ne tolle Idee.
Das nächste anonyme Malprojekt startet im Januar 2023 wieder.
Das Geld können wir hervorragend verwenden für die ganze Ausstattung des Wintergartens, Bewirtung der Kandidaten, Blumen, Geschenke und dergleichen. Da fällt mir ganz viel ein.
Du wärest ein toller Sponsor!
Darfst natürlich auch mitmachen.:026-happy-11:
 

Lembrandt

Aktives Mitglied
Hallo AnJa.
Du kannst dir ein Bild aussuchen, ich schicke es dir. Wenn du es verkaufen kannst, sind die Dukaten dir und das Malprojekt ist gerettet.
 

AnJa

Moderator
Oh, soviel Großzügigkeit habe ich nicht erwartet.
Nee, das war ja nur Spaß!
So ein Bild 140x70 cm auf Alubond gedruckt,
Ich selbst habe in meinem Haus kaum noch freie Flächen, da ich die Räume mit meinen Bildern behänge.
IGenauso geht's mir auch.
Leider habe ich dafür keinen Platz.

Aber ich danke Dir sehr.
das Malprojekt ist gerettet.

Das sowieso. Ist alles virtuell.
 

BR-Fan-Conny

Senior Mitglied
Hallo Lembrandt, Deine Schwefelkristalle sehen gut aus. Ich selbst bin ein "Dünnschliff-Freak" und habe schon unzählige polarisationsmikroskopische Fotos von Gesteinen und Mineralen hochgeladen. Aber die treffen im allgemeinen nur auf wissenschaftliches Interesse, obwohl sie meist schön bunt sind.


Wünsche Dir aber dennoch viel Erfolg mit Deinen Fotos.
 
  • Like
Reaktionen: Mon

Bunny0904

Aktives Mitglied
Ehrlich gesagt würde ich sowas gar nicht aufhängen. Nicht als Bild. Aber auf Alubond gedruckt und dann statt Fliesenspiegel in der Küche oder im Bad, als Hingucker in die Dusche mit eingebaut oder eben als Schrankschiebetür. Ein Foto dieser Art muss für sich bleiben um zu wirken aber dann knallt es dafür ganz gut. :smile:
 

Lembrandt

Aktives Mitglied
Der Verwendung sind keine Grenzen gesetzt. Ich habe schon eine Kaffeeküche in einem modernen Grossraumbüro gesehen, da waren ganze Wandteile mit passenden Alubondbildern zum Thema Kaffee, geschmackvoll gestaltet.
 

Lembrandt

Aktives Mitglied
Hallo BR-Fan-Conny.
Ja deine Gesteinsbilder sind wieder so ein unglaublicher Teil der sonst nicht dem Auge zugänglichen Welt. Ich liebe solche Bilder unserer Natur. Vor Jahren beschäftigte ich mich mit dem Mikroskop das Leben im Wassertropfen zu erforschen. Unglaubliche Formen und Arten der Schöpfung. Ich empfehle dir einmal im Internet die " Kunstformen " der Natur zu besuchen. Von Haeckel. Schönes WE.
 

Neueste Beiträge

Oben