Vincent van Goghs Ohr

mwz95

Aktives Mitglied
Hier gibt es eine neue Dokumentation über Vincent van Gogh.

Ich fand den Film total interessant! Vielleicht freut ihr Euch darüber. Mich würde auch Eure Meinung interessieren.
 

AnJa

Moderator
Wo kommt die Doku, Martin?
Ich finde das Leben und Schaffen von van Gogh auch sehr interessant. Unglaubliche Sachen sind damals unter Künstlern passiert.
 

MonaB

Forum-Guru
Teammitglied
Administrator
Angelika, die Doku lief wohl auf Arte, der Link führt zur Youtube-Version...
 

Sonnenwurm

Senior Mitglied
Ui, danke für den Link, das werde ich mir nächste Tage sicher auch anschauen!!

Was ich wärmstens empfehlen kann sind die Filme
"Loving Vincent" und
"van Gogh - an der Schwelle zur Ewigkeit"
 

mwz95

Aktives Mitglied
Ui, danke für den Link, das werde ich mir nächste Tage sicher auch anschauen!!

Was ich wärmstens empfehlen kann sind die Filme
"Loving Vincent" und
"van Gogh - an der Schwelle zur Ewigkeit"
„Van Gogh - an der Schwelle zu Ewigkeit“ hat mir auch sehr, sehr gut gefallen. Mir gefällt auch an dem Film, dass man in einigen Szenen die Menschen aus van Goghs Perspektive sieht. Ich empfehle diesen Film auch, wie @Sonnenwurm. :blush:
 

mwz95

Aktives Mitglied
Danke, Moni!
Werde ich ab morgen z.H. am PC anschauen.
Deren Film habe ich mir auf YouTube angesehen. Du musst nur auf den blauen Namen klicken. Schreib mir bitte, wie Du Dose Doku findest.

In der Dokumentation ging es um die Frage, ob er wirklich sein Ohr angeschnitten hat oder ob es nur das Ohrläppchen war oder ob er wirklich, wie es immer behauptet wird, dass gesamte Ohr abschnitt.

Ich habe mir beim Ansehen des Filmes gedacht, dass diese Frage eigentlich nebensächlich ist, da es doch um seine Kunst geht. Aber dann habe ich gedacht, dass er sich ja auch natürlich ohne Ohr gemalt hat, so dass man beim Betrachten seiner Selbstporträts auch die Entwicklung seiner Geisteskrankheit verfolgen kann. Er hat es künstlerisch verarbeitet...
 

HaGe

Senior Mitglied
Ich hab' den Film heute auf TV gesehen. Das war sehr interessant! Die Recherchen haben den Beweis erbracht, dass er sich tatsächlich das ganze Ohr bis auf ein kleines Stückchen vom Ohrläppchen abgeschnitten hat. Und was ich nicht wusste, dass er sein Ohr einer jungen Frau namens Rachel gebracht hat. Irgendwie gruselig.
 
Oben