virtuell

hapi

Aktives Mitglied
Ich habe gestern mit virtuellen Farben gemalt und heute wieder ArtRage geöffnet.
Ich werde es nicht oft tun, weil ich besser mit echten Farben malen will..
 

Anhänge

  • n2p66.jpg
    n2p66.jpg
    74,6 KB · Aufrufe: 18
  • Like
Reaktionen: Pad

Barbaraa

Senior Mitglied
Es geht mir auch nichts über Pinsel und Farbe, aber so zwischendurch ist das eine gute Möglichkeit um wesentlichen Dinge zu erkennen. Du hast das prima hinbekommen. Legst du dir das Foto als Ebene darunter oder ist das frei gemalt?
 

hapi

Aktives Mitglied
Danke euch allen!
Antwort für Barbara.... es ist frei gemalt.
Ich habe ein Foto auf dem Tisch und male direkt auf einer Ebene.
Anders kann ich nicht malen. Ich habe nie die Ebenen benutzt. Für mich die eine Ebene ist wie ain Stück Papier.
 

Grma

Aktives Mitglied
Und wieder ein tolles Bild, ich könnte es weder virtuell noch mit Farbe und Pinsel so gut! Chapeau und meine Hochachtung!
 

HaGe

Senior Mitglied
Keine Ahnung, wie das geht, virtuell zu malen! :088-thinking:

Aber das Ergebnis ist echt gut, und die Farbigkeit des Hintergrundes bestechend schön.
 

Painterling

Aktives Mitglied
Ich bewundere dich, wie du virtuell malen kannst. Habe es ja auch versucht, nur sind die Ergebnisse noch sehr stümperhaft. Porträt kannst du immer malen, egal mit welchem Material, ob Farben, Stifte oder eben auch virtuell. Auch dieses Porträt reiht sich das ein. Klasse!!
 

Pad

Mitglied
Ein sehr schönes Porträt, liebe Halina. :hearteyes:
Die Plastizität hast du mit Licht und Schatten super gemeistert.
 

Neueste Beiträge

Oben