Seerosen

Gregorio

Aktives Mitglied
Guten Morgen

Ich freue mich meine aktuelle Arbeit hier präsentieren zu dürfen. Zu „Abwechslung“ wieder mal Seerosen. Es gilt die weissen Blätter der Blüte noch etwas
ruhiger, homogener hinzubekommen. Danach mache ich mich an die Feinarbeit . Pastellstifte und Panpastell auf Pastelmat. 40 x 50 cm
Bildquelle Pixbay.

Gruss Gregorio
 

Anhänge

  • 1E079E6B-24F8-4EA2-B0BD-E6F29875470E.jpeg
    1E079E6B-24F8-4EA2-B0BD-E6F29875470E.jpeg
    5,7 MB · Aufrufe: 39

hapi

Senior Mitglied
Was ich sehe, versetzt mich in großes Erstaunen. Alle Elemente des Bildes sind perfekt. Die Authentizität der Blume, die Anordnung der Blätter im Wasser und das Wasser selbst mit seinem Glanz fallen ins Auge.
All dies vermittelt den Eindruck von Dreidimensionalität. Das Gemälde ist noch nicht fertig, aber es ist bereits klar, dass es ein Meisterwerk ist.
 

Tommy44

Aktives Mitglied
Hallo Gregorio, das Bild sieht gut aus und ich stimme den Vorschreibern zu - Du kannst das. So wie es aussieht gibt es nicht viele Steps, oder? Es ist ja schon zu Hälfte gemalt. :wink:
 

Gregorio

Aktives Mitglied
Nein Tommy, ich mache selten auf fertig so wie beim Stricken. Sobald mal überall Farbe ist habe ich einen besseren Überblick. Im Gegensatz zur Ölmalerei oder Acryl kann ich die Farben nicht genau auf den Punkt mischen, obwohl ich eine grosse Auswahl an Stiften habe. Die Aufnahmefähigkeit des Papieres ist beschränkt. Ich muss also mit möglichst wenig Schichten zum Ergebnis kommen. Gewisse Details übernehme ich nicht 1:1 vom Foto weil die Blüte nicht so optimal ausgeleuchtet ist, dazu müsste das Licht mehr von der Seite kommen.
Grade das Blatt oberhalb der Blüte, da fehlt noch einiges. Gut das Wetter spielt mir in die Hände, heute werde ich weitermachen, aber zuerst steige ich noch für 1 1/2 aufs Rad und besuche im Anschluss noch eine Ausstellung, mal sehen was andere so machen.

Gruss Sepp
 

Vian

Senior Mitglied
Ich finde Deine Seerose sehr schön und werde weiter gucken, bis das Bild fertig ist!!!
 

Ingi

Forum-Guru
Hallo Gregorio,
das wird ein excellentes Pastell - kann man schon jetzt sehen!
Die Blüte sehr plastisch und das Weiss strahlend, Die wachsartigen grünen Blätter super aufs Papier gebracht. Bin gespannt Aufs Endergebnis!
 

Gregorio

Aktives Mitglied
Guten Abend

Ich bin nun etwas weiter gekommen, aber die Detailarbeit ist noch nicht abgeschlossen. Bei einigen Blättern sind die wellenförmigen Ränder noch zu wenig plastisch und zum Teil fehlen noch die feinen Blattrippen. Mit Ölfarben wären feinere Übergänge möglich, aber ich muss mit der Materie zurechtkommen die ich habe.

Gruss Gregorio.
 

Anhänge

  • EB9C66E7-3703-4E3D-B4D9-70FF43F93D26.jpeg
    EB9C66E7-3703-4E3D-B4D9-70FF43F93D26.jpeg
    7,6 MB · Aufrufe: 22
  • 940F39DB-BA55-48E7-8E20-B6AAEEEEF5BD.jpeg
    940F39DB-BA55-48E7-8E20-B6AAEEEEF5BD.jpeg
    6,2 MB · Aufrufe: 19

Gregorio

Aktives Mitglied
Habt Dank für die wohlwollenden Kommentare, aber es gibt noch einiges an Arbeit. Am Wochenende soll das Wetter wieder schlechter werden. Die Zeit werde ich nutzen um voranzukommen.

Gruss Gregorio
 

Anhänge

  • 7637EA67-CD09-4A14-8D9F-DA2B709B84C9.jpeg
    7637EA67-CD09-4A14-8D9F-DA2B709B84C9.jpeg
    185,8 KB · Aufrufe: 7

Neueste Beiträge

Oben