Stuti

Gabis Hobby

Aktives Mitglied
Nach einem Turtorial nach Angela Franke auf Patreon. Pastelmat, Nupastel, Jaxon, Panpastell und diverse Pastelstifte.
 

Anhänge

  • 214875042_338356274450518_2237643428634202965_n.jpg
    214875042_338356274450518_2237643428634202965_n.jpg
    184,4 KB · Aufrufe: 38

catsndogs

Senior Mitglied
Technisch sieht das Portrait für mich aus, als sei es noch nicht ganz fertig.
Beispielsweise die dunkle Kontur am Übergang Kiefer/Hals wirkt wie eine Umrandung, die würde ich abschwächen.
Was mir nicht so gefällt, ist der "abgeschnittene" Hals.
Ist vielleicht Geschmackssache, aber mich erinnert das an die ausgestopften Tierkopftrophäen, die sich manche Menschen an die Wand hängen (und die ich auch nicht mag).
Ich würde dem Pferd einen diffusen Hintergrund gönnen und diesen Bereich dann sanft hineinverwischen.
 

Mastix

Forum-Guru
Ich sehe das genauso wie Saskya. Irgendwie wirkt das Bild ...unfertig. Während Vorderkopf und Blesse ?Nennt man das so ? gut ausgearbeitet sind ,wirkt der Rest irgendwie wie: Ich wollte fertig werden. Wenn du jetzt oder das nächste Mal Hals und Körper besser definierst, wird das Bild um Klassen gewinnen.
 

AnJa

Moderator
Saskyas Aussage kann ich mich auch anschließen.
Die Farben gefallen mir und die blonde Mähne auch.
 

Neueste Beiträge

Oben