Skizzenbuch - Verschiedenes

canvas

Senior Mitglied
Gestern und heute ist dieses Bild in meinem Skizzenbuch entstanden. Modell stand die kleine Pflanze, die auf meinem Schreibtisch steht und gemalt wurde mit Fineliner und Aquarellfarben. Den Hintergrund habe ich absichtlich dezent gehalten, denn ich wollte gerne das Grün hervorheben.
 

Anhänge

  • 16_05_2021 Pflanze.jpg
    16_05_2021 Pflanze.jpg
    2,3 MB · Aufrufe: 32

Ronni

Aktives Mitglied
Ich find's unheimlich gut. Dieses satte Grün in dem hellen, unschuldigen Ambiente - wie ein Farbkleks am Himmel. Dieses Bild hat sowas von Charakter ... Super! :clapping:
 

canvas

Senior Mitglied
Dankeschön Ronni. Du hast mit deinem netten Kommentar gerade ein Lächeln auf mein Gesicht gezaubert. :040-happy-9:
 

Ronni

Aktives Mitglied
Ist ernstgemeint. Keine Bauchpinselei.
Auch diese, auf dem Monitor kaum wahrnehmbaren Nuancen in der Helligkeit habe ich bemerkt. Dort, wo das Licht auftrifft auf Wand und Tisch heller als in den Randbereichen. Ich denke, das sind diese kaum wahrnehmbaren Abstufungen, mit denen auch die Portraitmaler zu kämpfen haben.
Es ist m.E. ein Meisterwerk.
 

Ronni

Aktives Mitglied
Dein Bild lässt mich einfach nicht los. Ich muss nochmal was dazu loswerden:
Mit "wie ein Farbklecks am Himmel" meinte ich genaugenommen "wie ein Farbklecks im Himmel". Im christlichen Himmel, wie er in Filmen gerne dargestellt wird. Alles hell, der Boden besteht aus weißen Wolken, Petrus mit seinem weißen Bart sitzt hinter einem weißen Schreibtisch als Empfang, die Engel alle in langen weißen Gewändern ...
 

HaGe

Aktives Mitglied
Ich finde das Bild auch besonders schön, es hat mehr verdient, als im Skizzenbuch zu verbleiben. Vielleicht bekommt es einen großen Bruder/Schwester?
 

canvas

Senior Mitglied
Danke euch @Annerl und @HaGe :handwaving:

Auf der Rückseite von dem Bild sind die Koi's zu finden, es bleibt also sicher im Skizzenbuch. Aber wer weiß vielleicht mache ich noch mal so was ähnliches?

@Ronni: Ich freue mich dich das Bild nicht loslässt und du noch einmal vorbeischaust. Das alleine finde ich ein riesiges Kompliment. :smile: Auch danke, dass du deine Gedanken mit uns teilst. Das finde ich auch spannend zu lesen. Die Wirkung bzw. den Eindruck den du beschreibst kommt denk ich doch durch das viele Weiß, das heißt es war eine gute Entscheidung nicht mehr Farbe in den Hintergrund zu machen. So wirkt die Pflanze doch noch mehr.
 

AnJa

Moderator
Lisi, ich habe noch kommentiert, weil ich hoffte, ich könnte es öffnen.
Keine Chance.In Klein sieht es schon gut aus.
Werde es irgendwann am PC sehen und bewundern.
 

sika

Senior Mitglied
Tolle Bilder sind in deinem Skizzenbuch entstanden. Ich denke, wenn man in Büchern arbeitet, ist der Druck "es muss was werden" nicht da, man ist freier oder? mir geht es jedenfalls so. Habe mittlerweile einige Bücher voll und blättere immer noch gern darin und habe so auch immer eine Ideenvorlage.
 

evalena

Forum-Guru
Die Pflanzenblätter sind wunderschön geworden liebe Lisi. Und auch mich dünkt, sie sind weit mehr als eine Skizze!!!
 

canvas

Senior Mitglied
@sika: Danke Sieglinde. Du hast Recht, das Skizzenbuch nimmt ein wenig den Druck.
Deine Bücher würde ich ja liebend gerne einmal durchblättern, die sind sicher eine Augenweide. :040-happy-9:

@evalena: Dir auch danke Ursela. Auch wenn ich daran arbeite lockerer zu malen, bin ich glaub ich für die klassische Skizze noch immer zu detailverliebt. Kommt vielleicht irgendwann.:029-nerd-7:
 
Oben