Ultramarinblau Ölfarbe

Artdesign176

Neuer User
Hallo, weiß Jemand von euch wie ich ultramarin ohne Lösungsmittel so beeinflussen kann, dass es gleichmässig aufgetragen werden kann?? Bei allen Herstellern kommt es dunkel aus der Tube. Ich möchte es aber wesentlich heller und hleichmössig ohne Verwendung von weiß haben..Danke..
 

jobr

Aktives Mitglied
Also wenn das deckend sein soll, kommst du um das Aufhellen mit Weiss nicht rum.
Wenn die Aufhellung durch den weissen HG (also transparenten Auftrag) erfolgen soll, kann man die Farbe mit einen weichen Lappen auf der Oberfläche verreiben.
 
  • Like
Reaktionen: Mon

Artdesign176

Neuer User
Wenn ich das ultramarin a d tube nehme u male ist es dunkelblau. Wenn ich es mehrmals ausstrdiche wird es heller aber nicht gleichmässig heller
 

Johndell

Senior Mitglied
Weil es ein Lasur Pigment ist, die Pigmente sind Transparent und werden vom Licht durchflutet. Im Vollton findet keine Lichtbrechung statt und somit ist es dunkel.

Wenn du es gleichmäßig in einer super dünnen Lasur auftragen willst, sage ich dir gleich das es sehr schwer ist, je nach Vorhaben. Man braucht eine Grundierung die gesperrt ist, kein Gesso weil die Farbe von den Untergründen aufgesogen wird und wieder dunkel wird. Man braucht einen Oilprimer der die Möglichkeit bietet die Pigmente wieder zu entfernen. Dann musst man die Farbe auftragen und mit einem super weichen Make up Pinsel die Farbe austreiben.

Dein Vorhaben ist ungewöhnlich, daher kann dir kaum jemand Rat geben und auch ich kann dir nur die Theoretische Anleitung bieten, weil man es für gewöhnlich nicht so macht. Bei Aquarell ist es einfacher, weil sich da die Farbe selbst legt, was es bei Öl nicht tun wird.
 

Artdesign176

Neuer User
Hallo zusammen. Möchte mich bedanken für die Antworten. Sind nicht die Lösungen. Denke hat auch damit zu tun dass ich mich als Franzose schlecht ausdrücken kann. Ich denke werde eine Grundierung mit weissem Acryl machen und dann lasurmässig ultramarin auftragen. Werde euch vom Ergebnis berichten. Lieben Dank und Gruesse aus der Provence von Pierre
 

Artdesign176

Neuer User
Salut---es war dann doch verhältnismäßig einfach. Habe die Leinwand mit Acryl weiß mit ganz ganz wenig karmesinrot grundiert, dort, wo ich das blau haben wollte. Habe dann nicht ultramarinblau von winsor sindern eins von art collection genommen, was von Hauise aus schon heller war und mit diesem 7fach lasiert (Leinöl) Anbei das Ergebnis...LG Pierre
 

Anhänge

  • endlich.jpg
    endlich.jpg
    26,9 KB · Aufrufe: 18

AnJa

Moderator
Hallo Pierre,
ein faszinierender Blauton, den mag ich auch, er leuchtet schön.
Gut, dass Du das Ergebnis gezeigt hast.
Welche Maße hat das Bild ?
 

MonaB

Forum-Guru
Teammitglied
Administrator
Wow, was für ein tolles Blau!!
Und in dieser Größe sicher ein Hingucker an der Wand.
Schön, dass du deine Idee verwirklichen konntest
 

Mon

Senior Mitglied
Das Blau leuchtet wunderbar. Du hast 7fach lasiert mit demselben Blau? ohne Weißhöhung zwischendurch? Gefällt mir sehr gut!
 

Neueste Beiträge

Oben