Waldlandschaften nur in "Sepia"-Tönen

dr.bindewald

Mitglied
Mich reizt es immer wieder einmal, Waldlandschaften nur in Brauntönen -wie alte vergilbte Fotos - in Öl in der nass-in-nass-Ölmaltechnik darzustellen. Ich finde, das hat auch durchaus seinen Reiz, ist aber deutlich anspruchsvoller in der Durchführung, da hierfür deutlich mehr als die bekannterweise in dieser Technik fünf möglichen Farbschichten erforderlich sind.

Das erste Motiv stammt von Dagmar Katharina aus der fotocommunity, das ich auf 60 x 80 cm gr. Leinwand habe nachmalen dürfen.

Das zweite Motiv genehmigte mir der Profifotograf Kai Hornung ( https://kaihornung.com/other-places ) ebenfalls auf einer 60 x 80 cm großen leinwand nachzumalen.
 

Anhänge

  • vers-1020.JPG
    vers-1020.JPG
    6,4 MB · Aufrufe: 42
  • Vers-1021.jpg
    Vers-1021.jpg
    3,3 MB · Aufrufe: 40

AnJa

Moderator
Das 2. Motiv hat es mir angetan. Es ist märchenhaft.
Gratulation!

Dankeschön für den link zu dem fantastischen Fotografen.
Diese Fotos sind Extraklasse.
 

Jam_ART

Forum-Guru
Beide sind ein "Schmankerl" ( Steirisch :cool: ) , wobei das Zweite ebenfalls mein Favorit ist.
Bin ein Fan dieser Farben ...und wie Angelika schon schrieb : märchenhaft
Du hast übrigens von mir ja auch schon "mal" eines nachgemalt...
 

Mon

Senior Mitglied
Diese Sepia-Töne haben einen ganz besonderen Reiz, märchenhaft und wunderbar gemalt!
 

dr.bindewald

Mitglied
Ja, von den Fotografen des 2. Gemäldes habe ich noch ein F0to von ihm nachmalen dürfen. Es handelt sich dabei um das Motiv, dass als bestes Foto bei einem Wetbewerb ausgezeichnet wurde.

I übrigen danke ich für die netten worte zu meinen obigen Gemälden
 

Anhänge

  • Vers-1019.JPG
    Vers-1019.JPG
    4,1 MB · Aufrufe: 21

Jam_ART

Forum-Guru
da kann ich gleich mit einem Kombi Wort antworten ;
Mystastisch :cool:
Nein echt , fantastische mystische Landschaft ...so richtig der Lichtblick am Ende des Tunnels
Toll
 

HaGe

Aktives Mitglied
Das dritte ist absolut mystisch, und fast ein bisschen unheimlich. Ich würde mich fürchten, wenn ich dort wäre.
Aber super gemalt!
 

MonaB

Forum-Guru
Teammitglied
Administrator
Wie immer - wunderschön!
Das dritte Bild ist wirklich von mystischer Stimmung, erinnert mich an einen alten Hohlweg.
 

MonaB

Forum-Guru
Teammitglied
Administrator
Wie immer - wunderschön!
Das dritte Bild ist wirklich von mystischer Stimmung, erinnert mich an einen alten Hohlweg.
 

Andrea_justme

Aktives Mitglied
Mir gefallen alle drei gut, jedes hat eine ganz eigene Stimmung. Das erste lässt den Betrachter zwar auch dem Licht entgegen gehen, aber das Kühlere lässt mich dabei aufmerksamer sein, wird etwas geschehen, unversehens auftauchen oder muss ich noch etwas Abschütteln?
Das zweite lässt mich träumen und gänzlich entspannt meines Weges gehen. Leicht erwärmt im rotbraunen Licht.
Und das dritte weckt die Neugierde, ich möchte die Biegung erreichen und das, für mich, schützende Grün doch verlassen oder aufatmen, dass es noch etwas weiter führt.

Alle drei Bilder lassen mich träumen und ich finde die Farbtöne wunderbar, sowie die ganze Gestaltung und Ausführung. Meisterhaft.

Auf den ersten Blick war mein Favorit das zweite, dann doch das erste. Aber entscheiden mag und muss ich mich nicht :)
 

sika

Senior Mitglied
ich mag mich nicht entscheiden müssen, bin von der Farben, die Tiefe, Licht usw. begeistert.
Sind das eigentlich Fantasiebilder oder gibt es davon Fotovorlagen?
 

MonaB

Forum-Guru
Teammitglied
Administrator
Sind das eigentlich Fantasiebilder oder gibt es davon Fotovorlagen?

Dr. Bindewald gibt doch immer seine Quellen an, teilweise mit Link zur Fotovorlage, siehe in den entsprechenden Beiträgen ganz oben erste Bilder und auch beim dritten Bild, liebe Sieglinde:)
 
Oben