Toskana

Barbaraa

Senior Mitglied
Ich bin gespannt, selber bin ich ja auch immer am tüfteln wie ich ein Bild noch optimieren kann und allzuoft geht irgendwann der Schuß nach hinten los.
Ich denke dann immer Erfahrung sammeln ist ja auch wichtig und hoffe, dass meine grauen Zellen diese Erfahrungswerte noch lange speichern können.
 

Joko

Senior Mitglied
So - hier ist es!
Wie findest du es jetzt?
 

Anhänge

  • IMG_20220411_194040 (2).jpg
    IMG_20220411_194040 (2).jpg
    473,5 KB · Aufrufe: 11

Barbaraa

Senior Mitglied
Es ist ja eh immer schwierig ein Bild optimal im digitalen Bereich zu beurteilen.
Deshalb denke ich, deine Beurteilung hat auf jeden Fall Priorität :090-wink:
 

Joko

Senior Mitglied
Hab noch etwas bearbeitet und bei Morgensonne fotografiert....
 

Anhänge

  • IMG_20220412_081614 (2).jpg
    IMG_20220412_081614 (2).jpg
    509,5 KB · Aufrufe: 13
  • Like
Reaktionen: Mon

Sonnenwurm

Senior Mitglied
Guten Morgen Josi,
ich habe hier immer mal wieder reingeschaut und bewundere, wie du ( und auch andere User*Innen) immer weiter an ihren Bildern herumtüfteln, bis es passt.
Ich selber gehöre zur Fraktion "beim nächsten mal anders/besser machen.

Die zuletzt eingestellte Variante gefällt mir persönlich am besten. Treffender sollte ich schreiben: das Bild gefällt mir super. Die Farben sind ansprechend und harmonisch, das Bild strahlt Ruhe und Wärme aus. Licht und Schatten gefallen mir gut (ob sie "richtig" gesetzt sind, kann ich schlecht beurteilen, da habe ich gerne Probleme).
Toskana: ich komme!
 

Joko

Senior Mitglied
Es ist ja eh immer schwierig ein Bild optimal im digitalen Bereich zu beurteilen.
Deshalb denke ich, deine Beurteilung hat auf jeden Fall Priorität :090-wink:
@ Guten Morgen, @Barbaraa - da hast du recht - digital beurteilen ist immer schwierig,
wobei ich sagen muss:
Ich kann erst meine Bilder so richtig beurteilen, wenn ich sie digital habe.
Ich habe eine Gesichtsfeldeinschränkung ( auf den rechten Auge schwachsichtig)
und kann das Bild Original gar nicht so richtig erfassen......
Wenn ich es auf Foto habe, habe ich den besseren Überblick!
 

Joko

Senior Mitglied
Guten Morgen Josi,
ich habe hier immer mal wieder reingeschaut und bewundere, wie du ( und auch andere User*Innen) immer weiter an ihren Bildern herumtüfteln, bis es passt.
Ich selber gehöre zur Fraktion "beim nächsten mal anders/besser machen.

Die zuletzt eingestellte Variante gefällt mir persönlich am besten. Treffender sollte ich schreiben: das Bild gefällt mir super. Die Farben sind ansprechend und harmonisch, das Bild strahlt Ruhe und Wärme aus. Licht und Schatten gefallen mir gut (ob sie "richtig" gesetzt sind, kann ich schlecht beurteilen, da habe ich gerne Probleme).
Toskana: ich komme!
Guten Morgen @Sonnenwurm - danke für das Lob - es freut mich,
dass dir mein Bild gefällt! :blush:
Ich bin jetzt auch damit zufrieden, ob Schatten und Licht passt, weiß ich auch nicht so ganz genau g*....
Grünzeug bringe ich auch keines mehr ran.
Die Sonne ist nicht so perfekt - obwohl ich eine Klopapierrolle als Schablone benutzt habe.....

Ja, und ich komme mit in die Toskana......
 

Alphawoelfin

Aktives Mitglied
Wenn ich ehrlich bin gefiel mir persöhnlich erste version landschaftlich am besten ausser eben der Himmel und etwas mehr Schatten bei Zypressen hätte ich da nix geändert
Oft will man dann zuviel und verbessert zuviel aber das auch ganz normal
Ich stelle gerne mein bild auf und betrachte es von weitem da sieht man oft mehr.
Ist es dann für mich fertig
verbessere ich , ausser bei den seltenen Aufträgen,wenig aber merke mir anregungen für nächste Bild
Alles andere ist auch geschmacksache :090-wink:
 

Joko

Senior Mitglied
@Mon - das freut mich , dass die mein Bild gefällt!

@Alphawoelfin - ich war mit der ursprünglichen Version nicht recht zufrieden,
mir war dieses Bild zu unruhig.
Jetzt ist das Bild wohl zu ruhig geworden - gähn - g*

Hier noch ein letztes Foto im bestem Licht - also am identischsten:
 

Anhänge

  • IMG_20220412_175331 (3).jpg
    IMG_20220412_175331 (3).jpg
    535 KB · Aufrufe: 21

Andrea_justme

Senior Mitglied
Die Farben gefallen mir hier. Die Sonne scheint schön auf die Büsche und das Häuserdach.

Doch möchte ich sagen, dass mir die Aufteilung nicht gefällt. Mein Blick bleibt bei den Hügel und Zypressen vorne hängen, der Vordergrund ist mir persönlich zu dominant und dicht. Ich kann mich nur schwer lösen, um zu dem Haus zu gelangen.
 

Joko

Senior Mitglied
Hi, @Andrea_justme - mir selbst gefällt der Vordergrund,
bis auf die Büsche und linke Zypresse erscheint mir zu dunkel - die werde ich wohl noch heller machen.
Die Büsche wegmachen ist jetzt wohl etwas schwierig -
hierzu müsste ich wohl die Farbe komplett mit Nitro ablösen.
Aber vielleicht mache ich es tatsächlich.....
Die vordere Dominanz stört mich nicht - ich wollte eine Tiefe erreichen und das Haus ist nur Beiwerk.
Mit der Sonne bin ich auch nicht zufrieden - die ist zu wenig rund,
ich muss mir eine Schablone besorgen - anders schaffe ich das nicht.
Die Farben sind in Wirklichkeit leuchtender - kaum Grauschimmer,
aber mein Handy schafft es nicht die Farben orginial rüber zu bringen - da kommt immer wieder das Weiß durch.
Naja - wann ist ein Bild ( bei mir ) schon fertig......:rolleyes:
 

Summers82

Aktives Mitglied
Ich selber gehöre zur Fraktion "beim nächsten mal anders/besser machen.
Das geht mir genauso :laughing:

Auch wenn die erste Variante etwas unruhiger war, haben wir doch die hellen Farben gefallen. Ich finde, auch wenn du etwas mehr Ruhe reingebracht hast, dass etwas von der Helligkeit jetzt für mich fehlt.

Und ich muss Andrea_Justme zustimmen, dass Haus geht leider etwas unter.

Nichts destotrotz ist es ein schönes Bild :blush:
 

Joko

Senior Mitglied
Dankeschön, freut mich, dass es dir gefällt - hier könnte ich noch was ändern!
Mehr Farbe fürs Haus oder größer machen?
Vielleicht wirkt es dann wirklich besser!
 

Summers82

Aktives Mitglied
Wenn du das Haus wirklich größer machen solltest, musst du aufpassen, dass die Proportionen des Bilds nicht kippen. Sonst sieht es so aus, als ob das Haus ganz nah ist und der Hügel auf dem es steht ist trotzdem fern.

Hm, vielleicht das Haus nur ein kleines bisschen größer, etwas mehr mit dem Schatten des Hauses arbeiten und das ganze vielleicht mit einem Zaun ergänzen, so dass es nicht mehr "nur" ein Haus ist, sondern ein Grundstück, dass du in der Toskana festhalten willst. Das könnte ich mir gut vorstellen.

Ich muss gerade irgendwie an den Film "Briefe an Julia" denken :laughing:
 
Zuletzt bearbeitet:

Joko

Senior Mitglied
Danke - das sind gute Tipps -
das Haus sieht eh ein bißchen verwahrlost aus und könnte ein bißchen Renovierung vertragen!
 

Himmelblau

Aktives Mitglied
M.E. Muss man an der Größe des Hauses nichts ändern.
Die Bäume haben alle eine Schattenseite. Wenn Du diese Schattenseite bei dem Haus ergänzt, wird das schon eine Wirkung erzielen. :blush:
 
Oben