Unzufriedene Frau

Goldbeere

Senior Mitglied
Hallo ihr Lieben,
Habe einiges noch radiert und überarbeitet, der Hintergrund gefällt mir so auch besser.
Jetzt bin ich nicht mehr ganz überzeugt dass das Ergebnis Fantastisch wird, muß doch noch viel lernen.
Aber so ist es halt.
Kritik und Vorschläge wie immer sehr gerne gesehen.
Ich sollte bei Tageslicht die Bilder machen, hat doch wieder einige gelbbereiche im Bild die in echt nicht so aussehen.
 

Anhänge

  • 20210124_223113.jpg
    20210124_223113.jpg
    2,8 MB · Aufrufe: 22

HaGe

Senior Mitglied
Hallo Gerd, nun sollte deine Frau aber langsam zufrieden sein!
Portrait ist für mich das Schwierigste in der Malerei überhaupt, ich kenne zwar die "Originale" nicht, aber was ich sehe, ist schon richtig gut gelungen. :thumbsup:
Dass du den Hintergrund beruhigt hast, finde ich sehr gut, das Bild hat dadurch gewonnen.
Nun geht es bestimmt noch an die Kleidung?
 

HaGe

Senior Mitglied
So, jetzt seid Ihr angezogen! :thumbsup:
Ist gut geworden!
Das Blinken auf den Lippen würde ich auf jeden Fall lassen, aber vielleicht mit ein klein bisschen Farbe abmildern.
 

Goldbeere

Senior Mitglied
Ok, ich wage einmal eine Analyse.
Der Fehler ist das wir beide nicht auf einem Bild waren, sondern auf 2 Bildern, außerdem habe ich die Oberkörper frei unten angesetzt da die Fotos diese nicht beinhaltet haben.
Somit stimmen die Proportionen nicht, es sieht aus als gehören die Köpfe nicht auf die Oberkörper und abschschliesend sieht das Gesicht meiner Frau irgendwie verschoben aus. Das sind durch schlechte Foto Vorlagen entstandene Disharmonien, dafür reicht mein Können noch nicht aus um solche Gegebenheiten fachmännisch auszugleichen.
Was lernen wir daraus, Gerd mache ein Foto auf dem alle erforderlichen Details vorhanden sind und Stückele nicht mehrere Fotos zu einem doppelportrait zusammen.
Ich bin auf eure Meinung gespannt.
 

HaGe

Senior Mitglied
es sieht aus als gehören die Köpfe nicht auf die Oberkörper und abschschliesend sieht das Gesicht meiner Frau irgendwie verschoben aus.
Ich bin auf eure Meinung gespannt.

Also, erstens finde ich nicht, dass die Köpfe "aufgesetzt" aussehen, und zweitens müsste ich die Vorlage sehen, um beurteilen zu können, ob das Gesicht deiner Frau verschoben aussieht. Wenn überhaupt, dann könnte es m.E. sein, dass das linke Auge (bei Draufsicht rechts) etwas zu hoch angesetzt wurde. Muss aber nicht sein.

Wie sieht es denn deine Frau?
 

Andrea_justme

Senior Mitglied
Also, erstens finde ich nicht, dass die Köpfe "aufgesetzt" aussehen, und zweitens müsste ich die Vorlage sehen, um beurteilen zu können, ob das Gesicht deiner Frau verschoben aussieht.
Dem möchte ich mich anschließen. Ein wenig zu glänzend finde ich es auch, ansonsten sieht es doch schon gut aus, Gerd.
 

evalena

Forum-Guru
Gerd....wenn ich bedenke, wie kurz du erst am Malen bist, dann muss ich sagen: RESTPEKT!! Ich finde dein Bild schon echt gut! Es wirkt sehr "lebendig." Ein sympathisches Pärchen...:-)
 

Neueste Beiträge

Oben