Teddy

Maraa

Aktives Mitglied
Liebe Sieglinde, der Teddy ist sehr schön flauschig und großartig gemalt.
Schön, dass ich Dich hier treffe. Für Deine Reha wünsche ich Dir viel Erfolg.
 

hapi

Aktives Mitglied
Es sieht nicht wie ein Aquarell aus, aber es ist sehr schön.
Man spürt die Flauschigkeit Deines Teddybären.
 

otti123

Aktives Mitglied
Dann erstmal für die Reha den allervollsten Erfolg!!!
Und zum Teddy - finde ich großartig, wie hast Du das flauschige Fell mit Aquarell sooooo weich hinbekommen?
Und der Hintergrund paßt genau dazu! Klasse!
 

Barbaraa

Senior Mitglied
Bist du die sicher dass du nicht aus Versehen die Vorlage eingestellt hast? :046-wink-3:
Eine tolle Arbeit :thumbsup:

Aquarell auf Leinwand habe ich selber noch nie probiert, gefällt mir sehr gut.
 

sika

Senior Mitglied
Danke für Eure Kommentare. Ja es sieht nicht wie ein Aquarell aus, war auch nicht geplant. Auf Leinwand läuft die Farbe nicht wie auf Papier aber es ist einfacher als mit Acryl, da mir dann die Farbe immer schnell eintrocknet. Mit Aquarell kann ich mir tagelang Zeit lassen:090-wink: und hinterher wird es gewachst und ist so bestens geschützt.
Danke auch für die Wünsche zur Reha, hoffentlich fällt die nicht noch ins Wasser?!
 

AnJa

Moderator
Mir gefällt der Teddy sehr.
Das er auf Leinwand gemalt wurde, sieht man nicht.
Ist Dir super gelungen, sika.

Ich wünsche Dir eine erfolgreiche Reha.
 

Leona

Aktives Mitglied
Ist der knuddelig. Das hast du toll hinbekommen. Danke, dass du deine vorgehensweise verraten hast. Das finde ich richtig inspirierend.

Alles Gute für Deine Reha.
 

MonaB

Forum-Guru
Teammitglied
Administrator
Wow, wie schön ist der denn...!
Er kommt mir so bekannt vor ... war das nicht mal Motiv bei einem gemeinsamen Projekt?
Auf jeden Fall zauberhaft, bin begeistert.
 

Grma

Aktives Mitglied
Auch von mir ein ganz großes Bravo! Das dieser Teddy mit Aquarell gemalt wurde, noch dazu auf Leinwand, hätte ich nie und nimmer gedacht! Ein wunderschönes Bild :040-happy-9:
 

sika

Senior Mitglied
@MonaB - ich habe ihn tatsächlich schon mal gemalt und es kann sein, dass es ein Malprojekt war. Auf jeden Fall wurde dieses Motiv hier schon gezeigt z.B. von Rene nur mit Kugelschreiber! gezeichnet
 

red

Senior Mitglied
Hallo Siggi,
so ein süßer Teddy. Du beherrschst deine Farben einfach meisterhaft. Bin ein großer Fan deiner Bilder.
Verräts du mir, wie du das flauschige Fell malst
LG Rainer
PS. Wünsche dir viel Erfolg in deiner REHA.
 

sika

Senior Mitglied
@red - Danke Rainer aber ich kann es nicht sagen, wie ich das hingekriegt habe:047-sad-5: Kann nur beschreiben, wie ich vorgegangen bin: also zuerst im mittleren Tonwert die Schatten und Ränder aber auch da schon gestrichelt und gestupft, keine Linie. Dann Augen und Schnauze gemalt. Den ganzen Teddy mit Rubbelkrepp umrandet (Glasfeder) das Motiv abgedeckt und mit einem Schwamm den Hintergrund gemacht. (Sobald es trocken war wieder abgerubbelt, weil ich keine Erfahrung hatte, wielange das Zeug von der Leinwand runtergeht) Dann im hellsten Tonwert (weiß ganz frei gelassen) gestrichelt und dann die Augen zugeblinzelt und versucht die dunklen Stellen zu sehen und negativ dunkler werdend weiter gepinselt (waren einige Schichten). Uff, war das noch verständlich??
Danke auch für die Wünsche zur Reha
 
Oben